Adapter externe 2,5" festplatte

lala3

Ensign
Dabei seit
Sep. 2007
Beiträge
132
Hallo zusammen,

ich besitze ein alte 30GB externe 2,5" festplatte. Diese besteht aus einem kleinen Adapter, der Festplatte und natürlich dem (blauen) Gehäuse.

Ich bin nun in den Besitz einer 2,5" 120GB Festplatte gekommen (aus einem alten Notebook), und würde sie gerne anstatt der 30GB Version nutzen. Nur leider passt der Adapter offensichtlich nicht auf die Festplatte. Die 120GB Version hat nicht diese "Pins" (s. Abildung).

Hat jemand einen Tipp für mich?
 

Anhänge

  • hd.jpg
    hd.jpg
    299,7 KB · Aufrufe: 153
Die alte Festplatte hat noch IDE-Anschluss und die Neue einen SATA-Anschluss.
Den Adapter kannst du nicht an der neuen Festplatte anschließen.
Du musst wohl oder übel nach einem SATA-Adapter schauen...
(oder täusche ich mich?!)
 
guter Kurs!


@lala3: deine alte ist IDE und die neue SATA. Lass am besten die alte Platte in dem Gehäuse, für Notfälle kann sie durchaus noch taugen. Verreckt die Platte irgendwann, schmeiß sie samt Gehäuse weg, sofern du fürs Alu-Gehäuse keine andere Verwendung mehr hast. Wie du im Link oben siehst (sogar USB3.0), ist schneller ein neues Gehäuse gekauft als an einem alten herumgebastelt. Es lohnt einfach nicht.
 
Vielen Dank für die schnellen Antworten!

Die alte 30GB Version hat eh schon nen kleinen Knacks. Das ganze ist auch mehr eine Spielerei. Bin darauf auch nicht angewiesen. Wenn ich mal zusammenfassen darf:

Ich würde also einen Adapter für 2,5" Sata auf Micro/ Mini (?) USB benötigen...z.B.:

http://www.ebay.de/itm/Adapter-USB-..._Festplattenkabel_Adapter&hash=item5ae8f0203d

Dann passt das ganze wahrscheinlich aber nicht mehr in das Gehäuse?! Hatte die Vorstellung, dass man da vielleicht ein 2-3€ Adapter kauft, und das alte Gehäuse weiter nutzen kann. Gibt es sowas?
 
Zurück
Top