Adaptersuche für neue Panasonic Lumix DE-GX800

wertzuiop123

Commander
Dabei seit
Mai 2007
Beiträge
2.716
Hi,

ich wechsle gerade Systemkamera und will meine alten Objektive mitnehmen.
Die Panasonic Lumix DC-GX800 dürfte ein "Micro Four Thirds 4/3" Aufsatz haben.

Meine alte Kamera war eine Samsung NX 2000 mit z.B. Objektiv EX-T50200CSB 50-200mm

Auch nach Recherche komme ich nicht drauf, wie ich meine NX-Objektive auf die Panasonic bekommen würde.
Bin ich hier richtig? https://www.amazon.de/Quenox-Adapter-T2-Objektiv-Zubehör-Micro-Four-Thirds-Kamera/dp/B01N3CV0LF

-> "Adapter für Micro-Four-Thirds-Kameras" aber passt da auch das NX-Objektiv drauf?

Ich bin überfragt :)

Danke euch
 

SapphireXP

Lieutenant
Dabei seit
Sep. 2018
Beiträge
651
Benötigst sowas wie einen Speedbooster. Weiß jetzt aber nicht ob es den passenden gibt.
Diese sind aber nicht ganz so billig.
 

wertzuiop123

Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2007
Beiträge
2.716
Danke euch schonmal. Finde eben auch nix aktuell bzw. frag ich mal bei Enjoyyourcamera
 

Metis

Lt. Junior Grade
Dabei seit
März 2013
Beiträge
368
Die NX 2000 ist eine APS-C Kamera, während die Lumix DC-GX800 eine MFT Kamera ist.

Das bedeutet der Sensor der NX 2000 ist eine Nummer größer als der Lumix-Sensor, was zu einem kleineren Bildwinkel führt und insgesamt keine saubere Lösung darstellt, wenn es überhaupt einen Adapter dafür gibt.

Ich würde die alten Objektive verkaufen und passende MFT-Objektive anschaffen. Man sollte sich bei einem Neukauf nicht nur auf die Kamera konzentrieren, sondern auch das Gesamtsystem, also mit Objektiven betrachten.
 

wertzuiop123

Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2007
Beiträge
2.716
Enjoyyourcamera hat auch nix. Danke auch @Metis

Wird mir wohl nix übrig bleiben :)
 

zandermax

Lt. Commander
Dabei seit
Sep. 2010
Beiträge
1.918
Ich würde sowieso davon abraten sowas zu adaptieren.
Ansonsten bietet Novoflex viele Adapter. Vielleicht wirst du ja da fündig.
 

Pittiplatsch4

Commander
Dabei seit
Mai 2001
Beiträge
2.123
Ich rate mal zu gucken was der Bajonett Abstand zum Sensor ist. Wenn der bei beiden System gleich ist, dann kann es dafür eh keine Adapter (vielleicht Speedbooster, aber auch fraglich) geben. Der Grund warum es von vielen DSLR System zu Mirrorless Adapter gibt, ist dass man da ne Menge Platz hat um was dazwischen zu setzen.
Davon abgesehen würde ich dir sowieso auch raten native Objektive zu kaufen.
 
Top