Akoya E1226 Netbook startet nicht mit mehr mit neuen 2GB RAM (Medion MD98570)

Dabei seit
Nov. 2017
Beiträge
2
#1
Hallo liebe Leute,

habe gerade unser Akoya E1226 Netbook mit 2GB ausgerüstet, aber nach dem Einlegen des neuen Riegels klappt das Hochfahren nicht mehr, es kommt nicht mal mehr die Abfrage, ob ich mit F2 ins BIOS möchte. Mit dem alten 1GB-Riegel klappt alles unverändert gut. Mit dem neuen Riegel geht zwar die blaue Leuchte am Einschalter an und der Lüfter läuft langsam, aber auch die Festplatte zeigt keine Reaktion, und man hört nicht die üblichen System-Beeps.

Nun frage ich mich, ob und wie ich das BIOS resetten muß, oder sollte ein erweiterter Speicher nicht automatisch erkannt werden? Oder ist vermutlich eher der nagelneue (eingeschweißt gelieferte) RAM-Riegel defekt?

Der Riegel ist ein 2GB Hypertec HYS31312882GBOE DDR3 S0DIMM 1333 MHz und wurde explizit als verwendbar für das E1226-Netbook beschrieben. Prozessor ist der Atom N455 mit 1666 MHz.

Vielen Dank vorab für alle Eure Hilfe und Vorschläge.
 
Dabei seit
Aug. 2006
Beiträge
9.957
#5
Der N455 braucht single rank 256Mx8 DDR3. Das Modul sollte 4 Chips pro Seite haben.
Wenn es 8 Chips pro Seite hat ist es ein dual rank 128Mx8, das geht nicht.
 
Top