Altes Be Quiet! tickt

Defmaster

Lt. Junior Grade
Dabei seit
März 2011
Beiträge
431
Hallo

Hab schon seit einer ganzen Weile ein Be Quiet Netzteil welches tickt.
Dieses ticken überträgt sich auch über den Stromkreis sprich, dinge im Wohnzimmer Fernseher oder in der Küche die Mikrowelle fangen leise an zu ticken.

Meine Frage ist nun ob das behebar ist?

Nebenwirkungen hats keine da es früher auch als es schon tickte noch genutzt wurde,
irgendwann hat mans nicht mehr gehört bzw wahrgenommen ^^.

Aber bevor ichs wegmach wollt ich nochmal nachfragen, ob sich da vllt jemand genauer mit auskennt.
 

inge70

Rear Admiral
Dabei seit
Sep. 2007
Beiträge
5.147
wie dein NT tickt??? geht doch garnicht, da dort außer dem lüfter keine beweglichen teile drin sind... klinkt eher wie ne zeitbombe.. sorry.

also ticken kann ein NT nicht, außer der lüfter ist defekt und dann würde es wohl eher anders klingen, zudem wirds irgendwann heiß und brennt dir durch aber das sich das ticken bis zu anderen gegenständen überträgt halte ich ehrlichgesagt für einen netten aprilscherz deinerseits.. denn das ist unmöglich..
 

Genesis88

Ensign
Dabei seit
Feb. 2011
Beiträge
162
Es tickt und das überträgt sich über den Stromkreis auf andere Geräte ? hängen die zusammen an ner Steckerleiste ? Klingt irgendwie seltsam oO

scheiße heute is 1.April ... -.-
 
K

Kausalat

Gast
Mann kann es auch mit seiner Aprilscherz-Suche übertreiben :rolleyes:

Hin und wieder gibt es schon tickende Netzteile. Zusammen mit einer möglicherweise unzureichenden Hausinstallation (eine Vermutung; ich bin kein Elektriker) gerne auch auf die Mikrowelle übertragen ^^
 

Pelzameise

Sachse
Dabei seit
Apr. 2008
Beiträge
5.221
Hey, wegen deinem Netzteil fängt bei mir auch schon alles an zu ticken!
 

Martos

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
482
hatte auch mal ein noname NT welches, wenn der rechner aus war, getickt hat. lief aber immer problemlos, weiss auch nicht woher sowas kommt, aber geben tuts das :)
 
X

XxDis4st3rxX

Gast
Das ist bestimmt ein Morsecode, ich wette umgewandelt in Buchstaben heißt es:

BITTE WECHSEL MICH AUS!:king:

MfG
Blue
 

Defmaster

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2011
Beiträge
431
Leider ist es kein 1. April scherz.

Solang es nur angeschlossen ist, aber nicht aktiv ist sprich der Rechner dazu nicht aktiv ist, ist das ticken nur sehr leise.
Sobald ich dann den Rechner anmach wird das ticken lauter.

Für die, die mir nicht glauben hier eine kleine aufnahme davon, normal is das ticken etwas lauter (sprich es übertönt dann auch Lüfter und ist deutlich wahrnehmbar) und schneller:
http://www.wikiupload.com/9CRPTAGIAW5LUUC
 
Werbebanner
Top