alublech gebürstet aber wie reinigen

abcschütze

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juni 2010
Beiträge
412
also ich habe meine alubleche jetzt gebürstet bzw lassen, nun muss ich das noch reinigen aber mit was? waschbenzin (stand rum) geht nicht richtig

und mit was soll ih das dann lackieren wegen Korrosion usw.
 

S.a.M.

Captain
Dabei seit
Nov. 2006
Beiträge
3.453
mit was ist denn das blech verschmutzt ?

ggf funktioniert nitroverdünnung, oder echtes aceton.

lackieren würd ich das mit nem seidenmatten klarlack
 

abcschütze

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2010
Beiträge
412
naja fingerabdrücke und einige stellen sind leicht weiß schätze Korrosion
 

S.a.M.

Captain
Dabei seit
Nov. 2006
Beiträge
3.453
fingerabdrücke solltest du eigentlich auch mit waschbenzin entfernen können.

ich schätze aber, dass durch die fingerabdrücke das alu (an)oxidiert ist, und das lässt sich nicht abwaschen ...

zu den weiße nstellen, kann ich nix sagen
 

abcschütze

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2010
Beiträge
412
sollte ich das also mit aceton machen?
 
Zuletzt bearbeitet:

S.a.M.

Captain
Dabei seit
Nov. 2006
Beiträge
3.453
wenn die stellen von den fingerabdrücken nicht korrodiert sind, könnte es klappen.
 

LeXeL

Commander
Dabei seit
Nov. 2010
Beiträge
2.530
wieso will ich alu vor korrosion schützen wenn doch die oxidschicht schon den schutz selbst bildet?

aber ja mit aceton bekommst das runter, so hab ich mir schon ne alu gabelbrücke versaut als ich was aufgleben wollte
mitlerweile is die oxid schicht aber fast wieder da XD
 
Werbebanner
Top