AMD 64 2800 / neues Board oder was?

Neoaxizz

Newbie
Dabei seit
März 2005
Beiträge
4
CPU-Eigenschaften:
CPU Typ AMD Athlon 64 2800+
CPU Bezeichnung Newcastle S754
CPU stepping DH7-CG

CPU Geschwindigkeit:
CPU Takt 1799.79 MHz
CPU Multiplikator 9.0x
CPU FSB 199.98 MHz (Original: 200 MHz)
Speicherbus 128.56 MHz

CPU Cache:
L1 Code Cache 64 KB (Parity)
L1 Datencache 64 KB (ECC)
L2 Cache 512 KB (On-Die, ECC, Full-Speed)

Motherboard Eigenschaften:
Motherboard ID 62-120-0000010-00101111-111504-ALI$K1689120_K8UPGRADE-1689 BIOS P1.20
Motherboard Name ASRock K8Upgrade-1689

Front Side Bus Eigenschaften:
Bustyp AMD Hammer
Tatsächlicher Takt 200 MHz
Effektiver Takt 200 MHz
HyperTransport Clock 800 MHz

Speicherbus-Eigenschaften:
Bustyp DDR SDRAM
Busbreite 64 Bit
Tatsächlicher Takt 129 MHz (DDR)
Effektiver Takt 257 MHz
Bandbreite 2057 MB/s

Chipsatzbus-Eigenschaften:
Bustyp HyperTransport
Busbreite 8 Bit

Motherboard Technische Information:
CPU Sockel/Steckplätze 1 Socket 754
Erweiterungssteckplätze 4 PCI, 1 AGP, 1 Future CPU Port
RAM Steckplätze 2 DDR DIMM
Integrierte Geräte Audio, LAN
Bauform (Form Factor) ATX
Motherboardgröße 190 mm x 300 mm
Motherboard Chipsatz ULi1689
Besonderheiten Hybrid Booster







So weit zu meinen zu meinen Hardware details.

Dachte anfangs mit diesem System bin ich wieder an der Sonne (inkl. Gehäuse, mit Netzteil 199€(guter Kurs???)), da ich vorher ein AMD XP 2000 genutzt habe mit verbindung eines ESC K7S5A.
Mittlerweile glaube ich jedoch das das Board der letzte Dreck ist, wobei ich glaube, das ihr mir da zustimmt.
7.1 Soundkarte von Realtek ist nur am Rauschen oder Kratzen.... (onboard)

Wie kann ich mein Syst. pimpen?
Welches Mainboard könnt ihr mir empfehlen, oder was soll ich ändern??
Muss ich Bios einstellungen machen?


Ich hoffe ihr könnt einem absoluten Hardware-NooB :freak: helfen!!!

THX
 

noway

Commodore
Dabei seit
Juni 2004
Beiträge
4.315
Hi!
Inwiefern findest du dein Bord denn schlecht?!
Klar kannst du dir ein neues Bord kaufen, aber solche Probleme wie mit dem Onbord- Sound liegen manchmal auch bei der Software...
Ansonsten gibt es von ASUS ganz nette Bords mit VIA K8T800 Chipsatz oder Nforce 3 wie schon gesagt.
cu
 
Top