AMD Athlon 64x2 6000+ Windsor 125W

Mav0

Lieutenant
Dabei seit
März 2009
Beiträge
783
Hi Leute,
habe ma ne Frage da ich weiss das ihr Ahnung habt! Habe wie im Titel schon beschrieben einen AMD Athlon 64x2 6000+ Windsor 125W mit dem Boxed Kühler gestern hatte ich im Bios mal "umgeschaut". Das sah ich das die CPU im Betriebszustand ohne last bei ca 40 - 50 C arbeitet ist das Normal? oder sollte ich mir gedanken machen? wie warm darf die CPU überhaupt werden? unter last dürfte die Temp doch um die 60 - 70 C haben oder ist das Normal?!!

Würde mich über Antwort sehr freuen

MFG


Rene
 

Naitsabes

Lt. Commander
Dabei seit
Sep. 2007
Beiträge
1.332
40°-50°C sind bei einem 6000+ nicht so schlimm, auch im Idle.

Vermutlich ist die Lüftersteuerung deines Mainboards aktiv, die versucht die Temperatur auf einem bestimmten Wert zu halten. Dadurch bleibt der Pc dann natürlich "angenehm leise" - auf kosten der Temperatur
 

Mav0

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2009
Beiträge
783
genau den boxed habe mit bios und dann mit speedfan beide haben das gleiche ergebniss gelifert!

Ja habe den lüfter über das board und im bisos und speedfan sah ich auch das wenn die temp hoch gin dir rpm des lüfters angestiegen sind

Muss ich mir also keine gedanken machen? weil für manche CPU ist das ja exttrem hoch oder?
 

Mav0

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2009
Beiträge
783
wow ist der so starpazierfähig?? ich mach mir da gedanken andere cpu brennen doch bei den temps durch oder? Meine GPU hat auch um die 80C scheint aber normal zu sein!
 
D

DarkInterceptor

Gast
die aktuellen nvidia gpu machen maximal 105°
der phenom 2 940 macht maximal 62°

is abhängig von diversen faktoren wie heiss so ein teil werden kann bevors zusammenschmilzt. aber vorher schaltet die cpu paar gänge runter.
 

Mav0

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2009
Beiträge
783
schaltet sich heute zutage die cpu automatisch bei zu großer hitze ab?

da kann man ja schon langsam den pc als wasser kocker misshandeln^^
Ergänzung ()

kann/muss ich eigentlich was im bios einstellen wenn ich ein 64bit system habe? Hatte allgemein so viel einstellungen dafür gesehen war mir aber nicht sicher und habe dann die finger davon gelassen! z.b ht transfer und so kann mir da jemannd einige typs geben? da stand auch was von reaktionsgeschwindigkeit?!!?
 

Mav0

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2009
Beiträge
783
verstehe ich das richtig windows konfiguriert das bios selbst?
Ergänzung ()

bei mir ist die ht rate auf 3 mal im bios gestellt kann ich die auch auf 5 fach stellen??? oder würde ich da probs bekommen?
 

SubZero1987

Banned
Dabei seit
März 2007
Beiträge
4.312
Hallo,

da ich nicht unbedingt nen neuen Thread aufmachen will versuche ich es erstmal hier.


Ich hab heute mal mein Prozi ein bisschen übertaktet von 200Mhz FSB auf 208Mhz FSB

Erstaunlicherweise läuft Bad Company 2 jetzt extrem gut mit dem neuen Takt.
Hab dann mal Prime 95 laufen lassen und jetzt kommt dieser Fehler

[Tue May 25 03:06:08 2010]
FATAL ERROR: Resulting sum was 3928108404826112, expected: 3912294972561894
Hardware failure detected, consult stress.txt file.

Was ist das für ein Fehler und wie könnte ich das beheben?
Ich glaub mal nicht das die paar Mhz zu viel sind oder?

Ich hab noch im anderen Forum gelesen das man vllt die Spannung ein bisschen anheben sollte.

Was ratet ihr mir da? Runtertakten will ich eigentlich nicht weil BC2 jetzt extrem gut im gegesatz zu vorher lief.

Da ich mir demnächst nen neuen Prozi kaufen wollte kann ich den Fehler doch einfach ignorieren oder kann da noch mehr ausser die CPU kaputt gehen?
 
Anzeige
Top