AMD Athlon II X4 740 - Intel Pentium G3220 oder Intel Celeron G1610?

Apollo82

Cadet 4th Year
Dabei seit
Mai 2012
Beiträge
84
Hallo,

ich habe eine Frage bezüglich der Prozessorwahl. Ich würde gern wissen welche CPU hier die wohl sinnigste Lösung wäre.
Eine teurere Alternative bitte nicht vorschlagen. Max preis der CPU also 65 Euro.

Ich habe eine HD7770 PCS+ und würde gerne Spiele(Lego, Diablo III, Battlefield 3, etc.) in mittleren Einstellungen, in 1080p spielen. Auf Antialiasing kann ich gern verzichten. Ich brauche auch keine konstanten 60 FPS. konstante 30-35 FPS reichen mir da.

EDIT: Die CPU sollte frühestens in 2 Jahren erstetzt werden!
Ein wenig halten sollte das Bundle also ^^
Grüße
 
Zuletzt bearbeitet:

bambule1986

Banned
Dabei seit
Juni 2007
Beiträge
6.030
Der Intel G3220 wird wohl am schnellsten sein, ausserdem hat es auch die beste Plattform.
 

Apollo82

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2012
Beiträge
84
Ich bin einfach in der Zwickmühle weil der AMD ja ein Quadcore ist und der Pentium "nur" ein Dual Core.
 

bambule1986

Banned
Dabei seit
Juni 2007
Beiträge
6.030
Der AMD ist kein Qudcore sondern "nur" ein 2 Moduler.
Viele Langsame Kerne bringen einem auch nix.
 
P

Peiper

Gast
Für Diablo den Pentium für Battlefield den Athlon.
Ingesamt gesehen ist der X4 natürlich die schnellste Wahl.
Wobei Zweikerner nur noch für bessere Büro-Rechner taugen.

Ist der X4 750K nicht mehr im Budget?
 

Apollo82

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2012
Beiträge
84
Der ist mit 100 Watt angegeben, oder? Reicht da mein 300 Watt be quiet! System Power 7?

Aber übertakten möchte ich nicht.
 

Apollo82

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2012
Beiträge
84
Okay, aber übertakten bringt, außer mehr Abwärme, auch etwas? Also mehr als die nicht fühlbaren 1-2 Prozent? ^^

Ich denke ich werde dann den Athlon II X4 750K für 65 Euro nehmen. Hoffentlich ist der auch deutlich schneller als mein alter Athlon X2 5800 :(
 
Zuletzt bearbeitet:

Apollo82

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2012
Beiträge
84
Das hier

http://www.mindfactory.de/product_info.php/ASRock-FM2A75-Pro4-M-AMD-A75-So-FM2-Dual-Channel-DDR3-mATX-Retail_816384.html
Ergänzung ()

Jetzt bin ich gerade verwirrt. ich würde mir jetzt den Athlon II X4 750K und dazu das ASRock FM2A75 Pro4-M Mainboard bestellen. Ich habe aber schon eine PowerColor Radeon HD7770 PCS+

Jetzt habe ich mir am Samstag das 300 Watt be quiet! System Power 7 bestellt. Kann ich das überhaupt nutzen? Sonst würde ich mir das 350 Watt Corsair VS Series holen: hier Infos
 
Zuletzt bearbeitet:
P

Peiper

Gast
Es ist halt ein wneig hochwertiger.
Aber das A75 reicht auch.
Übertakten kannst du mit dem auch. Falls du es doch mal in Betracht ziehst.

Das Netzteil ist besser. Du hast bei dem auch einen Stromanschluß für die Grafikkarte.
 

kammerjaeger1

Banned
Dabei seit
Okt. 2010
Beiträge
5.806
Vergiss nur bitte nicht, dass Du spätestens beim Übertakten des X4 750k einen besseren Kühler brauchst. Der Boxed-Kühler ist dafür nicht geeignet. Der wird schon ohne OC recht laut, wenn die CPU mal unter Last kommt und man nicht die guten Undervolting-Eigenschaften der CPU nutzt, welche i.d.R. auch mit wesentlich weniger Spannung noch stabil läuft... ;)
 

rhyn

Banned
Dabei seit
Juni 2012
Beiträge
3.028
Ganz klar den Athlon 750 k. Wenn OC, oder am besten auch ohne OC, nene kleinen freezer von Arctic für ~15 €

FM2 bietet auch soweit alle gängigen Anschlüse die man so brauchen könnte..

passt also
 
Top