News AMD Radeon Pro V340: Vega 10 im Doppelpack liefert 32 GB HBM2 für Profis

Hill Ridge

Banned
Dabei seit
Mai 2018
Beiträge
1.142
RX Vega in 7nm wäre kein gutes Zeichen, das wurde für mich auf eine Verzögerung von Navi hindeuten:\
 

Hill Ridge

Banned
Dabei seit
Mai 2018
Beiträge
1.142
Weil Vega 20 für den HPC-Markt ist, das ist nicht einfach nur ein Shrink von Vega 10.
Vega 20 wird auch nicht viel kleiner als Vega 10 sein.
 

Hill Ridge

Banned
Dabei seit
Mai 2018
Beiträge
1.142
Wenn Navi abld kommt, würde man keine HPC-GPU für den Gamermarkt nutzen.

Vega 20 ist kein einfacher Shrink von Vega 10!
 

duskstalker

Captain
Dabei seit
Jan. 2012
Beiträge
4.031
navi soll etwa gtx 1070-1080 niveau erreichen - ein 7nm vega shrink von tsmc würde trotzdem noch drüber liegen. zudem ist der früher verfügbar.

hast du genaue infos zu der architektur von vega 20, die deine aussage belegen, dass vega 20 nur als reine instinct/compute karte konzipiert/tauglich ist? bei polaris 10 und 20 beschreibt die bezeichnung einen shrink.

aber eins ist auch klar: wenn vega 20 niemals in die nähe von games kommen soll, wieso bencht man dann AOTS?

ich würde zu dem aktuellen zeitpunkt eher davon ausgehen, dass amd sehr wohl abwägt eine 7nm rx vega zu bringen - offensichtlich läuft der prozess nicht so schlecht. wir haben mit der radeon pro schon die zweite 7nm gpu.

ich will damit nicht sagen, dass definitiv eine rx vega kommt - aber vielleicht.
 

Hill Ridge

Banned
Dabei seit
Mai 2018
Beiträge
1.142
navi soll etwa gtx 1070-1080 niveau erreichen
Alles nur Spekulation.
Aber eigentlich ging dieses komische Gerücht von 1080 bis 1080Ti Leistung aus.

Vega 20 kann schon mal kein reiner Shrink sein, weil Vega 20 4 HBM-PHYs hat.

bei polaris 10 und 20 beschreibt die bezeichnung einen shrink.
Falsch, Polaris 10 und 20 werden beide in 14LPP gefertigt.

Was soll klar sein?

Wieso nicht?
Wenn ich jetzt an eine Radeon Instinct kommen würde, könnte ich auch AOTS benchen!

dass amd sehr wohl abwägt eine 7nm rx vega zu bringen
Natürlich machen sie das!
 

duskstalker

Captain
Dabei seit
Jan. 2012
Beiträge
4.031
ich hab mich mit shrink vertan - es sollte refresh heißen. so gesehen hast du recht, dass es kein shrink ist.

aber auch du bist hier einem irrtum aufgesessen. polaris 10 ist 14nm LPE und polaris 20 14nm LPP.

aber das ist totale haarspalterei.

zudem weiß ich nicht was du mit der zitiererei bezwecken willst.

klar ist, dass ein spiele-benchmark irgendwie einen beigeschmack hat, wenn der auf einer karte ausgeführt wird, die nicht zum spielen gedacht ist - also muss man die frage stellen: wieso? hat jemals schonmal jemand versucht mit einem fischmesser einen baum zu fällen? und dann gibts auf einmal ne bestzeit für die am schnellsten gefällte eiche mit einem fischmesser. vielleicht doch ein baumfischmesser?

zu dem zeitpunkt hat niemand eine 7nm vega außer amd - also kann man mit sicherheit davon ausgehen, dass der AOTS benchmark von einem AMD mitarbeiter gemacht wurde, der zugriff auf den heißen scheiß hat.
 

Hill Ridge

Banned
Dabei seit
Mai 2018
Beiträge
1.142
aber auch du bist hier einem irrtum aufgesessen.
Nein!

polaris 10 ist 14nm LPE und polaris 20 14nm LPP.
Korrekt, aber halt auch doch wieder nicht.

Die Masken sind für 14LPE, Polaris 20 wird in 14LPP gefertigt, ABEr mit den Masken für 14LPE.

also kann man mit sicherheit davon ausgehen, dass der AOTS benchmark von einem AMD mitarbeiter gemacht wurde, der zugriff auf den heißen scheiß hat.
Mir egal!
 
Top