News AMD Ryzen 3000: 15% mehr IPC schlagen Intels Coffee Lake ab 329 USD

Volker

Ost 1
Teammitglied
Dabei seit
Juni 2001
Beiträge
15.548

Galatian

Lieutenant
Dabei seit
Jan. 2015
Beiträge
892
Wahnsinn 7. Juli ist ja schon bald. Gibts Vorbestellungen?
 

GamingWiidesire

Commander
Dabei seit
Sep. 2011
Beiträge
2.259

Lipovitan

Moderator
Moderator
Dabei seit
Mai 2009
Beiträge
2.181
Ich bin auf die ersten Benchmarks gespannt.
 

asgaard

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
410
juhu geile news, kanns gar nicht mehr erwarten bis er im handel ist :-) need 24 Threads CPU :D :D :D
 

Daggy820

Lt. Commander
Dabei seit
Aug. 2010
Beiträge
1.112
Kommen am 07.07.2019

Och Mann, das sind ja noch über 5 Wochen, was eine ****.

Jetzt wo ich die Dinger kenne will ich den sofort haben, ich hasse es mich zu Gedulden wenn ich so etwas für mich Privat ordern will.

Das passt, mein System kauft mir ein Kollege eh im Juli erst ab, dann kann ich ja gleich shoppen gehen, der R7 3700x juckt mich ja schon gewaltig zusammen mit einer Navi 5700 zusammen.

Was mich ja auch interessiert ist, ob man den 3700x auch auf 4.6Ghz Ocen kann, ist ja die selbe Architektur.
 

frkazid

Commander
Dabei seit
Aug. 2013
Beiträge
2.234
Da fragt man sich doch wie manche Techtuber auf 5Ghz gekommen sind.
"Aus sicherer Quelle" wohl gemerkt.

Gut das CB auf den Bullshit nicht eingegangen ist.

Der 16C/32T kommt dann wohl erst, wenn Intel seinen 14nm(++++) 10C launched.
 

Axxid

Admiral
Dabei seit
Feb. 2012
Beiträge
8.939
Lasst die Korken knallen!
Die vollen Hosen von Intel gestern waren also berechtigt :daumen:
 

Aphelon

Commodore
Dabei seit
Okt. 2017
Beiträge
4.144
Sagen kann man viel ... ich warte auf die Benchmarks...
 

Rock Lee

Commander
Dabei seit
Apr. 2011
Beiträge
2.197
Etwas weniger Takt dafür mehr IPC als ich erwartet habe. Sieht sehr gut aus. Bin mal auf Spielebenchmarks gespannt.

16 Kerne kommen dann wohl erst als Konter auf Intels Konter.
 

RAZORLIGHT

Lieutenant
Dabei seit
Dez. 2012
Beiträge
957
Warum haben die Octas nur die Hälfte an L3 Cache des 12 Kerners? Mmhhh.
edit: oh Mann da stand ich völlig auf dem Schlauch, Schlafmangel 😅
Ansonsten super CPUs wie es aussieht.
Bin gespannt wie viel IPC letztendlich bei Games rüberkommt und wie das OC Verhalten ist... Hoffentlich sehen wir vor dem 7.7 unabhängige Benchmarks.
 
Zuletzt bearbeitet:

Synxalot

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Aug. 2014
Beiträge
268
Und ich dachte schon, die Keynote sei nach dem Ryzen 7 beendet. Phew, gut gedreht Lisa. Hört sich alles sehr vielversprechend an. Die Vernunft sagt mir, mein Ryzen 5 2600 reicht doch dicke aus.... Nein ich will den Ryzen 9 haben :evillol:
 

TIMOTOX

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Mai 2008
Beiträge
330
Da wird mein 8700k ersetzt werden.
 

VelleX

Rear Admiral
Dabei seit
Dez. 2005
Beiträge
5.905
Der cinebench r15 score von ca. 2050 dürfte dann wohl von dem 3700x gewesen sein bei denke ich etwa gleichem Takt wie der 2700x und rein durch IPC Verbesserung.
Beim 3800x kann ich mir dann gut 2150-2200 Punkte vorstellen bei einem allcore von 4.2ghz. Falls man allcore auf den single core boost wert übertakten kann, dürfte damit selbst der 9900KS geschlagen werden.

Vom tskt her haben sich ja alle mehr erhofft. Eventuell geht ja mit overclocking noch was

Warum haben die Octas nur die Hälfte an L3 Cache des 12 Kerners mmmhhh.
Weil nur ein Chiplet verwendet wird statt der 2 beim 12 kerner
 
Top