News Android 5.0 „Key Lime Pie“ soll Ende Oktober erscheinen

XReaper

Lieutenant
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
1.017
Na, dann schauen wir mal. Klingt aber alles nach sehr sinnvollen Verbesserungen!
 

hamad138

Banned
Dabei seit
Juli 2012
Beiträge
1.085
Naja hoffentlich entfernen sie die nerd holo UI und machen das ganze Betriebssystem einfacher und flüssiger
 

kotzi

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
354
Ich hoffe trotzdem, dass google zeitnah noch 4.3 rausbringt um den nervigen wlan bug (keine whatsapp nachrichten werden bei ausgeschaltetem screen empfangen) zu fixen...
 

Madman1209

Fleet Admiral
Dabei seit
Nov. 2010
Beiträge
24.556
Hi,

bin gespannt auf die Optimierungen. Interessant, dass Google scheinbar der einzige Hersteller ist, dessen nächstest Betriebssystem für schlechtere Hardware optimiert wurde - was in meinen Augen auch die einzig sinnvolle Form von "Optimierung" ist. Kann man nur begrüßen solche Schritte!

VG,
Mad
 

romeon

Commodore
Dabei seit
Feb. 2005
Beiträge
4.471
@Madman1209: dafür werden die "Apps" jeden Tag größer. Die meisten haben doch schon mehr MB als Windows-Programme ... . Wenn ich schon 10-20 bis 80MB sehe, wird mir einfach schlecht. Das mit dem OS ist dann zwar lobenswert, weißt es aber dann auch nicht mehr raus ...
 

Shurkien

Banned
Dabei seit
Nov. 2010
Beiträge
5.627
(keine whatsapp nachrichten werden bei ausgeschaltetem screen empfangen)
Was an der App liegt da es auch bei mobilen Internet auftritt :rolleyes:

Es soll ja die Funktion bekommen das jeder sich die neuste Android Version mit Vanilla UI installieren kann und nachträglich (wenn verfügbar) dann die GUI des Herstellers.
Der Nexus Vorteil wäre verloren aber die ganzen Update Kiddis haben dann endlich ihr nerviges Alltime Argument verloren
 

cenci

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Feb. 2009
Beiträge
51
Schön, dass Android 5.0 auch mit schlechterer Hardware flüssig laufen soll.
Jetzt müssen die Hersteller das Update auch für ältere Geräte zur Verfügung stellen.
 

iiiPlayer

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2011
Beiträge
1.185
Hm, mir erschließt sich der Sinn nicht ganz: Android 5.0 läuft also auch auf Geräten mit schlechterer Hardware, ABER genau diese Geräte erhalten doch (vom Hersteller) den schlechtesten Support und somit keine Updates?! :confused_alt:
 

Shurkien

Banned
Dabei seit
Nov. 2010
Beiträge
5.627
Hm, mir erschließt sich der Sinn nicht ganz: Android 5.0 läuft also auch auf Geräten mit schlechterer Hardware, ABER genau diese Geräte erhalten doch (vom Hersteller) den schlechtesten Support und somit keine Updates?! :confused_alt:
Man kann dann aber Lowend Smarties bauen mit 5.0
Es gibt Geräte die werden noch mit 2.3 angekündigt und ausgeliefert..
 

ex()n

Lieutenant
Dabei seit
Sep. 2005
Beiträge
782
Das dürfte auf meinem ausgemusterten S1 dank AOKP noch wunderbar laufen.

Aktuell warte ich noch auf das 4.2.2 Update von Samsung für mein NoteII.

Wenn Samsung in dem Tempo weiter macht, gibts 4.3 passend zum Releasevon KLP.
Und KLP entsprechend dann irgendwann Q1 2014... :D
 

Triversity

Captain
Dabei seit
Apr. 2009
Beiträge
3.098

Domi83

Commodore
Dabei seit
Feb. 2010
Beiträge
4.225
Android 5.0 könnte mit dem „X Phone“ als offiziellem Google-Gerät vorgestellt werden...
Ist damit etwa das X Phone gemeint? Bekommt es dann auch die Funktion SMS to Toast? :D

Was die Software angeht, schauen wir mal.. vielleicht läuft es ja auch auf meinem SGS2, ansonsten kaufe ich mir bis dahin ein neues Gerät.
 

A++

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Apr. 2012
Beiträge
344
Ich begrüße das herzlich. Selbst das Nexus 4 kommt nicht ohne Ruckler in den Widgets aus... zumindest meines nicht. :)
 

blockberd

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Sep. 2006
Beiträge
259
Ich hoffe trotzdem, dass google zeitnah noch 4.3 rausbringt um den nervigen wlan bug (keine whatsapp nachrichten werden bei ausgeschaltetem screen empfangen) zu fixen...
Na? Auch ein geplagter Nexus 4 Nutzer? Probier mal die App Wifi Advanced Lock. Der Bug ist ein Zusammenspiel von Broadcomm und Google. Beide haben Aenderungen gemacht, die seit 4.2.1 zu diesem nervigen Problem gefuehrt haben.

Meines Wissens nach hat Broadcomm das Problem wohl inzwischen zumindest einigermassen in den Griff bekommen. Google muss nun nurnoch nachziehen und den Broadcomm Fix in die naechste Version einfliessen lassen.

Fuer weitere Infos empfehle ich diesen XDA Thread: http://forum.xda-developers.com/showthread.php?t=2072930
 
Top