Apple ID und Icloud zusammenführen

Bodensee_bmwler

Lt. Commander
Registriert
Juli 2006
Beiträge
1.047
Hallo,

derzeit nutze ich für Itunes & Appstore die AppleID XYZ@Domain.de für alles andere also Cloud, Mail, Kalender etc. habe ich eine @me Adresse.

Gibt es die Möglichkeit, diese beiden irgendwie zusammenzuführen?

Problem ist, bekomme ich Termineinladungen von jemand anderen auf die Apple Id Adresse, kommt die zwar an aber nicht auf meinen Endgeräten, weil der Kalender dort ja nicht verknüpft ist.
 
Die wichtige Aussage in Kurz: Nein.

Einzige Möglichkeit ist eine Adresse dauerhaft aufzugeben und die andere in Zukunft eben nur noch die Apple ID für beides zu verwenden. Die relevanten Daten wirst du selbst umziehen müssen. Ggfs. macht es Sinn, zumindest übergangsweise, die @me-Adresse auf die Apple ID "umzuleiten".
 
Ja, genau so ist es bei mir nun eingestellt. Kalendereinträge kommen dennoch auf dem Account an, der nur für Itunes ist. Mhhhh. vielleicht wäre es ein Workaround, wenn ich eine Email Adresse verwende die ich sonst nicht nehme...
Ergänzung ()

kachiri schrieb:
Die wichtige Aussage in Kurz: Nein.

Einzige Möglichkeit ist eine Adresse dauerhaft aufzugeben und die andere in Zukunft eben nur noch die Apple ID für beides zu verwenden. Die relevanten Daten wirst du selbst umziehen müssen. Ggfs. macht es Sinn, zumindest übergangsweise, die @me-Adresse auf die Apple ID "umzuleiten".
Ich habe schon versucht mich mit dem Account @me im Store anzumelden, das geht leider nicht.
 
Dann anders: Was spricht dagegen, die Kalender auf den Geräten alle untereinander zu verknüpfen? Ist letztlich überall CalDAV.
 
Mein Hauptkalender und die Emails laufen mit Exchange mit der domain, welche ich als Apple ID verwende.
 
Zurück
Oben