Apps deinstallieren

The Loner

Commander
Dabei seit
Okt. 2005
Beiträge
2.324
Hallo,

man probiert ja in der Regel viele mehr oder weniger nützliche Apps aus, Wie aber sieht es mit der Deinstallation aus? Wird immer "sauber" deinstalliert? Oder müllt man sich so langsam aber sicher das Handy mit irgendwelchen Dateileichen zu?
 

locomarco

Commander
Dabei seit
Aug. 2009
Beiträge
2.446
Das einzige was du dir evtl. zumüllst, ist die SD-Card. Wenn eine App daten darauf auslagert wird der Ordner nach der Deinstallation nicht gelöscht.
 

NiThDi

Lt. Commander
Dabei seit
Feb. 2005
Beiträge
1.950
Kommt auf die App an. Apps, die keine Dateien auf der SD Karte ablegen, werden idR sauber deinstalliert, da eigentlich nur die .apk im system Ordner gelöscht werden muss. Bei anderen Apps bleiben teilweise noch Daten auf der SD Karte liegen.
 

f1st

Ensign
Dabei seit
Okt. 2010
Beiträge
165
und? steht ja nicht dass er kein root hat bzw. das nicht vornehmen möchte.
 

The Loner

Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2005
Beiträge
2.324
Roten möchte ich tatsächlich nicht ;)
So lange der ganze Kram auf der SD bleibt, ist es ja gut, da diese ja einfach zu löschen wäre - für den Fall der Fälle.
 

rueckspiegel

Rear Admiral
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
5.527
da du hier kein windowssystem hast bei der wärend ner installation in alle möglichen ordner was installiert wird, gibt es diesen zumülleffekt im grunde nicht bei android.

da ich persönlich aber kein androidgerät 2 jahre hab dauerhaft laufen lassen, kann ich dir nicht sagen, obs nicht doch nen effekt gibt. aber wie schon gesagt dürfte das nicht wirklich passieren und eher die sdkarte wird zugemüllt. die kann man aber manuell recht easy einfach mal löschen zwischendurch. wenn man die wichtigen ordner natürlich vorher sichert ^^
 
Top