Asus p5b Deluxe / Wifi mit Intel Core2 Quad Q9650

LaserDiscDude

Captain
Dabei seit
Apr. 2007
Beiträge
3.385
Hallo,

ich benutze zur Zeit das Asus P5B Deluxe / Wifi mit einem Core2Duo E6600 2,4ghz. Jetzt will ich wechseln zu einen leistungsstärkeren nämlich dem Core2 Quad Q9650!

Da ich mit meinem Mainboard voll zufrieden bin und auch ihn gerne behalten möchte (auch um Windows nicht neu zu installieren) frage ich mich ob der Q9650 auf mit dem Asus Kompatibel ist?

Ein BIOS-Update könnte ich auch machen, hab es aber nie vorher versucht, und soweit ich weiß ist es nur BETA!?!?!?!
 

schladde

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
1.228
keine ahnung welches bios du momentan druff hast aber vllt wärs sinnig mal bei asus nachzusehen ob du n update brauchst oder? ;)
 

Tyr43l

Commodore
Dabei seit
Okt. 2003
Beiträge
4.827

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:

Tyr43l

Commodore
Dabei seit
Okt. 2003
Beiträge
4.827
1238 auch ...
 

L.o.D

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juli 2004
Beiträge
395
hab das bios 1238 drauf, läuft ohne probleme

aber meinst du das lohnt sich? ich hab den e6600 auf 3 GHz übertaktet.
sofern du nicht dauernd Videos kompremierst oder RAR Archive packst reicht der 6600 zum zocken doch allemal :)

wenn ich mir mal den bench so anseh...

ich hab 12400 punkte der Q9650 17400
ob das die 280€ wert is....
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:

LaserDiscDude

Captain
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2007
Beiträge
3.385
So die Frage ist jetzt eh egal muss mir ein neues Mainboard kaufen, Da ich versucht habe mit dem ASUSUpdate zu Flaschen von Windows aus, und er mir fehlt geschlagen ist! Vielleicht hat das Asus auch so extra gemacht das man sich selber sein Mainboard zerstört um ein neues sich zu kaufen!
 

schladde

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
1.228
wieso machst du das auch unter windoof?!?!?! :freak:

sogar das uralte asus brett meiner freundin hat n flash tool dabei ... naja haste wenigstens was gelernt draus. n bios update macht man nie unter windoof ;)
 

süchtla

Lieutenant
Dabei seit
Juli 2008
Beiträge
660
von windows aus flashen geht immer schief.

nimm die mainboard cd, steck sie in den rechner und starte neu, dann solle er ein bios wieder laden (asus crash-free bios)

anschließend das neue bios (1238) auf eine usbstick/primäre hdd und vorm bios ALT+F2 drücken, dann kommt ein flashtool, welches funktioniert.

ich hoffe ich konnte helfen ;)
 

LaserDiscDude

Captain
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2007
Beiträge
3.385
Nach dem Neustart zeigt er mir nur ein Schwarzen Bildschirm an, und nix tut sich nach dem ich die CD eingelegt habe....

Und wenn es immer schief geht wieso wird es angeboten?
 

süchtla

Lieutenant
Dabei seit
Juli 2008
Beiträge
660
also, cd rein, pc aus- und wieder einstecken.

dann sollte ein bild kommen, wo links oben der name deiner graka kommt, und anschließend ein kleines menü oder der recovery screen, so genau weiß ich das nicht mehr.

wenn nach einigen minuten nicht kommt, kann ich dir auch nicht mehr helfen
 

L.o.D

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juli 2004
Beiträge
395
strom komplett wegnehmen dass das standby licht am mainboard nicht mehr leuchtet, dann mainboard batterie rausnehmen 10sekunden warten dann wieder einsetzen, dann nochmal versuchen :)
 

LaserDiscDude

Captain
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2007
Beiträge
3.385
Funktioniert leider auch nicht :-(
 

schladde

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
1.228
dann wohl neues board :( ... und was lernt man daraus?! niemals bios update unter windoof machen.
 

LaserDiscDude

Captain
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2007
Beiträge
3.385
Habe mir heute das Asus p5q Pro gekauft. Und ja es wahr eine lehre....
 

schladde

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
1.228
hast dir n gutes board geholt :)

viel spass beim basteln :D
 
Anzeige
Top