Asus ROG R751 startet nicht mehr

busterle123

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Feb. 2003
Beiträge
455
Hallo Zusammen,

ich hoffe auf eure Hilfe. Ich habe seit ca 3 Jahren den Asus ROG G751J. Im Sommer wurde von einem Fachbetrieb der Akku getauscht sonst bin ich sehr, sehr zufrieden mit dem Gerät.
Am 23.12. habe ich mit meinem Sohn noch LS19 gespielt und bin in den Energiesparmodus gegangen, als ich gestern mein Laptop wieder starten wollte, ist er nicht mehr gestartet.
Ich haben 4 LEDs vorne, das einzige was passiert, wenn ich auf start drücke ist, dass die "Glühbrine" auf weiß geht und mehr passiert nichts. Die zweite LED (power/Ladestatus) war gestern noch rot. Nach dem ich es jetzt 12 Std an der Steckdose angeschlossen hatte ist diese LED grün.
Leider ändert es an dem Zustand nichts, wenn ich auf Power drücke geht nur das weiße licht der LED an.

Was habe ich bisher probiert:
Da man den Akku nicht raus nehmen kann, habe ich jetzt nur den Netzstecker gezogen, 15 Sek auf POWER gedrückt und habe dann probiert ihn wieder zu starten, leider ohne Erfolg...


DAs einzige was mir aufgefallen ist, bei den letzten 2 malen, als ich den Laptop "nur" mit Akku betrieben habe, dass er etwas merkwürdig richt, habe es aber darauf zurück geführt, dass der Akku schon länger nicht mehr benutzt worden ist.

Vorab bedanke ich mich für eure Tips.

Grüße und ein frohes Fest

Busterle123
 

Anhänge

Sasi Black

Admiral
Dabei seit
Jan. 2013
Beiträge
7.710
DAs einzige was mir aufgefallen ist, bei den letzten 2 malen, als ich den Laptop "nur" mit Akku betrieben habe, dass er etwas merkwürdig richt, habe es aber darauf zurück geführt, dass der Akku schon länger nicht mehr benutzt worden ist.
das nicht normal, hoffen wir mal das der Fachbetrieb einen Orig. Akku verbaut hat.
ICh würd den Akku prüfen lassen, hoffen wir das dieser das gerät nicht gehimmelt hat.
auf den neuen Akku hast du Garantie.
 

busterle123

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2003
Beiträge
455

Sasi Black

Admiral
Dabei seit
Jan. 2013
Beiträge
7.710
ich würd das gerät nicht mehr ans netz hängen. Solang es nicht geklärt ist.
hast ins Handbuch geschaut was die leuten zu bedeuten haben?
Ergänzung ()

also die Lampe bedeutet das das NB an ist. (Power indikator)
 

busterle123

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2003
Beiträge
455
Glühbrine: Betriebsanzeige Die Betriebsanzeige leuchtet, wenn Ihr NotebookPC eingeschaltet ist. Sie blinkt, wenn sich das Gerät im Energiesparmodus befindet.

2. Anzeige: Grün leuchtend Der Notebook PC ist an die Stromversorgung angeschlossen, der Akku wird geladen und die Akkuleistung

==> Problem ist, dass der Rechner aber nicht läuft, es geht kein Lüfter an, das CD Fach lässt sich nicht öffnen,... Aber laut Statusleiste sollte es gehen.
Mehr steht leider im Handbuch nicht
 

rico007

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2010
Beiträge
2.013
Ich würde an deiner Stelle nichts mehr machen und den Laptop morgen den Fachbetrieb wieder aufsuchen. Wenn der Akku riecht ist das schon mal kein gutes Zeichen, im schlimmsten Fall kann der Akku hochgehen / explodieren und dann sieht du nicht gut aus (Verbrennungen 1 oder 2 grades) oder wenn der am Netz hängt und lädt und die nicht zu Hause bist kann dir die Wohnung / das Haus abbrennen.

Nimm am besten das Gerät vom Netz und lass es liegen.
 

busterle123

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2003
Beiträge
455
okay danke für die Ratschläge. Bin mal gespannt was die Leute von dem Fachgeschäft sagen werden...
 

Sasi Black

Admiral
Dabei seit
Jan. 2013
Beiträge
7.710
das mit dem merkwürdigem riechen würd ich unbedingt erwähnen.
War der Laptop staubfrei / sauber?
 
Top