News Asus ROG Swift PG349Q: Nachfolger des PG348Q ist krummer und hat mehr Hertz

Dai6oro

Rear Admiral
Dabei seit
Okt. 2006
Beiträge
5.405
Lol Ihre Monitore die sie vor 2 Jahren angkündigt haben mit 200Hz, HDR etc. wollen wohl weder Asus noch Acer veröffentlichen. Gut dass ich mich dagegen entschieden habe zu warten.

Wozu dp1.4 und hdmi 2.0? Für die Specs brauchts nicht mehr?
 

Slainer

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Nov. 2011
Beiträge
367
und mit Sicherheit dann 4-stellig ...die Spinner
 

W0lfenstein

Commander
Dabei seit
Apr. 2007
Beiträge
2.712
Ne, den curved firlefanz brauch ich nicht.
Dazu das IPS (vorallem Asus) Lotto spielen....

Insgesammt einfach Nä.
 

H3llF15H

Commander
Dabei seit
Juni 2009
Beiträge
2.351

Slainer

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Nov. 2011
Beiträge
367

PCMark9000X

Cadet 1st Year
Dabei seit
Mai 2008
Beiträge
13

XCPTNL

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Aug. 2004
Beiträge
427
Releasedate und Preis für den XG438Q wären interessanter als dieser Refresh. Trotzdem ganz nett :)
 

erazzed

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
1.074
Die bringen jetzt tatsächlich noch einen neuen Monitor mit dem uralten G-Sync-Modul und 100hz/120hz OC heraus? Ich lache mich schlapp.
 

Agba

Lieutenant
Dabei seit
Jan. 2013
Beiträge
738
Ich habe hier einen Samsung C34F791 mit fast den gleichen specs. habe aber vor 1,5 Jahren 620 im sale bezahlt.
Und das ding soll jetzt knapp 1000€ kosten?
 

Blood011

Fleet Admiral
Dabei seit
Feb. 2011
Beiträge
10.381
Weil RoG da kostet der gleich mal 400€ mehr.

Wenn Asus mal quallität liefern würde da könnte man das noch verstehen aber so...
 

Thommy-Torpedo

Commander
Dabei seit
März 2011
Beiträge
3.035
Na über das Update kann ich nur müde lächeln, hauptsache den alten der sich bei 900€ eingependelt hat durch vermutlich 1300€ ersetzen, 120hz wahrscheinlich auch wieder nur mit OC und mit dem alten G-Sync Modul was zu 50% nicht funktioniert, da kann mal klatschen.
 

Rollensatz

Admiral
Dabei seit
Jan. 2006
Beiträge
7.454
Die "Leistung" dieser Bildschirme ist leider eher mau. Mit Leistung meine ich die Bildqualität. Das sollte eigentlich für jedem das wichtigste Kriterium sein. Die meisten haben, wenn man es "krass" ausdrücken will - ein grauenhaftes Bild - voller Lichthöfe - unterirdischer Schwarzwert. Der Vorgänger hatte ich ein Wochenende bei mir - grausam. Nicht mal 200€ hätte ich dafür ausgegeben.

Ich kapiere es aber auch nicht, warum die meisten Hersteller es nicht auf die Kette bekommen, ein sehr gutes "rundes" Bild abzuliefern.

Das teuerste LG Modell bekommt von mir noch einen Daumen nach oben - aber mit Einschränkungen....Schwarzwert auch hier "ok" aber mehr nicht.
 
Top