Asus VG248QE bei 144 hz zu hell

TwentyOneEight

Lieutenant
Dabei seit
Sep. 2011
Beiträge
588
Hallo zusammen,

ich habe ein kleines Problem mit meinem Asus VG248QE. Wenn ich den Monitor an meiner GeForce GTX 770 anschließe und bei 60 hz betreibe, zeigt der Bildschirm ein Klasse Bild. Sobald ich in Windows von 60 auf 144 hz umstelle wird das Bild richtig hell, sodass alles sehr überstrahlt aussieht. Auch wenn ich die Helligkeit anschließend am Monitor herunter regel, wird das Bild nicht so schön wie bei 60 hz. Kann das am Nvidia Treiber liegen?

Bitte um Hilfe, ich habe leider keine pasende Lösung gefunden...


Gruß,
TwentyOneEight
 

Nilson

Fleet Admiral
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
18.242
Hatte den auch, mit dem gleichen Phänomen (an einer HD 7970), ging deshalb zurück an den Händler-
 

TwentyOneEight

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2011
Beiträge
588
Also ich kann mir nicht vorstellen, dass es am Monitor liegt... da muss es doch eine Einstellung geben...?
 

TwentyOneEight

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2011
Beiträge
588
Push

Keiner eine Idee oder das gleiche Problem???
Ich muss bei 144hz die Helligkeit im Treiber zusätzlich um 20 % reduzieren damit das Bild nicht völlig überbeleuchtet wird...
Ergänzung ()

Den Monitor haben hier doch einige User ebenfalls. Hat den keiner das beschriebene Problem??
 

TwentyOneEight

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2011
Beiträge
588
Ich habe mal den Asus Support kontaktiert. Die meinten, dass sich wohl der Light Boost Modus aktivieren würde... haben aber nur vorgeschlagen den Treiber mal zu aktualisieren. Als wenn ich das nicht schon versucht hätte.
 

TwentyOneEight

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2011
Beiträge
588
So, ich habe heute meinen Austausch Monitor erhalten und siehe da, der Fehler besteht nach wie vor. Der Monitor wurde jetzt auch mal an einem anderen PC getestet, ohne Erfolg.

Das mit dem Tool hat ebenfalls nichts gebracht...
 

0bsidian

Commander
Dabei seit
Mai 2011
Beiträge
2.075
Weil ich das noch nie in Verbindung mit dem Monitor gelesen habe und es bei beiden Geräten der Fall war.
 

ronrebell

Admiral
Dabei seit
Okt. 2009
Beiträge
8.203
Das ist definitiv der backlightboost, welche für 3D Vision vorgesehen ist.

Ist 3D Stereoskopie im Treiber aktiviert?

Wenn ja, Häckchen rausmachen, dann bleibt der im 2D Modus.

Hast du aber sicher schon nachgeguckt, oder?
 

ronrebell

Admiral
Dabei seit
Okt. 2009
Beiträge
8.203
Ja, das meinte ich. Ok, einen Versuch wars wert.

Wenn du ingame direkt am Moni die verschiedenen Bildeinstellungen durchschaltest, welcher Modus wird denn da angezeigt?

Ist es der 3D Modus oder kannst du andere Modi auch anwählen?
 

TwentyOneEight

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2011
Beiträge
588
Aktuell läuft er im Standard Modus. Ein 3D Modus taucht auch nicht auf. Ich habe das Problem mit der Helligkeit aber auch im Desktop Betrieb schon.
 

ronrebell

Admiral
Dabei seit
Okt. 2009
Beiträge
8.203
Ok, wenn da der Standard Modus angezeigt wird, bin ich mit meinem Latein auch am Ende, sorry.

Welche Grafikkarte nutzt du denn?
Aber das wird vermutlich auch egal sein, weil ein AMD user hier in deinem thread auch vom selben Problem berichtet hat.

Zur Not auf BenQ 2420 oder 2411 umswitchen ... oder du schaust dir 3d Vision einmal an. Vieles dazu steht in meiner Signatur.

Auch in meinem verlinkten thread könntest du dein Problem ruhig einmal kurz posten. Dort sind einige 3D Vision Moni erprobte User unterwegs ... vielleicht wissen die ja Rat.

Wenn du magst poste dort rein und verlinke diesen thread hier. Probieren kann mans ja mal.

lg und hoffe du kriegst das Problem in den Griff.
 

TwentyOneEight

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Sep. 2011
Beiträge
588
Vielen Dank für deine Hilfe. Ich habe aber ehrlich gesagt keine Lust mehr mich damit zu beschäftigen. Selbst der Asus Support hat keine Lust. Der Monitor geht zurück. Ich werde dann wohl mal wieder etwas mehr Geld in die Hand nehmen und auf einen WQHD Monitor wechseln. So wichtig sind mir die 144 hz nicht. Bei dem Asus passte nur das Gesamtpaket...
 

Blood011

Fleet Admiral
Dabei seit
Feb. 2011
Beiträge
11.587
Ich buddel das hier mal wieder aus.
Hab genau das gleiche Prob. 60Hz klasse Bild 144Hz alles so hell/grell auch die Helligkeit runterdrehen bringt net viel es wird zwar dunkler aber es ist immer noch so grell ka wie ich das beschreiben soll das blendet einen ja fast schon.
Gibt es da schon ne Lösung für?
Viel dazu find ich im I-net ja net kann ja net sein das es nur 2-3Leute gibt die das prob. haben.
Ich hätte da ja kein Prob. wenns meine Augen nicht so sehr anstrengen würde und das schon noch 5Min.
Meine GPU ist ne HD 7950PCS+ vileicht muss ich ja irgentwas noch Ausstellen nur was hmmm wenn einer noch nen Tipp oder sogar ne Lösung hat immer her damit:)
Auf 60Hz will ich ungern zurück.
Man kann ja noch net mal ne Entspannte runde zocken weil wie schon gesagt die Augen nach 5min hin sind.
Ich bin eig. net so Empfindlich aber das ist schon nervig.
 
Top