Asus VII Hero + Bose Companion 5

Claut

Cadet 4th Year
Dabei seit
März 2014
Beiträge
115
Hallo.

Habe mir das Companion 5 von Bose gekauft und hab nun ein Problem mit der Soundsteuerung.

Ist es möglich, das die Boxen von SupremeFX nicht angesteuert werden kann?. Die Boxen geben das Signal selbst über USB in den Rechner.
 
F

Farang Lao

Gast
Du mußt doch vom Soundausgang des MoBos auf nen Verstärker/Receiver und von dort aus an die Boxen.....
Das MoBo hat doch gar keinen Soundeingang !
 

Zensai

Boba Fett
Administrator
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
10.362
Umgekehrt, Der Rechner gibt über USB an die Boxen.

Und ja, das ist korrekt: Das Ding ist seine eigene Soundkarte. Deine X-Fi hat damit gar nichts am Hut ;-)

@Über mir: Nein muss er nicht;-) Ist ein USB System. Daher ist die Soundkarte ganz raus aus der Nummer ;-)

 
Zuletzt bearbeitet:

Claut

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2014
Beiträge
115
Gespräch mit Asus brachte mir die Idee, ob es nicht eine Art Adapter von USB auf Optisch Digital gibt o.ä
 

Zensai

Boba Fett
Administrator
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
10.362
Und dann? Dann hast du zwei Soundkarten hintereinander... X-Fi und USB. Ist doch genau so Grütze.

Du hast zwei Möglichkeiten:
- Damit leben dass du die Funktionen der Asus Soundkarte nicht nutzen kannst.
- Das Bose Ding zurück geben. So toll ist das nämlich eh nicht.
 

Claut

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2014
Beiträge
115
Meinte damit, das ich die USB Verbindung in einen Adapter Stecken kann und das dann in den Optischen Ausgang des Mainboardes
 

Zensai

Boba Fett
Administrator
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
10.362
Das ist mir schon klar.

Dann hast du zwei Soundkarten hintereinander... X-Fi und USB. Ist doch genau so Grütze.
PC-->Soundkarte1 (Supreme-FX)-->Adapter TOSLINK-USB-->Bose-Soundkarte(eingebaut)-->Boxen = Grütze

Wobei ich nichtmal weiß ob es einen solchen Adapter gibt. Wäre ja auch vollkommen hirnrissig...

Was allerdings gehen könnte(!) Ist ein Toslink-->Klinke Adapter...dann schließt du das Klinke Kabel an dem Control Pod an. Davon rate ich aber immernoch ab, denn:

Du hast nach wie vor zwei Soundkarten, die am Sound rumfuchteln.
 
Zuletzt bearbeitet:

Claut

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2014
Beiträge
115
Dadurch lässt sich aber denke ich FX nutzen. Schon alleine damit kann man viel Einstellen was wohl bei der Standart Einstellung von Windows 8 nicht gegeben ist.

Meine Alten steckten auch über Klinke am Mainboard und konnte Sie perfekt Einstellen. Würde aber Sagen, das es einen Versuch wärt sein müsste in der Theorie

Denke mal, das Du dieses meinst http://www.webgoods.de/Optisches-Au...eter-2-optische-Klinkenadapter-35-mm-MC760-1M
 
Top