ATI X1900GT kaputt?

[vf]designz

Cadet 4th Year
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
75
Nabend,

habe folgendes Problem.

Gestern neues Board und neue CPU angekommen.

Alles angeschlossen, erst Windows Vista drauf.

Dann kamen als begrüßung erstmal Grafikfehler.
http://www.abload.de/img/unbenanntwi1.jpg
Solche

Hab Treiber drauf gemacht, aber es hat sich nichts verändert.

Also Vista wieder runter und XP SP3 drauf gemacht.

Da kamen keine Grafikfehler aber Bluescreens.

ati2dvag
Treiber rauf und runter gemacht, alle möglichen von Omega bis zu den 6.2er CC von ATI.
Musste die Hardwarebeschleuning ausmachen, aber dann konnte ich nicht spielen.

Also wieder Vista drauf gemacht in der Hoffnung das es sich iwas verändert hat.
Aber nein, immer noch Grafikfehler, hab jetzt 8.2 CCC drauf, weil ich iwo gelesen habe das ich GI anmachen soll, aber ich finds nirgends. Im ATI Tray Tool steht nix von, im ATI Tool aber schon, wenn ich auf Enable mache dann switched der wieder auf Disabled.
Gibts noch eine andere möglichkeit GI anzumachen?

In Games sehen die Fehler so aus.
http://de.youtube.com/watch?v=23L3tqoGVVE
Nicht mein Video.


Meine PC Daten:
Intel E6300 @ 2,1GHz
ASRock 4Core Dual VSTA
1024MB KVR CL5 HyperX DDR2 6400/800
Sapphire ATI X1900GT

Bitte hilft mir, ich habe keine Lust mir eine neue Grafikkarte zuzulegen, eine HD3850 kostet 67€, ist für mich als Schüler viel Geld.
 
Zuletzt bearbeitet:
Zurück
Top