News Auch OC-Wear mit DDR400 (BH-5) bei 2-2-2-5

Jan

Chefredakteur
Teammitglied
Dabei seit
Apr. 2001
Beiträge
14.287
Der Online-Shop OC-Wear bietet ab sofort ebenfalls PC3200-Speichermodule mit Timings von 2-2-2-5 unter eigenem Lable an. Die Riegel basieren ebenso wie die von OCZ auf Winbond BH-5-Chips und einem in sechs Layern gefertigten Brainpower-PCB.

Zur News: Auch OC-Wear mit DDR400 (BH-5) bei 2-2-2-5
 

konnyk

Ensign
Dabei seit
Mai 2004
Beiträge
220
Hey, net schlecht! Die Speicher werden auch immer besser... aber jetzt mal ehrlich, sobald es eine neue Generation gibt, sind diese Riegel uninteressant... wer will denn schon etwas über übertaktbare sd-speicher was wissen?

mfg konny
 

IngoKnito

Lt. Commander
Dabei seit
Aug. 2004
Beiträge
1.039
da bekomme ich gleich lust ein wenig geld auszugeben
aber mein ocz mit 2.5-4-3-7 reicht vorerst
 

kurzer

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Dez. 2004
Beiträge
23
ich weiß garnicht was daran jetzt so besonders ist...die meisten ram-hersteller haben doch diese kits schon vor einigen monaten auf den markt gebracht, hab mir damals schon den g.e.i.l. ultra x series geholt.....
 

Simon

Banned
Dabei seit
Jan. 2002
Beiträge
10.692
Module, die 2-2-2-5 können, hat auch OC Wear schon lange:
https://www.computerbase.de/2004-11...nd-up/6/#abschnitt_oc_wear_pc3200_tccd_series

Nur mit dem Unterschied, dass OC Wear jetzt auch welche im Programm hat, die man offiziell mit 2-2-2-5 umwirbt.
Aber im Prinzip ist diese Aussage schon klasse: "Garantiert werden die Timings bei 2,8 Volt Speicherspannung,"
Super, 2,8 Volt ist bei mehr als die Hälfte aller Mainboards schon das maximal einstellbare... (V-DIMM Mod abgesehen).

Kleine Geheimtipps sind da eher die TwinMOS Speed Premium Serie die beim PC3200 Modell mit CH-5 und beim PC3500 Modell mit BH-5 Chips bestückt sind und im Vergleich nochmal deutlich weniger kosten (140 bzw 160 Euro für 1024 MByte)

mfg Simon
 

mb2704

Ensign
Dabei seit
Feb. 2005
Beiträge
238
Ich muss mal ernsthaft fragen: Wer braucht das? Die haben doch nur einen minikleinen Geschwindigkeitsvorteil gegenüber "normalem" RAM (so wie mein Corsair VS 2,5-3-3-8).
 

M0rre

Ensign
Dabei seit
Nov. 2004
Beiträge
243
Man braucht die RAMs auch nicht wenn mal nicht oen will!!
Und für Overclocker sind die echt was feines und dafür sind se ja auch da.

M0rre
 

Simon

Banned
Dabei seit
Jan. 2002
Beiträge
10.692
Aber auch nur für richtige Overclocker.

Die kleinen Kiddie-OCler, die kein V-Mod machen können oder Leute, deren Board nicht viel V-DIMM hergibt,
werden mit sämtlichen Modulen auf Winbond BH-5/CH-5 Basis sicherlich nicht sehr weit kommen. :evillol: :rolleyes:

mfg Simon
 

Shadow86

Rear Admiral
Dabei seit
Juni 2003
Beiträge
5.656
Zitat von Simon:
Aber auch nur für richtige Overclocker.

Die kleinen Kiddie-OCler, die kein V-Mod machen können oder Leute, deren Board nicht viel V-DIMM hergibt,
werden mit sämtlichen Modulen auf Winbond BH-5/CH-5 Basis sicherlich nicht sehr weit kommen. :evillol: :rolleyes:

mfg Simon
:evillol:

*rechtgib* :daumen:

Wie gut das man immer in der Gegend einen OCZ Rambooster hat und die Freundin neuen Ram braucht! :evillol:
 

MatzTeCow

Lieutenant
Dabei seit
Okt. 2004
Beiträge
766
Naja das kommt drauf an...da brauchst du nur nen aktuelles DFI Board was schon ne ganze Menge Leute haben. Da kannst du Volt geben bis die RAMs glühen...
 

mb2704

Ensign
Dabei seit
Feb. 2005
Beiträge
238
Nunja, gut ... davon bin ich mit meinem Athlon64 ja eh ausgeschlossen ;) Da brauch ich kein OC-RAM (obwohl ich 170€ für 2x512MB CL2-2-2-5 als guten Preis empfinde)
 

Simon

Banned
Dabei seit
Jan. 2002
Beiträge
10.692
Zitat von MatzTeCow:
Naja das kommt drauf an...da brauchst du nur nen aktuelles DFI Board was schon ne ganze Menge Leute haben. Da kannst du Volt geben bis die RAMs glühen...
Und guck mal wieviele sich das Asus A8N-SLI gekauft haben, da steht einer mitm DFI Board 10 Leuten mit dem Asus Board gegenüber. :freak:
4 Volt sind zwar schön und gut, aber mit BH-5 auch nicht ohne aktive Kühlung der RAMs machbar.
Das können nur die CH-5.

MSI kann immerhin auch bis 3,0 Volt gehen, aber das ist für Winbonds auch zu wenig für ordentliche Ergebnisse. :/

mfg Simon
 

Icemanemp

Newbie
Dabei seit
Dez. 2003
Beiträge
7
Lustig! Ihr freut euch hier über DDR 3200 mit 2-2-2-5 hab hier schon seit knapp 2 Jahre Twinmos BH5 die können das schon lang bei 200 mhz... Was soll da neu dran sein! Gab nur mal eine kurze Zeit lang ein Hype, wo es die BH-5 nicht mehr gab und viele Modulehersteller auf Samsung und andere Bausteinhersteller zugriffen nur um möglichst hohe Taktraten hinzubekommen, aber da ich so oder so ein AMD System hab sind niedrige Latenzen net schlecht...
 

crypton

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Jan. 2004
Beiträge
56
was ist an 2-2-2-5er timings so besonders? die kriegt man doch schon seit ewigkeiten mit twinmos hin...
hab mein twinmos/winbond schon seit 1,5 jahren oder so auf 2-2-2-5 laufen, und das bei standard 2,6V...
 

a!i3n

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2004
Beiträge
1.673
Zitat von Shadow86:
Wie gut das man immer in der Gegend einen OCZ Rambooster hat und die Freundin neuen Ram braucht! :evillol:
OCZ Rambooster? Was ist das denn :D :lol:
Das Teil verstaubt hier im Regal *gg*
Ich warte noch bisschen, weil das Teil könnte für den ein oder andern wieder
Interssant werden :) Bei TCCD's war dieser ja nicht wirklich von nöten:p

Hätte aber nicht gedacht das die BH5 wieder so in "Mode" kommen :o
mfG
Max
 

Darkone

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Okt. 2002
Beiträge
466
Ach gibts die BH-5 nun doch wieder mit halbwegs erschwinglichen Preisen. Sind aber auch nicht tot zu kriegen, gut so. ;)

/me hat sich damals nach und nach 4 256er Twinmos BH-5 zusammengesucht
 
Top