Aufgabenplanung

CED999

Lieutenant
Dabei seit
Juni 2011
Beiträge
860
Hallo allerseits,

ich würde gerne eine Aufgabe in Win7 anlegen, die erst ein Programm startet, dann 1,5h wartet und dann ein zweites Programm startet. Ich bekomme das jetzt nicht hin 1,5h abzuwarten bevor das zweite Programm startet.. Hat da Jemand Ideen.

Konkret möchte ich eine Verknüpfung auf dem Desktop haben die 3 Dinge erledigt wenn ich sie anclicke:

1. mit Acronis ein Image erstellen
2. mit Norton einen Virenscan machen
3. Rechner runterfahren

1+2 könen in der Reihenfolge auch vertauscht werden....
 

Gallen

Banned
Dabei seit
März 2012
Beiträge
584
Du kannst unter WIN 7 (geht auch schon bei XP) den automatischen Start von Programmen veranlassen; schau Dir in unter Programmen/Zubehör/Systemprogramme/Aufgabenplanung die dort vorhandenen Möglichkeiten an.
 

CED999

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2011
Beiträge
860
Also für den Fall das es nciht rausgekommen ist aus dem Posting:

Die Aufgabenplanung kenne ich sehr gut. Es ging eher um die Frage wie ich ein Programm starte, dann 1,5h warte und dann das nächste Programm starte. Alles in einer Aufgabe versteht sich.

Also um das vielleicht noch deutlicher zu machen: Ich weiß wie ich ein Prg starte, aber nciht wie ich 1,5h delay in eine Aufgabe einbaue, bevor dann die nächste Aktion innerhalb der Aufgabe gestartet wird...

Grüße
 

Gallen

Banned
Dabei seit
März 2012
Beiträge
584
Wenn Du dazu, wie es scheint, ein Programm erstellen willst, dann müsstest Du ja auch mal erstg erklären, welche Programmiersprache du beherrschst.

Oder verstehe ich da was ganz falsch - dann solltest Du vielleicht noch einmal genauer erklären, was Du eigentlich willst.
 

CED999

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2011
Beiträge
860
Also hat das Nivea hier im Forum stark abgenommen oder irre ich mich da :D

1. Norton Antivirus Job aus der Aufgabenplanung starten (weiß ich wie das geht)
2. Acronis Job starten aus Aufgabenplanung heraus (weiß ich wie das geht)
3. Shutdown.exe aus Aufgabenplanung heraus starten - weiß ich wie das geht

1-3 soll nun in einer Aufgabe liegen. Zwischen 1 und 2 soll eine Pause von 1,5h liegen (damit norton den scan beenden kann) und das ist was ich nicht weiß wie das geht...

Alles kloar jetzt?

Grüße
 

CED999

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2011
Beiträge
860
St. Gallen,

Das ist die Lösung nach der Ich gesucht habe - hätte ich jetzt nicht gedacht das du noch die perfekte Lösung hast nachdem du mir anfänglich etwas schwer von Begriff schienst :D

Also für alle die nach der gleichen Sache suchen:

timeout 60

verzögert den Start des nächsten Befehls um 60 Sekunden...
 
Top