Auflade-Histore

BetaHydri

Captain
Registriert
Nov. 2004
Beiträge
3.158
Hallo,
weiß jemand wo man im AppStore die Historie einsehen kann, wann man welchen Betrag (z.B. über Guthabenkarten) aufgeladen hat? Ich hab nichts dazu gefuden, sogar eher Aussagen, dass man nur die Einkaufshistore aber nicht die Aufladehistore einsehen kann. Das klingt einfach zu unglaublich, macht keinen Sinn sowas zu zensieren.
Bitte nur posten wie man die Guthaben-Aufladehistore einsehen kann, nicht wieso und warum und "Ich muss sowas nicht wissen" etc.
Danke und schönen Abend :)
 
Wenn es eine Funktion nicht gibt, hat das per Definition so gar nichts mit Zensur zu tun.
 
prian schrieb:
Falls es um Apple geht, geht das wohl nicht für den Kunden.
https://communities.apple.com/de/thread/252542564

Gesamte Suche (ggf. was dabei für Dich):
https://www.google.com/search?client=firefox-b-d&q=app+store+guthaben+aufladehistorie

Ich gehe aber davon aus, dass Du das auch selbst bereits gefunden hast, machst aber leider keine Angaben wonach Du gesucht hast und "nichts gefunden" hast.
Ich habe jede Menge gefunden in unter 5 Sekunden, aber nichts was Dir vermutlich gefällt.

Du hast es eben auch nicht gefunden, du 5 Sekunden-Superheld, aber egal. Man kann es dann wohl nicht einsehen. Man hätte es aber auch netter posten können. Ich habe gehofft es geht irgendwie aber es gibt dann eben solche Aussagen und ich habs fast geahnt es geht auf sowas hinaus. Leider ist das oft so in diesem Forum, es gibt hier ständig so einen Beifang.
Ergänzung ()

BalthasarBux schrieb:
Wenn es eine Funktion nicht gibt, hat das per Definition so gar nichts mit Zensur zu tun.

Auch so ein toller Post :).
Es ist Apple typisch und ich darf es Zensur nennen. Vieles an sinnvollen Funktionen wird entweder absichtich oder aus anderen Gründen vom Kunden ferngehalten, oftmals sind dann einafche Sachen schwer oder umständlich. Wieso man z.B. nicht einsehen kann was man wann an Guthaben hochgeladen hat, das darf man als Zensur bezeichen, verfügbare Information wird vorenthalten, versteckt, nicht angeboten. Aber ich will eben diese Diskusison nicht weiterführen. Der Post ist durch, ich riskiere sonst noch einen Vortrag wieso Apple das so genau richtig macht :).


Nacht
 
Zuletzt bearbeitet:
@BetaHydri
Meine Aussage war, dass ich in 5 Sekunden jede Menge Treffer hatte, die - nach kurzem Überfliegen - alle in die selbe Richtung zeigten, dass das wohl für Kunden NICHT möglich ist aus eigenem Antrieb.

Ob das nun gut oder schlecht oder Zensur ist möchte ich hier nicht kommentieren.
Man könnte sich auch merken/notieren wie oft man sein Guthaben bereits aufgeladen hat, systemisch zum Nachsehen wäre das sicherlich praktischer, aber einen Anspruch darauf hat man nicht.

Man könnte Apple hier auch unterstellen, dass bei Kundenfreundlichkeit oder beim Servicegedanken noch etwas Optimierungsbedarf ersichtlich ist. :jumpin:

Der Weg über den Kundensupport - wie im ersten Link von mir erwähnt - ist für Dich kein gangbarer Weg?
 
BetaHydri schrieb:
Es ist Apple typisch und ich darf es Zensur nennen.
Darfst du auch wiederholt sagen, es ist leider nur falsch.
BetaHydri schrieb:
Wieso man z.B. nicht einsehen kann was man wann an Guthaben hochgeladen hat, das darf man als Zensur bezeichen,
Ich find das auch doof, und du kannst es ja auch als Zensur bezeichnen, aber das macht es nicht weniger falsch. Die falsche Verwendung sagt damit mehr über dich aus.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Grennie
Zurück
Oben