Aufrüsten sinnvoll? C2Quad auf AMD X4

Drizzto

Ensign
Dabei seit
Nov. 2006
Beiträge
150
HiHo

Ich habe derzeit folgende Ausstattung bei mir verbaut:

Intel Core 2 Quad 9550
MSI P45 Platinum
EVGA Geforce 465 GTX

und wollte da ich mir eh ein neues Gehäuse zulegen werden bisschen "aufrüsten"
und zwar mit folgenden Komponenten

AMD
ASRock Extreme3 870
AMD Phenom II X4 Black Edition 965 4x 3.40GHz So.AM3 BOX
Graka bleibt oder wird eventuell vielleicht um noch eine erweitert.

Mach dies Sinn oder ist der Leistungsgewinn nicht lohnenswert?!

die alten teile werde ich natürlich bei EBay oder hier im Forum verkaufen von dem her wirds wahrscheinlich nicht ganz so teuer.

Vielen Dank schon mal für die Mühe
 

Nafi

Captain
Dabei seit
Feb. 2010
Beiträge
3.204
nein lohnt nicht

der amd cpu ist leistungstechnisch ungefähr auf dem gleichen niveau wie der der q9550
 

acty

Redakteur
Teammitglied
Dabei seit
März 2008
Beiträge
13.148
nein !

cpu übertakten und fertig
 

Effe

Commander
Dabei seit
März 2011
Beiträge
2.289

chriss_msi

Captain
Dabei seit
Feb. 2005
Beiträge
3.564
Hab selber nen Q9650 auf 3,6GHz laufen und werd den noch lange nicht umtauschen. Es sei denn, Mainboard geht mal kaputt, dann würd ich nicht mehr Sockel 775 kaufen, aber ansonsten sind die Q9xxx noch sehr wettbewerbsfähig.
 

Sennox

Commander
Dabei seit
Mai 2008
Beiträge
2.558
Ich hab das Gefühl, mit dem Board ist Übertakten so ne Sache..

Ich hab ja das gleiche und leider wenig Erfolg damit, trotz E0 Q9550 :(

Aber damit werd ich das Forum evtl. ohnehin nochmal belästigen ;)

Das mit dem "übertakte dein CPU und gut" ist immer so salopp gesagt,
ich glaube leider, dass dieses Board wirklich nicht besonders dazu geeignet ist.
Außer wir beide haben einfach Pech mit unseren Quads ;D
 
Zuletzt bearbeitet:

Lynesso

Cadet 4th Year
Dabei seit
Jan. 2011
Beiträge
122
Den Q9550 kann man mit einer guten LuKü oder eben ner WaKü mal locker auf 4GHz hochtakten.

Ich hab den auf 3,6 laufen undervolted auf 1,1V und nem etwas mickrigen Lüfter (Arctic cooling freezer 7 Pro)
board: asus p5q
Temps gehen bei 1 1/2 Prime selten über die 60°C und alles läuft stabil :)

Von daher wäre das eine reinste Geldverschwendung.
Wenn du umbeidingt aufrüsten willst nimm einen Sandy Bridge oder warte bis Bulldozer draußen sind :)

MfG

Killbob
 

i!!m@tic

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2009
Beiträge
1.453
Was willst du denn mit dem PC machen? Ich würde nicht umsteigen, dein System hat noch genug Power. Mir geht es wie chriss_msi, ich hab auch einen q9650, allerdings @ 4 Ghz und werd auch nicht umsteigen, die Power reicht noch dicke aus, ebenso wie 4 GB RAM. Ich hab 8 GB drin wegen dem Codieren, zum Zocken reichen 4 GB, das seh ich am Speicherauslastungs-Plugin.
 

Drizzto

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2006
Beiträge
150
Zitat von Sennox:
Ich hab das Gefühl, mit dem Board ist Übertakten so ne Sache..

Ich hab ja das gleiche und leider wenig Erfolg damit, trotz E0 Q9550 :(

Aber damit werd ich das Forum evtl. ohnehin nochmal belästigen ;)

Hmm joa irgendwie will das nicht so recht! Dachte immer es liegt an mir :D wenn du nen Thread offen hast meld dich bitte wäre auch interessiert!

Zitat von i!!m@tic:
Was willst du denn mit dem PC machen? Ich würde nicht umsteigen, dein System hat noch genug Power. Mir geht es wie chriss_msi, ich hab auch einen q9650, allerdings @ 4 Ghz und werd auch nicht umsteigen, die Power reicht noch dicke aus, ebenso wie 4 GB RAM. Ich hab 8 GB drin wegen dem Codieren, zum Zocken reichen 4 GB, das seh ich am Speicherauslastungs-Plugin.

Wenn ich spiele ist mein RAM zu 75% ausgelastet und da brauch ich meist noch bisschen was von dem her ist das aufrüsten um nochmal 2 - 4 GB denk ich schon sinnvoll.
 
2

2fastHunter

Gast
Zitat von Naffi:
nein lohnt nicht

der amd cpu ist leistungstechnisch ungefähr auf dem gleichen niveau wie der der q9550

DER Prozessor, aber DIE zentrale Berechnungseinheit. Ist das denn so schwer?

Und nein, umrüsten hätte keinen großen Effekt. Bei Games wird eh die Graka als erste limitieren und bei anderen Anwendungen wird sich die CPU auch langweilen. Es sei denn du kaufst jetzt ein Board, auf dem nachher der Bulldozer auch rennen wird. Aber da kannst du auch warten bis er auf dem Markt ist und dann komplett umsteigen.
 

Lasvegas1

Lieutenant
Dabei seit
Apr. 2010
Beiträge
826
Also zum zocken sind die Q9xxx und amd grad die besten.I7 lohnen nur wenn du Videobearbeitung machst.Aber die meisten kaufen sich halt ein I7 wegem den OC-Möglichkeiten.Aber ein Q9550 kommt auch gern mal auf 4,4 ghz.

Hier auch:

https://www.computerbase.de/2009-06...treme-edition/28/#abschnitt_performancerating

In games auf gleichem Niveau wie der 975 oder andere I7s.ICh hab in Games auch nicht gemerkt als ich von meinem Q9650 auf den I7 gewechselt bin.

Deshalb lass es so übertakte vllt noch etwas.
 

Sennox

Commander
Dabei seit
Mai 2008
Beiträge
2.558
Kannst auch zwei mal ein GB dazu setzen, solange du aber nicht auf 90% oder mehr kommst ist es noch net so eilig.

Jo ich hab dich mal geaddet und meld mich wenn ich soweit bin ;)


Edit:

Omg ich höre jetzt mal auf die "Übertakte doch ololol" Posts zu zählen :D
hat jemand mit dem Board nennenswerte OC Erfolge gemacht?
Alle anderen bitte RUhe bewahren, ich kann dem TE nur beipflichten,
dass dieses Board (uns "Laien?") gegenüber recht zickig mit OC ist :(
 

henmar22

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Jan. 2010
Beiträge
510
@Drizzto:
ich habe für meinen kumpel die gleiche board-cpu kombi übertaktet. es geht zwar etwas umständlich, aber es geht. leider konnte ich die einzelnen spannungen nicht manuell umstellen... msi halt.
3,2 ghz sind mit standard-kühler locker drin.
 

Bloostix

Lieutenant
Dabei seit
Sep. 2007
Beiträge
739
hm wenn der nur zu 75% ausgelastet ist ist ja noch ein ganzes GB frei O.o für was willst du da also auf 8GB aufrüsten??

naja aber ist deine sache ;) zur CPU: absolut nicht die aufrüstung vollziehen die zuvorgeschlagen hast, wie in den benches oben gsehen bringt das wegen diesen 5-10% Mehreistung nicht wirklich was...

so long
 
D

DarkInterceptor

Gast
kumpel von mir hatte nen q9550 non OC und dem bin ich mit meinem x4 940 @3,6ghz nicht davongekommen.
also lass es sein und OC deinen intel
 

Drizzto

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2006
Beiträge
150
Ja vom aufrüsten habt ihr mich ja schon alle abgebracht :-)

Nun steht halt eventuell OC an und vielleicht auch noch ne zweite EVGA für SLI

Was den RAM angeht wenn ich hochfahre hat windows 7 so 25% Auslastung.
Ich spiele EVE und dann im regelfall immer mit zwei Clients bin dann also auf 75%
Ab und an kommt es dann vor das ich auch mal nen dritten und vierten Client noch offen habe und dann merkt man halt das der rechner ab 3 schon extrem in die knie geht!
 
M

Mightydax

Gast
Naja wenn Du den Aufwand nicht scheust wäre es rein von der Garantie und den Speicherpreisen schon interessant: Denke Du wirst für die CPU noch mehr bekommen als wie Du in die neue steckst,der Speicher ist auch günstiger als DDR2.Hast dann komplett neue Garantie,müsstest Dir mal ausrechnen wie viel Dich der Spaß kosten würde und ob Du Lust dazu hast nur dafür den Aufwand zu betreiben.

@ Lasvegas1: So eine Grütze,nehm mal aktuele Tests und schau warum die Leute nen I5/I7 kaufen:

https://www.computerbase.de/2011-01/test-intel-sandy-bridge/46/#abschnitt_performancerating
 
Zuletzt bearbeitet:
Werbebanner
Top