Barebone XPC SN25P startet nicht / kein Signal zum Monitor

FaKer

Cadet 4th Year
Dabei seit
Jan. 2004
Beiträge
99
Hallo zusammen,

Ich habe heute versucht den Barebone zusammen zu bauen. Nun hab ich allerdings das Problem, dass der Monitor kein Signal bekommt, hab auch schon einen anderen Monitor ausprobiert.
Anfangs hatten die Lüfter im BB für ca. 3 Sek. hochgedreht und gingen danach runter. Nach einem BIOS-Reset bleiben die Lüfter nun immer hochgedreht.
Kabel sollten eigentlich alle Richtig verbunden sein, hab auch schon versucht den BB nur mit dem nötigsten hochzubooten und auch schon versch. RAM Bausteine in versch. Kombinationen oder auch mal nur einen Speicherbaustein.
Leider kann ich die Graka in keinem anderen System oder eine andere Graka in meinem System testen, da ich niemanden mit einem PCI-e Board kenne.

Das System:
Shuttle XPC SN25P
RadeonX800 Pro
AMD 64 4000+
2x 512MB

Ich hoffe ihr könnt mir helfen, bin schon am Verzweifeln.

Vielen Dank im Vorraus

Gruss FaKer
 

Smily

███▒▒▒▒▒▒▒
Moderator
Dabei seit
Apr. 2004
Beiträge
26.766
Vielelicht das komplette System nochmal auseinander bauen und wieder zusammensetzten. Vielelicht hast du irgendwo einen Kurzen drin oder doch ein Kabel vergessen.

Ich weiß nicht ob das bei PCI-E geht, müsste aber klappen: Die Graka einfach mal in einen anderen PCI-E Slot stecken.

Solltest du keinen Fehler finden, bleibt eigendlich nur noch die Graka oder das Mainbord übrig.
 
Top