Batteriebetriebene Mini-Kamera gesucht

bootsector

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Aug. 2009
Beiträge
378
Hi @ all!
Ich suche eine Minikamera, welche sich per Batterie für ein paar Tage selbst versorgen kann.
Bestenfalls mit internem Speicher für die selbe Zeit. Ich will quasi ein paar Tage aufnehmen und die Aufnahmen dann hinterher auswerten.
Könnt ihr mir da was empfehlen?

Ich lege keinen großen Wert auf Farbaufnahmen, kann ruhig schwarz-weiß sein!

Danke im Voraus!

Mit freundlichen Grüßen

bootsector
 

bootsector

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2009
Beiträge
378
durchgehend... ganz simpel. Ohne Schnickschnack, sie soll einfach nur paar Tage durchhalten.
 

Visceroid

Commodore
Dabei seit
Mai 2010
Beiträge
5.067
Ein paar Tage Batteriebetrieben wird nicht das Problem sein, ein paar Tage in brauchbarer Auflösung wird schon eher das Problem. Gibt es Anforderungen diesbezüglich ader geht es dir nur darum ein Bild zu haben, auch wenn man darauf fast nichts erkennen kann?
 

bootsector

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2009
Beiträge
378
die Bildqualität spielt eine sehr untergeordnete Rolle. Ich will schon sehen, was darauf passiert, allerdings nich in FullHD (übertriebenes Beispiel).
Es reicht mir schon, wenn ich gerade so "erahnen" kann, was passiert. Mir würden von der Sache her 5 Bilder pro Sekunde reichen.
Das zu filmende Objekt wird sich in 5-15m Entfernung befinden.
Ich benötige auch kein Ton, nur Bild
 
Top