Bei diesem System neue Graka? Wenn ja, welche?

dope34

Cadet 4th Year
Dabei seit
Mai 2004
Beiträge
116
Also, Kollege von mir hat einen nich mehr so tollen Rechner, aber bevor seine Eltern einen neuen kaufen, möchte er sich gerne eine neue Grafikkarte zulegen, um die Zeit bis dahin zu überbrücken.
Ich selbst habe in meinem 1ghz Rechner zeitweise meine Radeon 9700Pro reingehaun und es brachte recht viel, ich konnte einige Games spielen..
Welche Grafikkarte könnte man ihm denn empfehlen?
Ist eine 6600GT schon zu viel? Zumal die ihm eigentlich zu teuer ist...

Systeminfos:
Processor: Intel(R) Pentium(R) 4 CPU 1400MHz
Memory: 256MB RAM
Card name: NVIDIA GeForce2 MX/MX 400

und.. er weiß es nicht, aber ich schätze mal, er hat ein 300Watt Netzteil!
und auch nur ne 40gb Platte.. da würd sich eigentlich nur ne komplett neue Kiste lohnen, aber das dauert scheinbar...
 

-)sangai(-xeno

Lieutenant
Dabei seit
Okt. 2001
Beiträge
723
wenn er günstig irgendwo ne geforce4 4200 oder sowas in der richtung herbekommt würde ich zuschlagen. die dinger haben ne gute rohleistung sofern man AA/AF weglässt.
ausserdem würde ein weiterer 256mb riegel sicher nicht schaden. der dürfte auch mehr bringen als ne gf6600 etc.
 

Willüüü

Rear Admiral
Dabei seit
März 2004
Beiträge
5.678
Die Gerforce 4 TI 4200 wäre eine wirklich gute Variante, aus dem Grund das sie auch bei vielen neuen Spielen gut läuft, weil sie einfach die stark grafischen DX 9.0 Effekte nicht darstellen kann und braucht und somit ziemlich flüssig auch neuere Spiele darstellen kann. Schau mal bei Ebay rein, die haben sicherlich etwas dabei.

Gruß

Willüüü
 

Broeselmappe

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Feb. 2005
Beiträge
287
Ich würde auch in 256 extra RAM + TI 4200 investieren!
 
Top