Bekomme Scythe Ninja nicht angeschlossen

elite-kampfsau

Commander
Dabei seit
Juli 2007
Beiträge
2.505
Hi,

baue gerade meinen neuen PC zusammen. Bekomme aber den Scythe Ninja Plus Revision B nicht darauf. Ich habe das Mainboard Gigabyte P35 DS3.

Ich dachte, es sitzt fest, aber als ich das Mainboard einbauen sollte, ist der Kühler abgegangen.

Was muss ich jetzt tun? Ich soll die Pushpins durch die Löcher des MBs drücken, aber irgendwie hält es nicht. Muss ich diese Dinger denn noch drehen?

Muss ich alles reinigen und nochmal neu WLP draufmachen?

Also, bin kurz weg und kann später fragen beantworten, sollte ich Infos vergessen haben.

MfG
 

OCool

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Apr. 2007
Beiträge
285
Es sollte eigentlich nicht nötig sein, alles nochmals zu reinigen, aber falls du das trotzdem willst, machst du es am besten mit zB. Alkohol und einem fuselfreien Tuch ;)

Die Installation mit den Pushpins ist eigentlich ganz einfach:
Die Pushpins müssen so gedreht sein, wie sie ursprünglich waren. Falls du dir unsicher bist, beobachte einfach den Mechanismus!

Dann den Kühler aufs Mainboard setzen und jeweils 2 schräg gegenüberliegende Pushpins gleichzeitig runterdrücken.
Nur keine Angst, das Mobo bricht nicht so schnell, auch wenn es sich biegt ;)
Dann müsste der Kühler festsitzen.
Die Pushpins nicht drehen!! (Nur wenn du den Kühler wieder entfernen willst)

Zur Sicherheit solltest du nochmals die Festigkeit aller Pushpins prüfen.
Bei korrekter Installation gibt es i.d.R keine Probleme mit den Pushpins, wobei ich Retentionsmodule trotzdem bevorzuge.
 

Floeee

Cadet 4th Year
Dabei seit
Apr. 2007
Beiträge
108
Das müsste schon funktionieren, allerdings nicht ohne Kraftaufwand!
Du hörst die Pushpins einrasten, wenn sie richtig sitzen. Und wie mein Vorredner schon gesagt hat, 2 gegenüberliegende Pushpins gleichzeitig rein drücken.
Ich hab ja fast die gleiche Kombination wie du und ich kann nur sagen, es geht auf jeden Fall!
 

elite-kampfsau

Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2007
Beiträge
2.505
Ok, vielen Dank, sollte jetzt klappen. Sieht auch ganz gut aus, sitzt fest.

WICHTIG: eine Frage noch ... im Gehäuse (Aerocool Nitron) sind so Abstandshalter drin. Da einfach das MB drauf und von oben verschrauben? Muss ich so kleine Abdeckscheibchen verwenden, die beim (ich meine) Gehäuse dabei waren? Oder gibts nur bei direktem Kontakt zum Gehäuse (also wenn es aufliegt) einen Kurzen?

MfG
 
Top