Benötige RAM Kaufberatung

Affenhandski

Cadet 1st Year
Dabei seit
Okt. 2019
Beiträge
8
Guten Morgen :-)

Ich habe einen ca. 12 Jahre alten Computer mit 4 GB Ram und mittlerweile bekommt er schon Probleme wenn ich mehrere Tabs öffne.

Ich möchte daher etwas mehr RAM einbauen, befürchte aber, dass dies nicht möglich ist. (Hab ich in Erinnerung, dass das mal Jemand meinte)

2 von 4 Steckplätzen sind belegt, 2 x 2 GB sind verbaut.

Könnt ihr mir sagen ob ich mehr einbauen könnte und wenn ja welchen ich da brauche?

Liebe Grüße und vielen Dank!


EDIT: Kann ich da einfach diese dazu stecken: LINK oder geht das nicht wegen anderer MHZ zahl?

Ich bin das Gegenteil eines Fachmanns
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:

Eck

Lieutenant
Dabei seit
Juli 2015
Beiträge
679
Schau mal hier auf dem Marktplatz nach einem 4gb ddr2 400mhz kit mit den passenden timings. Dazustecken und fertig ist die laube
 

Affenhandski

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2019
Beiträge
8
Hi Eck! Danke erstmal. Welches Timing benötige ich denn da?

Ist das dieses 18clocks/52clocks?

Schade:
"Dieses Forum gehört zum Marktplatz, wo Mitglieder der ComputerBase-Community untereinander handeln können. Zugang erhält man automatisch, sobald man einige Monate lang dabei ist und einige Beiträge geschrieben hat. Infos zum Marktplatz-Zugang. "


Auf meinem Arbeitsspeicher steht:

2gb ddr2-800 cl5 pc2-6400u-555

steht die 800 dabei nicht für die MHZ? Wieso sagt dann mein Programm ich hätte 400MHZ. Könnte mein Ram auch defekt sein?
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: (Zitat des unmittelbar vorangestellten Beitrags entfernt)

Joc

Lt. Commander
Dabei seit
Nov. 2018
Beiträge
1.131
Nein ist nicht defekt 400MHz->Double Data Rate 800MHz.
Die Timings deines RAMs sind 5-5-5.
Gibt's zum Beispiel etwas auf ebay.
Ergänzung ()

Oh Vorsicht da steht nur für AMD.
 
Zuletzt bearbeitet:

Affenhandski

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2019
Beiträge
8
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: (Zitat des unmittelbar vorangestellten Beitrags entfernt)

Joc

Lt. Commander
Dabei seit
Nov. 2018
Beiträge
1.131
Ich kann die Timings nicht finden. Die gibt es auch mit cl6. 4*CL6 hätte ich sogar da.
Ergänzung ()

Vielleicht fragst bei dem ebayer mal an, ob er CL5 liefern kann.
 

Aslo

Lieutenant
Dabei seit
Mai 2014
Beiträge
954

Affenhandski

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2019
Beiträge
8
@Aslo die habe ich auch schon gesehen und drüber nachgedacht aber hier steht kein AMD mit dabei was mich wieder verunsichert.

@Joc was CL bedeutet damit kenne ich mich nicht aus. Ich benötige also CL5?
 

sloven

Lt. Commander
Dabei seit
Sep. 2001
Beiträge
1.586
Ich würde auch das Bundle für 10€ / 14€ bei EBay kaufe. (4*2 GB).
Intel-Chipsätze haben oft ein Problem mit 4 GB DDR2 Modulen, welche dann einfach nicht erkannt werden... Leider selbst erfahren.
 

RaptorTP

Fleet Admiral
Dabei seit
Jan. 2006
Beiträge
11.038
Wenn du den Rechner mit mehr RAM bestückst und dann sicher bist das alles läuft - kannst du das Teil aber auch mal sauber machen.

Bau gerade ein "Retro" Rechner und kann dir empfehlen noch ein Xeon reinzukloppen ;)
Wenn du sowieso dabei bist G

Hab einen Xeon 5460 mit 4x 3,16 GHz der sich auch overclocken lässt.
Muss aber noch checken was geht wenn ich die Kühlung optimiert habe.

Per BIOS Microcode Update wird die CPU komplett erkannt.

Man bekommt solch eine CPU schon fertig gemoddet bei AliExpress für unter 20€
hier noch paar Infos: https://www.delidded.com/lga-771-to-775-adapter/
 

Affenhandski

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2019
Beiträge
8
@RaptorTP danke für deine Tipps, übers reinigen habe ich auch schon nachgedacht. ^_^

jetzt weiß ich aber immer noch nicht,... gehen diese?

Wenn ich da das 4x2GB Modell nehme? Würdest du mir zu denen raten oder abraten?
 

IBISXI

Captain
Dabei seit
Jan. 2014
Beiträge
3.680
Das ganze System ist nicht mehr Zeitgemäß.

Ist nicht etwas mehr Geld da um aufzurüsten?

Mit 300 Euro könnte man schon was erreichen.

Ist eine SSD verbaut?
 

Affenhandski

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2019
Beiträge
8
@IBISXI hi und danke fürs mitmischen. Hab im Moment maximal 100€ die ich investieren könnte. Im Grunde würde mir nur mehr Arbeitsspeicher reichen. Mehr als Firefox, Excel und hin und wieder etwas Photoshop CS4 mach ich im Moment nicht.

Ob ich ne SSD verbaut habe weiß ich nicht. Habe 3 Festplatten drin mit 240gb 220g und 450gb

Die Dritte im Bunde ist ne ehemalige Externe die mir ein Freund in eine interne gewwandelt hat.
 

Joc

Lt. Commander
Dabei seit
Nov. 2018
Beiträge
1.131

Affenhandski

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2019
Beiträge
8
@Joc schon mal zusammen gelaufen heißt, die sind defintiv kompatibel und stehen anderen 4 Stück von der selben Marke in nichts nach`? Wenn ja du das guten Gewissens mit ja beantworten kannst dann nenn mir deinen Preis :-)
 

RaptorTP

Fleet Admiral
Dabei seit
Jan. 2006
Beiträge
11.038

AlanK

Commander
Dabei seit
Nov. 2009
Beiträge
3.060
Meine persönliche Meinung, erst Recht wenn ich sehe wie das Mainbaord verschmutzt ist.
Ich würde gar kein Geld mehr in diesen PC stecken.
Zumal du das Risiko fährst, dass irgendwas nicht geht.

Ihn so lassen wie er ist und mittelfristig was Neues kaufen.

Selbst ein Ryzen 3 oder ein Pentium G drehen Kreise um diesen PC.
 

Baal Netbeck

Vice Admiral
Dabei seit
Apr. 2008
Beiträge
6.169
was CL bedeutet damit kenne ich mich nicht aus. Ich benötige also CL5?
Das sind die primären Timings.....die geben an, wie viele Taktzyklen der RAM Controller den RAM für die Erledigung bestimmter Arbeitsschritte zugesteht.

Niedrigere Werte bei sonst gleicher Frequenz, sind also schneller..... Und wenn möglich sollte man da gleiche Timings verwenden, da sonst kann es passieren, dass der PC versucht die Timings vom schnelleren RAM zu nutzen und der andere RAM instabil läuft.

Wer sich mit RAM auskennt, der kann sich auch Mischungen einstellen....ist aber einfacher gleich auf gleichen takt und Timings zu achten.
aber hier steht kein AMD mit dabei was mich wieder verunsichert.
Das ist egal.... Marketing....es gibt auch keinen "dual Channel RAM"....der RAM ist standardisiert... Solange du nicht ECC RAM oder sowas auf deiner Consumer Platform betreiben möchtest, kannst du irgendwelchen nehmen.

Allerdings können viele Mainboards keine 4GB Riegel verkraften....daher besser auf 4*2GB.

Und es kann sein, dass dein Mainboard nach 3-4GB aufhört zu zählen.....wegen der 32bit Einschränkung.
Da sollte es im BIOS eine Option geben, die es weiter zählen lässt....irgendwas mit memory mapping war das bei meinem Board.

Auch ist eine Vollbestückung nicht immer stabil.
Auf meinem alten aus Board hatte ich 2*2gb 800cl5 mit 2*2gb 1066 cl6 zu 4*2gb 800cl5 kombiniert.....das lief stabil, aber irgendwann ist das Mainbord gestorben und mit dem anderen Board sind 800mhz nicht mit Vollbestückung möglich.....habe schon einiges versucht....diverse Einstellungen und Spannungen, aber es geht nicht.
Ich bin dann auf 667mhz runter und mit etwas FSB OC wieder etwas hoch....nur so als Vorwarnung, dass eine Vollbestückung nicht unbedingt so stabil ist wie zwei Riegel.
 
Top