News Berliner Charité sucht Zocker für Studie

Im Durchschnitt verbringe ich mit Computerspielen täglich

  • weniger als 15 Minuten

    Stimmen: 194 11,8%
  • 15 Minuten

    Stimmen: 84 5,1%
  • 30 Minuten

    Stimmen: 203 12,3%
  • 1 Stunde

    Stimmen: 321 19,5%
  • 2 Stunden

    Stimmen: 334 20,3%
  • 4 Stunden

    Stimmen: 154 9,4%
  • mehr als 4 Stunden

    Stimmen: 201 12,2%
  • Gar keine Zeit

    Stimmen: 155 9,4%

  • Teilnehmer
    1.646
  • Umfrage geschlossen .

MadDog

Ensign
Dabei seit
Sep. 2001
Beiträge
175
Mist, ich wohne nicht in Berlin ;-) seitdem WoW draußen ist passen fast alle oben genannten Punkte :cool_alt:
 

M4rk

Ensign
Dabei seit
Juni 2004
Beiträge
144
schade das ich ned in berlin wohne sonst wäre ich da schon dabei 50 euro nebenbei is ja ned schlecht
 

yjon

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juni 2003
Beiträge
422
zum glück kann ich mittlerweile von mir sagen, das ich die fragen alle mit nein beantworten kann. war mal nicht so :rolleyes:

jetzt zwischendurch mal ein neues spielchen was eine woche hält das dann vllt auch mal 2 stunden täglich, dafür wenns dann durch ist die anderen wochen vllt nur 15 minuten am tag. als arbeitssuchender hat man halt die zeit :p
 
M

MoF

Gast
Jetz werden die ganzen kranken Computer-Kinder noch für ihren Scheiss bezahlt ^^
Naja es sei ihnen gegönnt, wenn sie dafür schon auf Freunde verzichten (müssen) ;P
und solange es der Wissenschaft dienlich ist, spricht eh nichts dagegen :)
 

LeChris

Vice Admiral
Dabei seit
Dez. 2002
Beiträge
6.996
Pffff ist doch schon erwiesen, daß Computerspiele ähnlich wie Essen und GV durch Belohnungshormonzeugs das Wohlbefinden steigert. Na gut, wenn man verliert, vielleicht auch nicht. :D

Die Teilnehmer sollte aufpassen, nicht in die Klappse eingewiesen zu werden, nachdem sie sich durch das positive Beantworten der Fragen als nicht zurechnungsfähig geoutet haben. Ich komme da nicht auf 3x ja, zB:

Nimmst Du negative Konsequenzen (bezüglich Partnerschaft, Karriere o.ä.) für das Spielen in Kauf? >Hä? Wie jetzt? Wenn ich SH3 spiele, dann führe ich meine Karriere doch weiter... :confused_alt: ;) :D
 

Morpheus-rk

Newbie
Dabei seit
März 2005
Beiträge
2
Früher hätte ich die meisten Fragen mit ja beantwortet, jetzt bin ich gerade mal auf ein ja gekommen :p
 

Fearless

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Sep. 2004
Beiträge
394
Früher hätt ich alles mit ja beantworten können :lol: :daumen: 30std am stück zocken war da keine seltenheit. das gab mecker von meiner freundin :stock:
 

khr

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Jan. 2005
Beiträge
328
eins bis zwei fragen würde ich auch mit ja beantworten dennoch finde ich es nicht richtig ... sich bei so einer studie auf die ganz "kranken" user zu stützen .... mal so ein beispiel wohin uns das führen wird siehe auch WOW ich kann zu dem spiel nicht viel sagen, nur soviel das alle die fürs onlinespielen auch noch zahlen ( ich glaube der betrag liegt so an die 10 euro ) daran schuld sein werden das die gamergesellschaft noch mehr zahlen muss ja ihr wow zocker ihr seit der anfang des onlinebezahlsystems ...... danke im vorraus das wir alle mal zahlen müssen so ein system gehört boykottiert !
 

alex-berlin

Ensign
Dabei seit
Okt. 2004
Beiträge
145
bei mir stimmt zwar anur eine oder 2 fragen aber ich werd mich ma mit nem fruend zusammen anmelden ^^
bruahc geld ^^
 

Gastro

Newbie
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
4
@10: Bitte bitte hör auf hier einfach grundlos Scheisse zu erzählen. Danke!

Informiere dich mal lieber. Das Thema: WoW / MMORPG und bezahlen wurde in den zahlreichen News zu WoW mehr als gründlich durchgekaut.
 

privacy

Captain
Dabei seit
Aug. 2004
Beiträge
3.217
früher 9h :D Jetzt keine Minute mehr ;) was auch besser so ist. Naja ich hab es noch eingesehen .. zum Glück.

mfg
 

Gonzo71

Fleet Admiral
Dabei seit
Jan. 2002
Beiträge
21.762
früher mehr als heute, vorallem DAoC, da waren mehr als 24 Stunden am stück am WE keine seltenheit, man wird halt auch nicht jünger :rolleyes:

@khr
mal vorm tippen überlegt was du schreibst? :freak:
es gab auch schon vor WoW Online Spiele mit monatlich zu entrichtenden Beiträgen, genau so wird es weiterhin die Solo oder Netzwerk Games geben, wo man nichts monatlich zahlen muss oder willst du uns weissmachen das es in 1-2 Jahren nur noch Online Bezahl Spiele geben wird. :confused_alt:
 

Arne

Commodore
Dabei seit
Nov. 2003
Beiträge
4.978
Bei mir wirds immer weniger, eigentlich kann ich nur noch die Frage "Kannst Du dich beim Spielen am besten entspannen?" mit Ja beantworten, alles andere trifft auf mich Gott sei Dank nicht (mehr) zu.
 

cmdSoniq

Lieutenant
Dabei seit
Dez. 2004
Beiträge
786
hmm... ick glaub ick geh da hin...
50 euro in 2 std.
das is nen stundenlohn von 25 euro... is doch geil.
mal schaun obs was wird. ich würd mich nich als süchtig bezeichnen aber ich hab halt mein spaß dran mal 1 std am tag mit zocken zu verbringen.
^^ und manchmal auch mehr.
 

FIve$ev3N

Newbie
Dabei seit
Apr. 2004
Beiträge
7
Hab mal ne Mail geschrieben und um mehr Infos gebeten. Mal sehen, will aufjedenfall dran teilnehmen :)
 

Nuclear

Lieutenant
Dabei seit
Juni 2004
Beiträge
663
Ich bin stolz drauf behaupten zu können das ich jede Frage bis auf die Entspannungsfrage klar verneinen kann, wer 3 oder mehr davon bejahen kann sollte wirklich professionelle Hilfe aufsuchen, die meisten der Fragen gehen schon in Richtung Sucht..... :streicheln:
 

FIve$ev3N

Newbie
Dabei seit
Apr. 2004
Beiträge
7
Zitat von Nuclear:
Ich bin stolz drauf behaupten zu können das ich jede Frage bis auf die Entspannungsfrage klar verneinen kann, wer 3 oder mehr davon bejahen kann sollte wirklich professionelle Hilfe aufsuchen, die meisten der Fragen gehen schon in Richtung Sucht..... :streicheln:
nuja, bei mir treffen genau drei Fragen zu. Und trotzdem vernachlässige ich andere wichtige Sachen im Leben nicht. Ich find, dass man das nicht so verallegemeinern kann, jeder hat eine andere "Art" zu spielen.
Und es gibt Leute, die ständig Party machen und ihre Zeit fürs Shoppen oder was weiß ich "verschwenden", da lob ich mir lieber mein PC-Hobby.
 
Top