Bestehendes Vista Upgrade für neuen Pc

S.O.

Newbie
Dabei seit
März 2012
Beiträge
5
Hallo,

ich habe einen HP Laptop ca 2,5 Jahre alt mit einer 64Bit Vista Version die ich damals mittels Upgrade auf win7 64Bit ersetzt habe .

Nun habe ich mir einen neuen Pc zusammenstellen lassen und frage mich ,ob es technisch möglich ist Win 7 auf den neuen pc aufzuspielen und mit der Lizenz vom Laptop zu aktivieren ?
 

xCtrl

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2011
Beiträge
1.283
eigendlich ja, da aber nur ein key vorhanden ist!(?) bewegt sich das rechtlich nicht in richtiger richtung

Pro Rechner -> 1x Windows Lizenz
 

S.O.

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2012
Beiträge
5
Ja, das weiß ich ! Deswegen fragte ich ja ob es technisch möglich ist;-)

Kann ja sein, dass sich die original Vista Lizenz mit dem Win 7 nicht vertraegt.
Oder wurde die Lizenz beim Upgrade automatisch auf win7 festgeschrieben?

Der Laptop ist am Ende , werde dort wohl Windows deinstallieren und ihn als Defekt, für ein paar Euro verkaufen, somit bliebe ja die Lizenz auf nur einem Pc.
 

GnumbSkull

Lieutenant
Dabei seit
Juni 2001
Beiträge
925
wenn es eine einzelplatzlizenz ist und du diese auf dem laptop nicht mehr nutzt, darfst du sie auf dem neuen pc installieren.
 

cdlcnox

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2002
Beiträge
1.535
Es geht ihm ja nicht um das "Dürfen" sondern ob es möglich ist und ich würde sagen, dass es machbar sein sollte. Images von 7 bekommst du legal aus dem Netz, wie das mit Vista aussieht weiß ich nicht genau.
 

S.O.

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2012
Beiträge
5
Vllt probier ich es einfach aus...

Ich will ja 7 gleich installieren!

Wie gesagt, auf dem Lizenz Sticker steht Vista aber wurde ja auf win 7 ausgebaut.
 

Wilhelm14

Fleet Admiral
Dabei seit
Juli 2008
Beiträge
18.500
Auf dem Sticker steht Vista? Damit kannst du kein Windows 7 aktivieren. Du musst passend zum Upgrade einen Windows 7 Schlüssel haben. Einen Upgrade-Schlüssel.

Nicht nur technisch, sondern auch rechtlich möglich ist es, Windows 7 auf einem Recher, nicht auf zwei oder mehr zu installieren. Als Upgrade darf Vista nicht mehr weiter benutzt werden. Ein Windows 7 Upgrade sieht vor, dass eine alte Lizenz aufgegeben wird. Technisch gibt es keine Hürde. Es wäre dennoch ein Vertragsbruch Vista woanders zu benutzen.

Gleich installieren? Das geht ohne Schlüssel, die Schlüsseleingabe kann übersprungen werden. Der Schlüssel gibt man erst nach 30 Tagen ein. Ist es ein Upgrade-Schlüssel, muss generell noch ein Wert in der Registrierung geändert werden. Ein Upgrade-Schlüssel kann eigentlich keine Neuinstallation aktivieren.

http://www.heise.de/ct/artikel/Der-Upgrade-Trick-849648.html
 
Zuletzt bearbeitet: (Zu viele Fehler, Tastatur kaputt?)

S.O.

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2012
Beiträge
5
Ok,danke! Das war die Antwort auf meine Frage ;-)
 

S.O.

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2012
Beiträge
5
Nur zur Info, habe den Upgrade Schlüssel eingegeben . Hat ohne Probleme geklappt!

Gruß
 
Top