Bildschirm bleibt nach Ruhzustand schwarz

Dabei seit
Juli 2008
Beiträge
182
#1
Hallo Leute,

ich habe hier ein Samsung E452 (ATI-Grafka, Win7 64Bit) mit einer nachgerüsteten Crucial C300. Bis vor Kurzem lief das System einwandfrei (abgesehen von gelegentlichen Einfrieren, welche wahrscheinlich auf die C300 zurückzuführen sind).

Seit ein paar Wochen bleibt jedoch der Bildschirm beim Aufwecken aus dem Ruhezustand schwarz. Der ist aber nicht komplett abgeschaltet, sondern man sieht nur Hintergrundbeleuchtung. Das passiert aber nicht jedes Mal, sondern random ca. 5:1. Mir bleibt nichts anderes übrig als das Notebook neu zu starten.

Auf dem aktuellen Stand sind:
- Windows
- C300
- Ati Treiber

Was ich letzte Zeit am System geändert habe:
- Neue Version von Firefox mit dem Flash-fix installiert.
- Ein Systemkennwort gesetzt, welches beim Aufwecken aus dem Ruhezustand abgefragt wird.

Was mir aufgefallen ist, dass Flash-Player sich letzte Zeit sehr oft abstürtzt. Ansonsten konnte ich nichts verdächtiges am System feststellen.

Hat jemand vielleicht ein ähnliches Problem gehabt?

Gruß
tshape
 

[grueni]

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2008
Beiträge
1.286
#2
Genau das gleiche Problem hatte ich auch bis vor kurzem, habe nun auf einen älteren ATI Treiber (12.4) zurückgesetzt und seit dem keine Probleme mehr. Kann, MUSS! aber nicht damit zusammen hängen.

Desktop PC mit AMD 6870.
 

tshape

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2008
Beiträge
182
#3
Hi Leute,

Nachtrag: nachdem ich Abfrage des Windows-Passworts beim Hochfahren deaktiviert habe, ist das Problem weg.

Gruß
tshape
 
Top