Bildschirm/TV Reinigen

SirPopelAlot

Lt. Commander
Registriert
Nov. 2009
Beiträge
1.714
Moin liebe Community,
ich besitze ein ThinkPad T460s mit Touchscreen, eig. eine tolle Erfindung, aber wie bekomme ich den Bildschirm wieder sauber?
Desweiteren ist mein Fernseher voller Fingerabdrücke :( Ich habe keine Ahnung wie die dahin gekommen sind..
 
ehm....

Glasreiniger (kann auch nur Alkohol sein) / Mikrofasertuch welches wirklich nur für Displays benutzt wird, und staubfrei gelagert wird (das der nicht unötig staub aufnimmt / also nicht offen rum liegt).

Tuch mit reiniger anfeuchten, einmal drüber gehen (staub entfernen) mit der nächsten seite dann nochmal sauber wischen (fingerabdrücke o.ä.), mit der trockenen seite nochmal drüber gehen (reiniger / feuchtigkeit entfernen).

EDIT:
da ich meine Bildschirme nicht anfasse muss ich sie nur von Staub befreien.....welcher sich nach wochen sichbar absetzt.
 
Zuletzt bearbeitet:
@alterSack66
mein natürlich den 99%tigen, das du den säuft will ich sehen xD

wichtig ist halt das der Alkohol fette löst und schnell verfliegt und das schlierenfrei.....
 
Wasser mit ner Küchenrolle? Microfasertuch? Das ist Plastik. Alles was kein Plastik angreift (von Aceton etc. würde ich hier Abstand nehmen) kannst du da drauf kippen.
 
mit wasser allein kommst bei Fingerabdrücke (fett) nicht weit, da muss man Mechanisch mehr arbeiten (druck) was nicht gut ist für ein panel.
 
Touchscreens kann man reinigen wie man gerade lustig ist. T-Shirt, Hose, Hand, Tuch, Socken, total egal...
Fernseher kann man ebenfalls mit allen weichen Stoffen reinigen. Keine aggressiven Flüssigkeiten wie Alkohol verwenden, wenn man auf Nummer sicher gehen möchte. Einfach ein leicht angefeuchtetes Tuch verwenden und sofort wieder trocken wischen, damit man Streifen zu 100% ausschließen kann.

Es muss kein spezielles 5 Euro Tuch oder Brillenputztuch oder Mikrofasertuch oder was auch immer sein.
Auch Druck ist nicht weiter schlimm. Man kann sogar klebrigen und harten Dreck mit dem Fingernagel abkratzen, wenn man es nicht übertreibt. Das Panel hält mehr aus als man denkt!

Ich nutze einen gewöhnlichen Staubpinsel für das Panel und ein normales Handtuch für das Gehäuse.
Außerdem sollte man nicht in Richtung des Fernsehers niesen (auch bei 3 Meter Entfernung nicht!), nicht in der Nähe essen oder nicht das Panel begrapschen. So gibt es auch keine Flecken... ganz einfach!
 
Antleitung für Bildschirm / TV Reinigung:
1 Gerät ausschalten
2 Staub-Tuch wischen
3 Glasreinigung mit Mikrofasertuch oder Ferig Bildschirmtuch (feucht) wischen
4 Gucken mal auf Bildschirm ob Sauber
5 Tuch im Wasser abwaschen und aufhangen
6 Glasreinigung oder Fertig Bildschirmtuch (Box) im Schrank legen
7 Gerät einschalten " Oh mein Gott das ist super scharf"
Viel Spaß
 
haha.
Staub Tuch wenn Bildschirm nimmt Staub wenn feucht tuch dann scheiß weil Staub nass und klebtig.
zuerst staub weg dann feucht wischen ist gut.
Aufhangen weil Tuch ist noch nass darum muss man aufhangen bis Tuch trocken dann legt im Schrank :)
Normal Glasreiniger nimmt man schon. da kein Gefahr. ich habe schon oft gemacht da gibt kein Probelm aber auf Tuch wenig spüren nicht zu viel .
 
Zurück
Oben