Bitte um Absegnung - 600€ Gaming-PC

Creed

Ensign
Dabei seit
März 2002
Beiträge
206
Würde mich gerne vergewissern das ich keine groben Denkfehler in der Zusammenstellung habe. Passen die Komponenten gut zueinander?

1 x G.Skill DIMM Kit 4GB PC2-8000U CL5-5-5-15 (DDR2-1000) (F2-8000CL5D-4GBPQ) bei Onetime.de 42,99
1 x Zotac GeForce GTX 275 AMP! Edition, 896MB GDDR3, 2x DVI, TV-out, PCIe 2.0 (ZT-275E3KB-FCP) bei Onetime.de 219,90
1 x LG Electronics GH22NS40, SATA, schwarz, bulk bei Onetime.de 27,90
1 x AMD Phenom II X2 550 Black Edition, 2x 3.10GHz, boxed (HDZ550WFGIBOX) bei Onetime.de 87,90
1 x Western Digital Caviar Blue 320GB, 16MB Cache, SATA II (WD3200AAKS) bei Onetime.de 36,10
1 x Antec Three Hundred schwarz (0761345-08300-3) bei Onetime.de 52,37
1 x Gigabyte GA-MA770-UD3, 770 (dual PC2-8500U DDR2) bei Onetime.de 69,20
1 x Enermax PRO82+ 425W ATX 2.3 (EPR425AWT) bei Onetime.de 62,27

Macht exakt 598,63€
 
Zuletzt bearbeitet:

Bully|Ossi

Commodore
Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
4.927
Kann man so bestellen, tadellos.
 

Airbag

Fleet Admiral
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
12.109
hab auch nichts dran auszusetzen außer das der preis der gtx275 ein bissl teuer is
 
W

westcoast

Gast
man könnte vielleicht eine gtx 260 mit 216 shadern nehmen und dafür einen Phenom II mit vier kernen.AMD Phenom II X4 940 zum beispiel.
 

moneymaker4ever

Captain
Dabei seit
März 2008
Beiträge
3.529
Also wenn das System für dich sein soll, würd ich noch was warten - ein so großer Leistungssprung wäre das nicht.

Wenns für wen anders ist: gut so! Aber vllt könnte man bei der Graka noch was sparen und einen X3/X4 nehmen.

EDIT: Die hier ist die Günstigste

Und so einer wäre dann fast noch im Budget! :D
 
Zuletzt bearbeitet:

Bully|Ossi

Commodore
Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
4.927
Jo, das wäre ne Überlegung wert.
 

WIEN

Lieutenant
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
534
Bei der Revision2 ist (ACC) Advanced Clock Calibration dabei und mit a bissel glück kann’s vielleicht aus dem 550 X2 einen X4 machen !
 

ich71092

Commander
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
2.127
find ich auch , grafikkarte kann man vielleicht ein bisschen sparen mit ner gtx260 und ram würd ich 800er nehmen
man muss das geld allerdings nicht unbedingt in die cpu stecken
ein cpu kühler würde nämlich nicht schaden
 

ähm...jo

Ensign
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
244
Ich würde das alte system behalten , weil das echt nicht schlecht ist ^^
spare lieber für die sachen die nächstes jahr rauskommen ;)
dann bekommste warscheinlich nen viel höheren leistungsschub !
... oder kannst du i-ein spiel mit deinem system nicht mehr spielen ? oO :D

cya:cool_alt:
 

ZER

Cadet 4th Year
Dabei seit
Juni 2009
Beiträge
76
Ich würde auch eine größer festplatte nehmen und zwar 500 GB
 

Creed

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2002
Beiträge
206
Jo danke erst mal.
Also der Rechner ist natürlich nicht für mich. Ich kann mich zur Zeit noch nicht beschweren. :D

Der Rechner wird ausschließlich zum zocken benutzt und wird nicht übertaktet werden. Deswegen fiel meine Wahl auf nen etwas höher getakteten Zwei Kerner in verbindung mit der werkseitig übertakteten GTX 275.
Wenn man bedenkt, dass man hier bereits die Leistung einer GTX 285 bekommt, ist der Preis wirklich ok.

Das mit der neuen Mobo Revision ist interessant. Die Bestellung geht eh erst ende des Monats raus. Werden die Boards denn extra gekennzeichnet sein?

Edit: Anderes Board, DDR3 speicher, größere Festplatte, alles schön und gut, aber ich muss irgend wie im budget bleiben. Evtl. kann ich ihm noch 50€ entlocken, aber würde gerne erst mal versuchen im angepeilten budget zu bleiben.
 
Zuletzt bearbeitet:

Trackballfan

Vice Admiral
Dabei seit
Mai 2007
Beiträge
6.415

Lar337

Fleet Admiral
Dabei seit
Dez. 2006
Beiträge
10.463
Man wird wohl keinen Unterschied zwischen den beiden Revisionen bemerken.
Interessant könnte in Verbindung mit nem Phenom II X2 nur die SB710 sein, denn sie kann wohl ACC :evillol:
Andererseits wird wohl das Risiko recht hoch sein, dass einer der beiden deaktivierten Kerne defekt ist. Außerdem ist fraglich, ob Gigabyte den "Fix" ins Bios eingearbeitet hat.
Denn ansonsten könnte man vll die anderen 2 Kerne freischalten *g*
 
Top