Blackscreen - GameInput Redistributable neukonfiguriert

MkRapid

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Apr. 2020
Beiträge
27
Hallo liebe Community,

ich wende mich in meiner Verzweiflung wieder mal an euch und hoffe es kann mir jemand weiterhelfen.

Folgendes Problem:

Mein selbstgebauter PC stürzt in unregelmäßigen Abständen (meist 1-2 Wochen) mit einem Blackscreen ab. Zunächst war mir kein Muster ersichtlich. Nun habe ich in der Zuverlässigkeitsanzeige festgestellt, dass "GameInput Redistributable" immer zeitgleich zum Absturz neu konfiguriert wird.

Ich habe das Problem gegooglet und festgestellt, dass ich wohl nicht der einzige mit diesem Problem bin. Leider hab ich jedoch keine für mich funktionierende Lösung gefunden. Folgendes habe ich schon probiert:

  • Windows neu aufsetzen (Clean-Install)
  • RAM mit Memtest auf Fehler überprüfen
  • Grafikkartentreiber neu installieren
Meine Hardware:

MB: AsRock Fatal1ty B450 Gaming K4
CPU: Ryzen 1600AF
RAM: G.Skill RipJaws V DDR4-3200 DIMM CL16 (XMP aktiviert)
GPU: XFX Radeon RX 570 8GB XXX Edition
SSD: Crucial P1 NVMe M.2 500GB
NT: Xilence Performance X 550W 80+ Gold

Windows Version: 1909

Über jegliche Ideen und Vorschläge zur Problemlösung wäre ich sehr dankbar!

Gruß,
MkRapid
 

burglar225

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2004
Beiträge
1.032
Coole Sache, die Zuverlässigkeitsanzeige kannte ich noch nicht.
Was steht da bei "Technische Details" bei dir?
 

MkRapid

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2020
Beiträge
27
Was steht da bei "Technische Details" bei dir?
Auf welches Ereignis beziehst du dich? Auf den Absturz oder auf die Neukonfiguration?

Absturz: Das System wurde zuvor am ‎23.‎07.‎2020 um 18:02:45 unerwartet heruntergefahren.

Neukonfiguration GameInput: Die Neukonfiguration der Anwendung war erfolgreich.

Das Produkt wurde durch Windows Installer neu konfiguriert. Produktname: GameInput Redistributable. Produktversion: 10.1.19041.3225. Produktsprache: 1033. Hersteller: Microsoft Corporation. Erfolg- bzw. Fehlerstatus der neuen Konfiguration: 0.
 

MkRapid

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2020
Beiträge
27
Den Thread hatte ich mir auch schon angeguckt. Der Threadersteller hat sich ja leider nicht weiter zum Verlauf seines Problems geäußert und die zweite Person, die sich gemeldet hatte, hat einfach die Grafikkarte getauscht, wenn ich das richtig verstanden habe. Leider keine für mich brauchbaren Lösungsansätze.

Bei Google findest du noch deutlich mehr. Leider nur wenige Lösungen. Das einzige, was ich gefunden habe:
"just uninstall Game Input Redistribuitable AND Xbox (beta)"
https://answers.microsoft.com/en-us...ndows-10/3c9a4f2c-9de6-4a22-a6b5-ede499d866df
Auch den Link hatte ich mir schon angeguckt. Deinstallieren funktioniert leider nicht, da GameInput nach jedem Neustart neu installiert wird und wohl notwendig ist, um die Xbox App auf meinem PC zu nutzen. Da ich ein Xbox-Gamepass-Abo nutze, ist das deinstallieren der Xbox App leider auch keine Option für mich.

Danke dir dennoch für die Mühe! :)
 
Top