News Blink: Amazon kündigt erste Blink Video Doorbell an

Frank

Chefredakteur
Teammitglied
Dabei seit
März 2001
Beiträge
7.999
Amazon hat heute die Blink Video Doorbell angekündigt. Die erste Türklingel von Blink ist für 59,99 Euro erhältlich und kann kabelgebunden oder kabellos installiert werden. Die Batterielaufzeit gibt Amazon mit bis zu zwei Jahren an, was deutlich länger als viele Konkurrenten wäre. Beim Video wird auf 1080p gesetzt.

Zur News: Blink: Amazon kündigt erste Blink Video Doorbell an
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: aid0nex

chb@

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
1.386
Was ist der Unterschied von Ring und Blink?
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Skaro, Corpheus, nco2k und eine weitere Person

Socnrd

Lt. Junior Grade
Dabei seit
März 2007
Beiträge
432
Das gesamte Blink-System ist doch bereits nutzlos.

Beispiel: Wenn man 25 Kameras hat, benötigt man 3 Basis Stationen (max 10 Kameras/Station). Wieso bitte ist es nicht möglich, Benachrichtigungen für einzelnen Basis-Stationen zu deaktivieren?

Wer will denn ständig Fehlbenachrichtigungen sehen? Gerade bei der Tür ist das doch ziemlich nervig.
Auch, dass ständig Schatten von den Bäumen eine Benachrichtigung auslösen... Was soll man dazu sagen?

Ich hatte ja echt viel Hoffnung. Der grottenschlechte Kundenservice von Arlo hat mich zu Blink gebracht. Um ehrlich zu sein würde ich heute aber lieber Arlo bevorzugen und bei dem Firmware-Update-Fail, der gelegentlich zum Brick der Kamera führt (3 Kameras in 3 Jahren), eine neue Kamera kaufen.
 

Christian1297

Commodore
Dabei seit
Nov. 2012
Beiträge
4.876
Habe eine Blink Mini und ständig bricht in der App die Verbindung ab und nach sehr kurzer Abspielzeit muss man immer wieder auf fortsetzen klicken um den Stream weiter laufen zu lassen. Fühlt sich eher nach einer Spielerei als einer sinnvollen Überwachungskamera an - darf man sich nicht vom Preis blenden lassen.

Direkter Abruf des Stream ist auch nicht möglich...
 

Creeping.Death

Captain
Dabei seit
Juni 2005
Beiträge
3.604
Zitat von Corpheus:
Die Frage stelle ich mir auch. Also wieso hat Amazon diese beiden Marken, die quasi das gleiche machen?
Warum hat Volkswagen Audi, Seat, Skoda, Bentley, Bugatti, Lamborghini und Porsche?

Man möchte unterschiedliche Marktsegmente bedienen. Der Preis der Blink-Geräte ist im Vergleich zu denen von Ring ziemlich "günstig".
Die Möglichkeit Videos lokal zu speichern (ohne Gebastel) ist natürlich eine ziemlich nette Sache.
 

-=XoDuS=-

Lieutenant
Dabei seit
März 2005
Beiträge
822
Bin mal gespannt wann das Blink Sync Module 2 rauskommt. Das lokale Speichern finde ich auch interessant.
 

Frank

Chefredakteur
Ersteller dieses Themas
Teammitglied
Dabei seit
März 2001
Beiträge
7.999
Artikel-Update: Heute hat Amazon die Verfügbarkeit der bereits im September 2021 angekündigten Blink Video Doorbell bekannt gegeben. Sie kann ab sofort für die bereits letztes Jahr genannten 59,99 Euro bei Amazon bestellt werden und ist ab Lager lieferbar. Die in schwarz und weiß erhältliche Blink Video Doorbell kann kabelgebunden oder kabellos installiert werden.

Ebenfalls ab heute erhältlich sind zudem die beiden bereit vorgestellten Blink-Zubehörteile: Die neue Blink Flutlicht-Halterung für 39,99 Euro wird kabellos per Batterie betrieben und ergänzt eine Blink Outdoor-Kamera um ein Flutlicht mit 700-Lumen-LED-Leuchten, das durch Bewegung aktiviert wird. Die neue Blink Solarpanel-Halterung für ebenfalls 39,99 Euro versorgt die eine Blink-Outdoor-Kamera hingegen kontinuierlich mit Energie.
 

5clowne

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Dez. 2018
Beiträge
307
Gibt es denn solche System auch für ein Mehrfamilienhaus mit 3 Parteien?
 
L

Lighto

Gast
Was brauch ich denn alles ausser die klingel hier für wireless? Echo show reicht oder klingelt es dann drinnen nicht ? Würde dann einfach live gerne sehen wer da steht ohne Abo etc brauche keine speicherung
 
A

accountfuerdown

Gast
Zitat von Socnrd:
Das gesamte Blink-System ist doch bereits nutzlos.

Beispiel: Wenn man 25 Kameras hat, benötigt man 3 Basis Stationen (max 10 Kameras/Station). Wieso bitte ist es nicht möglich, Benachrichtigungen für einzelnen Basis-Stationen zu deaktivieren?

Geiles Beispiel 😂😂😂 25 Kameras 😂😂😂
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Wichelmanni und Engaged

Cool Master

Fleet Admiral
Dabei seit
Dez. 2005
Beiträge
34.932
Wie sieht das eigentlich bzgl. DSGVO aus? Man müsste Besucher ja eigentlich auf die Kameras hinweisen, da die Bilder zu Amazon in die Cloud gehen oder?
 

Engaged

Admiral
Dabei seit
Aug. 2007
Beiträge
7.627
Zitat von Lighto:
Was brauch ich denn alles ausser die klingel hier für wireless? Echo show reicht oder klingelt es dann drinnen nicht ? Würde dann einfach live gerne sehen wer da steht ohne Abo etc brauche keine speicherung
Wenn du die die Klingel an den Klingeldraht anschließt (wenn Volt und so passt) dann klingelt auch der alte Türgong, ansonsten klingelt halt jeder Echo bzw zeigt beim Show auch das Bild.
Haben hier auch zwei Echo Show und eine Ring Klingel ohne Abo und ohne alten Türgong, funktioniert soweit bestens.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Lighto

Nexarius

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2010
Beiträge
1.393
Zitat von Socnrd:
Das gesamte Blink-System ist doch bereits nutzlos.

Beispiel: Wenn man 25 Kameras hat, benötigt man 3 Basis Stationen (max 10 Kameras/Station). Wieso bitte ist es nicht möglich, Benachrichtigungen für einzelnen Basis-Stationen zu deaktivieren?
Nutzlos ist nur Dein Kommentar. Kein normaler Hausbesitzer benötigt 25 Kameras (davon geht Blink wohl auch aus und beschränkt es auf 10 Kameras). Wenn jemand 25 Kameras benötigt, wird er sich mit Sicherheit keine Blink Geräte kaufen.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Mac_Leod, Engaged und 5clowne
Top