Bluescreen direkt nach dem booten

hanadul44

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Okt. 2009
Beiträge
24
Guten Abend

Seit heute Nachmittag streikt mein PC. Hilfe!
Nachdem ich heute meinen System neustarten ließ (weil er einen Windows Update installiert hat), fing er nach dem Booten an zu mucken.

Er startet ganz normal, aber sobald es aufs Desktop gelangt, kriegt er nach 60 (+-10) Sekunden einen Bluescreen ??? habe die Speicher gewechselt, keinen Unterschied. Immer nach cirka 60 Sekunden einen Bluescreen. Ich komme nicht mal dazu die Temperaturen zu messen, da mein PC über eine Minute braucht um klar zu kommen.

Im Bluescreen steht was von Bla Bla neu installierte Komponenten aber auch eine technische Information die mir und Google leider nichts sagen.

*** STOP: 0x00 00 00F4 (0x00 00 00 00 00 00 0003, 0xFFFFFAFDCC688040, 0xFFFFFADFCC6882A8, 0xFFFFF800013C6720)

Ich hab die Nullen getrennt, damit es deutlicher zu erkennen ist.

Kann mir einer sagen was dass zu bedeuten hat? oder mir wenigstens helfen? Ich hab da einige Wichtige Dokumente drauf die ich noch nicht auf die Externe gesichert hab. :( :(

mit hilfeschreienden Grüßen

System (ist alt, aber hat immer gut gearbeitet, einen neuen Rechner wollte ich mir erst Herbst zusammenstellen) :rolleyes:

OS: Windows XP 64bit
MB: Asus P5N E-SLI
CPU: C²Duo E4300
Grafik: Nvidia 9800 gtx+
Creative Soundkarte
 

Hanne

Fleet Admiral
Dabei seit
Jan. 2007
Beiträge
26.176
Chipsatztreiber ist installiert ?

Ist im BIOS "SATA Type" evtl. von "IDE" auf "AHCI" umgestellt worden ?
 

Kaira

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
61
Wenn der Fehler erst seit dem Windows Update ist, mach doch einfach eine Systemwiederherstellung bzw eine Systemreparatur. Wenn der Fehler damit immer noch nicht behoben ist kannst du dir gedanken um die Hardware machen.
 

KingJoshii1000

Lieutenant
Dabei seit
Apr. 2010
Beiträge
879
schmeiß mal die windows xp cd ins laufwerk ich denke da ist ein Reperatur Programm drauf :)
Viel Glück
 

hanadul44

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Okt. 2009
Beiträge
24
soo, danke für die Hilfe.
Bin über dem abgesicherten Modus aufs Desktop gelangt. Habe System wiederhergestellt, jetz läuft es wieder. Ist schon ein komischer Update, dass meinen System zerstört.
vielen dank an alle :cool_alt:
 
Werbebanner
Top