Bustyp der Karte falsch?

schleppi8000

Newbie
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
7
Hallo zusammen bin neu hier im Forum,

habe mir im Dezember einen neuen Rechner gekauft, der mir Grafik mässig ein wenig Probleme macht.

Und zwar hatte ich unter Vista ein Kaltstart Problem, das heisst wenn ich den Rechner einschalte, kommt unten der Ladebalken, danach aber nur schwarz weisse streifen, aber nach einem Reset Funktionierte es dann einwandfrei. Habe schon verschiedenste Treiber ausprobiert, der Fehler tritt aber nicht beim VGA Standardtreiber auf:mad:.

Da habe ich mir gedacht ok, liegt wohl an Vista, machst Du einfach bis zum Service Pack 1, XP drauf, soweit so gut, Fehler hatte ich erstmal unter Windows XP keine Festgestellt, bis ich COD4 und Spiele die nicht so viel Grafikleistung vordern Installiert habe, da merkte ich das sogar mit Mittleren details alles ruckelt, kann doch nicht sein, habe darauf hin mal Everest und CPU-Z gestartet, da Steht unter Bustyp der Grafikkarte "PCI Express 2.0 x16 @ x1" das "@ X1" macht mich ein wenig stutzig, da das doch die Grafikkarte ausbremst oder? Kann auch sein das es bei PCI Express 2.0 Normal ist.

Ich weiss jetzt auch nicht mehr was ich noch machen könnte, die Geafikkarte wurde auch schonmal zurückgeschickt, da ich dachte sie sei Defekt, ist sie aber nicht., wie ich in einem anderen Rechner auch getestet habe, meine Alte 7900GT macht in dem Neuen Rechner keine Probleme.

Ich weiss ist ein bisschen viel geschrieben hier, aber ich hoffe einer von euch kann mir weiter helfen!!

Mein Rechner:

Inter C2D E6850E
Gigabyte P35C-DS3R
2 Gigabyte MDT 800.er Ram
Die Grafikkarte die Probleme macht: Gainward BLISS BP8800GT GS
Netzteil: BeQuit Dark Power Pro 530W

Erreiche unter 3DMark06 auch nur 3749 Punkte, der Rechner ist auch nicht Übertaktet, wird er auch niicht da für mich genug leisung da ist, wenns mal richtig läuft.

Vielen Dank,im Voraus

Daniel
 

MadMax007

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2007
Beiträge
1.244
Das Problem ist eindeutig die nur 1-Fache PCI-E-Anbindung.
Wie man das bei GB-Boards in den Griff bekommt weiß ich nicht so recht, bei meinem Asus (P965) hat es geholfen im BIOS die NB-Spannung von "Auto" auf den niedrigsten einstellbaren Wert fest einzustellen.
Weiß wie gesagt nicht ob das bei den P35 auch funktioniert.
 

schleppi8000

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
7
So, habe mir Gestern ein Neues Board besorgt!!!

jetzt Funktioniert wenigstens alles schneller, habe da jetzt PCI-E 2.0 X16 @X8 stehen.

Habe das Asus P5K mit SLI bekommen, daher denke ich mal das es seine Richtigket hat, das da nur X8 steht obwohl ich nur eine Karte drin hab, oder? Erreiche jetzt mit 3DMark06 11079 Punkte.

Gruss
Daniel
 
Top