News Cameron unterschreibt für „Avatar“-Sequels

Parwez

Admiral
Dabei seit
Jan. 2004
Beiträge
7.471
James Camerons Kassenschlager „Avatar“, der maßgeblich für den derzeitigen 3D-Boom mitverantwortlich ist, wird nun sicher zwei Nachfolger erhalten, bei denen Cameron auch wieder auf dem Regiestuhl Platz nehmen wird. Einen entsprechenden Vertrag haben Cameron und das Studio 20th Century Fox nun unterschrieben.

Zur News: Cameron unterschreibt für „Avatar“-Sequels
 

milzbrand

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juni 2009
Beiträge
501
"Dezember 2014 und im Dezember 2015 im Kino erwartet."

Ist ja schön und gut .. aber wir haben Ende 2010 :freak:
 

maxiv

Lieutenant
Dabei seit
Nov. 2009
Beiträge
897
Na und? Ändert doch nichts daran, dass die Verträge JETZT abgeschlossen wurden.
 

Kpunkt

Cadet 4th Year
Dabei seit
Juni 2009
Beiträge
68
Interessant, dass die den Monat angeben können bei einem Projekt, dass 5 Jahre dauert...
 

Findus

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2005
Beiträge
1.847
hätte man da keine Filmbilder nehmen sollen statt dem Game? (oder gleich weglassen, wenn man die nicht nutzen darf)
im ersten Moment denkt man es ginge "nur" um eine Spielfortsetzung
 

kaiwoon78

Ensign
Dabei seit
Mai 2008
Beiträge
143
Ob die Filme Kassenschlager werden, muß sich erstmal zeigen. Für einen Film, der erst im Jahr 2014 bzw 2015 erscheint, ist mir das in der Tat etwas verfrüht. Vorschußlorbeeren wären evtl. gerechtfertigt, wenn die Produktion so gut wie abgeschlossen wäre und ich bereits einige fertige Szenen bewundern könnte. Vom Inhalt erhoffe ich mir jedenfalls nicht mehr, als eine Art "Der mit dem Wolf tanzt 2" in bunter Umgebung.
 

Rickmer

Fleet Admiral
Dabei seit
Sep. 2009
Beiträge
12.386
Im Rahmen des Vertrages mit Cameron musste 20th Century Fox sich verpflichten, einen Teil der Gewinne aus den beiden Filmen der Avatar Foundation zukommen zu lassen, die die Rechte indigener Völker und den Umweltschutz unterstützt.
Sehr schön, das lobe ich mir.

Zu den Filmen: Dann bin ich mal gespannt.
 

Graf-von-Rotz

Banned
Dabei seit
Jan. 2007
Beiträge
2.653
Muss das denn sein? Bereits der erste Teil ist doch schon total überbewertet und höchstens unterer Durchschnitt.
 

Futscher

Banned
Dabei seit
Feb. 2008
Beiträge
1.221
@coupefx2
Eher deine Aussage ist unterer.....

Ob das auch so bombastische Filme werden wie der erste Teil wenn die zwei hintereinander gedreht werden und da die Konzentration auf einen oder anderen nicht flöten geht.
Naja, kann mich auch irren. Er wird schon wissen was er tut.

Aber nicht das dass in Gier ausartet, schnell, schnell alle beiden fertig machen, hauptsache Kohle.
Aber das kann ich mir nicht vortsellen das er so ist.
 

alu-xb

Cadet 3rd Year
Dabei seit
März 2008
Beiträge
60
@coupefx2
sehe ich auch so bitte kein avatar mehr...
um meinen neuen tv mal mit knallbunten farben zu sehen ists ja noch ok (so wie crysis für den pc) aber das ist doch kein richtiger film gewesen.
 

tree-snake

Commander
Dabei seit
Feb. 2005
Beiträge
3.037
Von der Handlung her hat mich der Film damals nicht umgehaun.

Der Trend von Computerspielen als erster auf Optik statt einer ausgetüftelten Handlung zu setzten zieht weitere Kreise.
 

Graf-von-Rotz

Banned
Dabei seit
Jan. 2007
Beiträge
2.653
@ Futscher :
Sorry aber für mich hatte der Film was von "Der mit dem Wolf tanzt" auf LSD ....... und in schlecht .

Finde es aber schön das er Dir und vielen anderen so gut gefällt (bei Gelegenheit erzähle ich euch mal von der alten Zeit als in Filmen noch echte Schauspieler zu sehen waren und Animation etwas aus dem Urlaub war..... ;) ).

Des weiteren gib es doch bereits den Trailer zu Teil 2 .
 
Zuletzt bearbeitet:

HLK

Captain
Dabei seit
Feb. 2009
Beiträge
3.465
von der handlung her kannte ich den film sogar schon von vorne bis hinten.... die is nämlich nichtmal neu sondern nur ne neuauflage in bunt mit blaustich - und sonst war der film auch lame, da guck ich lieber zum dreihundertsten mal hdr oder starwars, die taugen jedenfalls noch.
 

zombie

Captain
Dabei seit
Aug. 2004
Beiträge
3.169
teil eins lebte ja vom aha effekt, genauso wie matrix damals. denke teil 2 und 3 werden nicht mehr so erfolgreich. sollte man lieber beim ersten film belassen. sonst leidet der erste film nur unter den nachfolgern.
 

olle-wolle

Lieutenant
Dabei seit
Sep. 2006
Beiträge
1.014
Muss das denn sein? Bereits der erste Teil ist doch schon total überbewertet und höchstens unterer Durchschnitt.
wie schon gesagt diese Aussage war genauso sinnlos, wie du den film fandest.

Wenn es dich nicht interessiert ist das doch in Ordnung, heißt doch aber nicht dass man allen anderen den Film schlecht machen muss. Ich melde mich doch auch nicht in irgendeinem Filmforum an und bei jedem neuen Frauenfilm schreib ich das alles der selbige kitischige Quatsch ist und sich die Damen endlich mal richtige Filme angucken sollen.

@topic: Freu mich auf die Fortsetzung, auch wenn die Handlung nicht überragend war, so fand ich die grafische Darstellung (besonders die schönen Farben ;) ) gut und das Thema auch nachdenkenswert
 
M

Mr. Snoot

Gast
Wieso gibt's jetzt eigentlich schon News zu Kinofilmen, bloß wegen 3D? :freak: ;)

Vielleicht wartet man auch deshalb bis 2014/2015 - dann weiß man, ob 3D beim Konsumenten angekommen ist, oder nicht.
 
Zuletzt bearbeitet:

drago-museweni

Vice Admiral
Dabei seit
März 2004
Beiträge
6.745
Naja da werden wir mal sehen, und hoffentlich bekommen die Teile dann eine bessere Geschichte, die nicht so vorhersehbar ist wie die vom ersten.

Ja der 3D Boom ist schon lustig, vor allem was die Kinos nur durch die Filme mehr einnehmen.

Ich binn nicht mehr ganz so davon überzeugt.
 
Zuletzt bearbeitet:
Top