News CeBIT05: i945 und i955X Board-Galerie

Frank

Chefredakteur
Teammitglied
Dabei seit
März 2001
Beiträge
6.325
Bis zur Markteinführung der i945-Familie und des i955X wird zwar noch etwas Zeit ins Land gehen, dennoch sind passende Mainboards auf der CeBIT bereits überall zu sehen. Die Ereignisse scheinen sich demnach zu wiederholen, lief es doch im vergangenen Jahr mit dem i915 und i925X ebenso ab.

Zur News: CeBIT05: i945 und i955X Board-Galerie
 

muh2k4

Commander
Dabei seit
Sep. 2003
Beiträge
3.047
da ich momentan noch nichts genaueres weiss bleibt mir nur festzustellen, dass die boards sich gegenseitig, wie ein ei dem andern, aehneln.
hier maln pci port mehr, dort mal dualbios...
das einige boards nur 2 sataports haben erschreckt mich dagegen.
das epox gefaellt mir sehr gut (ja ich bin epox-fan), leider haben sie hier nicht, wie epox-typisch, einen weiteren hdd-controller verbaut.
8mal sata waehre schon nice =)

EDIT: das abit AW8 und das elitegroup haben immerhin schonmal 6 derer =)
ecs will hier wohl hoch hinaus mit dem board?
 
Zuletzt bearbeitet:

Yana-babe

Cadet 1st Year
Dabei seit
Jan. 2005
Beiträge
9
das Biostar Mainboard hat ja 2 x16-Slots
https://pics.computerbase.de/1/0/1/9/9/10-1080.2644718653.jpg
ich frage mich ob der Chipsatz nun die vorhandenen Lanes aufteilen kann auf 2x x8 oder ob der erste Slot mit x16-lanes bleibt und der zweite dann mit den restlichen 4 Lanes angetrieben wird. sowas hat schonmal ein Hersteller mit dem 915er Chipsatz gemacht, für den Einsatz eines SLI-Packs völlig ungeeignet :-(
 

mäxchen

Cadet 4th Year
Dabei seit
Mai 2004
Beiträge
97
Zitat von muh2k4:
da ich momentan noch nichts genaueres weiss bleibt mir nur festzustellen, dass die boards sich gegenseitig, wie ein ei dem andern, aehneln.
hier maln pci port mehr, dort mal dualbios...
das einige boards nur 2 sataports haben erschreckt mich dagegen.
das epox gefaellt mir sehr gut (ja ich bin epox-fan), leider haben sie hier nicht, wie epox-typisch, einen weiteren hdd-controller verbaut.
8mal sata waehre schon nice =)

EDIT: das abit AW8 und das elitegroup haben immerhin schonmal 6 derer =)
ecs will hier wohl hoch hinaus mit dem board?
Morgen

4 x SATA hat jedes, hast warscheinlich nur übersehen ( üder den roten noch zwei schwarze ).

gruß
 

perfekt!57

Commodore
Dabei seit
Feb. 2003
Beiträge
4.207
danke für die pics. sehr informativ. und ich schätze, dass zu den i925x-boards sehr grosse änderungen am layout nicht notwendig waren. "kleine evolution bloß".

die ICH7 southbridge macht mich neidisch. die 925x-serie hat ja die durchaus geniale ICH6 - aber also leider auchs schon wieder "veraltet".

bleibt also zu hoffen, "dass teile der i925x-boards sich rückwirkend via bios-update halt doch noch zu quasi i955x mutieren lassen werden".
 

Shadow86

Rear Admiral
Dabei seit
Juni 2003
Beiträge
5.552
Zitat von mäxchen:
Morgen

4 x SATA hat jedes, hast warscheinlich nur übersehen ( üder den roten noch zwei schwarze ).

gruß
Selbst das ist dann aber noch zu wenig... ;)

Hab sie so schon voll, 2 x Raptoren 74GB + 2 x Samsung SP1614C 160GB, wie schön war die Zeit wo ich bereits vor über 1 Jahr auf meinem Abit IC7-MAX3 bereits 6 S-ATA Ports hatte, selbst jetzt auf dem angeblich super, hyper + sauteuren Fatal1ty habe ich nur 4... :(
 

Tea&Fruit

Lieutenant
Dabei seit
Juni 2004
Beiträge
589
Sehe ich das richtig? Hat das Elitegroup einen Kondensator-Lüfter? (3.Reihe von oben, mittleres Bild)
 

Frank

Chefredakteur
Ersteller dieses Themas
Teammitglied
Dabei seit
März 2001
Beiträge
6.325
Zitat von Yana-babe:
das Biostar Mainboard hat ja 2 x16-Slots
https://pics.computerbase.de/1/0/1/9/9/10-1080.2644718653.jpg
ich frage mich ob der Chipsatz nun die vorhandenen Lanes aufteilen kann auf 2x x8 oder ob der erste Slot mit x16-lanes bleibt und der zweite dann mit den restlichen 4 Lanes angetrieben wird. sowas hat schonmal ein Hersteller mit dem 915er Chipsatz gemacht, für den Einsatz eines SLI-Packs völlig ungeeignet :-(
Der obere PCI Express Slot hat 16 Lanes, der untere 4. Warum wäre es damit völlig ungeeignet? Gigabyte hat ein Board mit 915P, das GA-8I915P Dual Graphics (oder so ähnlich) heißt und auch 16 und 4 Lanes hat. Inoffiziell kann man damit SLI betreiben ;)

@Tea&Fruit: Angaben wie "3. Reihe von oben, mittleres Bild" sind leider nicht eindeutig, da die Bildleiste der Auflösung des Benutzers angepasst wird =) Bei mir ist es z.B. zweite Reihe. Aber ja, das Board von Elitegroup hat einen extra Lüfter bei den Kondensatoren.
 

Shadow86

Rear Admiral
Dabei seit
Juni 2003
Beiträge
5.552
Zitat von Tea&Fruit:
Sehe ich das richtig? Hat das Elitegroup einen Kondensator-Lüfter? (3.Reihe von oben, mittleres Bild)
Absoluter schwachsinn von der Firma, ok was will man auch von denen erwarten... :rolleyes:

Sinn macht doch ein Lüfter erst, wenn die Abwärme von einer großen Wärmefläche abgegeben werden kann, i.d.R werden Kondensatoren nicht warm, außer sie sind defekt :lol:.

Bei Mosfets würde das schon Sinn machen, aber es gibt keine richtige Wärmeabgabefläche*, was hat denn so ein Mosfet, 0,5cm x 0,5cm? = 0,25cm².






* geiles Wort! :D
 

Frank

Chefredakteur
Ersteller dieses Themas
Teammitglied
Dabei seit
März 2001
Beiträge
6.325
Das Board hatte in dem Test Rev 0.4 und der Treiber war mangels Unterstützung und Profilen auch völlig ungeeignet. Ich fände einen derartigen Test mit finalen Produkten und Treiber, die Gigabytes Lösung unterstützen, sehr viel interessanter und aussagekräftiger.
 

djflussmittel

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Nov. 2004
Beiträge
475
die Asus Boards interressieren mich am meisten,aber ich denke wenn ich umsteige auf einen neuen chipsatz werde ich mich für den i955x entscheiden.
Weil ich finde Intel CPU und Intel chipsatz




mfg
 

herculesgott

Lieutenant
Dabei seit
Sep. 2004
Beiträge
769
insgesamt gefallen mir die neuen INTEL-Mainboards mehr als die vorgestellten AMD-Boards!

die Platzierung der Bauteile ist viel gelungener :daumen:

doch was mir am Epox und Biostar nicht gefällt ist die Platzierung des Stromanschlusses; man wird richtig schön die Luftströmung behindern, das es besser geht sieht man bei den anderen Herstellern

und zum ABIT AW8 und Elitegroup PF5 und PF22 muss ich sagen das diese Lüfter wieder mal mehr Aufwand machen (unnötige Lärmquelle) als Nutzen bringen

am meisten haben mir die beiden MSI-Boards gefallen(945P Platinum :love:), sehr aufgeräumt und stylische Farben für die DIMM's
 

muh2k4

Commander
Dabei seit
Sep. 2003
Beiträge
3.047
shaddow wenn du dich schon aufregst, dann sieh doch bitte genau hin =)
der luefter beim elitegroup ist in saugender stellung, in einer hohe, wo ein cpuluefter die warme luft hinausblaest.
ich halte das schon fuer eine gut idee, da so gleich die entstandene warmluft aus dem gehaeuse kommt.
allerdings halte ich von solchen mini-lueftern nicht viel, da sie in der regel eine sehr begrenzte lebensdauer haben und das wird auch beim abit nicht anders sein.
Der Effekt wird durch einwirkende schwerkraefte verstaerkt wenn der rotor senktrecht steht.
weshalb du so ein anti-elitegroup geflame an den tag legst kannst du mir gern mal erklaeren. die firma produziert gute boards zu fairen preisen.
 

Shadow86

Rear Admiral
Dabei seit
Juni 2003
Beiträge
5.552
Das kann sein, abführen kann doch aber besser ein 80mm oder 120mm Lüfter... ;)

Die Leute erwarten sehr viel von den Mainboards, wenn sie dann was ausprobieren wollen müssen sie dann feststellen das das Mainboard ein absoluter Fehlkauf war... :evillol:

Manchmal sind eben + 25€ - 40€ für ein Mainboard eben gerechtfertigt.

PS: Ist kein flamen, erfahrungswerte.
 
Zuletzt bearbeitet:

muh2k4

Commander
Dabei seit
Sep. 2003
Beiträge
3.047
Zitat:
"Absoluter schwachsinn von der Firma, ok was will man auch von denen erwarten"

Definiere mir flamen...

Erwartungswerte hhmmm...gebranntes Kind scheut das Feuer?
Ich hatte mit den 4 Boards die ich von ECS bisher gekauft habe noch keine schlechte Erfahrung gemacht.
 

Shadow86

Rear Admiral
Dabei seit
Juni 2003
Beiträge
5.552
Ist mein letzter Post zu dem Thema, sonst wird das zu offtopic.

Über ICQ, wollen se alle Übertaktungstipps für die Boards, und wenn es z.B. an den Vcore der Boards geht, selbst das neue Elitegroup 915P-A mit Intel 915 Chipsatz konnte das nicht, ist eben Schluss, eben nur als Beispiel, hatte schon viele mit solchen Sachen.

Danach gucken immer alle als ob man einem 3 jährigen seinen Lolly klaut. :rolleyes:


edit:

Selbst wenn man jetzt sagen möchte, "Ja, Elitegroup baut keine Overclockerboards, ja was hat dann auch so ein Lüfter dann auf dem Elitegroup PF22 Extreme Board zu suchen, für Office oder ähnliches ist der garantiert nicht gedacht...?!" :p :evillol:

;)

*peace* :)
 
Zuletzt bearbeitet:

muh2k4

Commander
Dabei seit
Sep. 2003
Beiträge
3.047
was willst du mir jetzt damit sagen? es gibt ein ECS-Board wo man die VCore net einstellen kann, deswegen soll hier kein luefter rauf? Sorry aber das ist mir zu schnell.
Du kennst doch die Specs von dem Board ueberhaupt nicht.
Du basierst alles auf Vorurteilen und Spekulationen.
 
Top