Chromecast Stromverbrauch?

zweitnick

Lieutenant
Registriert
Juli 2005
Beiträge
671
Hallo!

Hat jemand eine Ahnung wie hoch der Stromverbrauch des Cromecast im aktiven Streaming-Betrieb ist? Habe zwar einige Infos zum Verbrauch im Idle Mode gefunden aber nichts zum realen Verbrauch.

Frage zwei: Wann geht der Stick überhaupt in den Ruhezustand? Habe ihn an meinem AV-Receiver gehängt, der das Signal durchschleift - heißt das, sobald ich auf einen anderen HDMI-Eingang schalte geht der Stick schlafen? (denn wenn ich zurückschalte ist er sofort wieder da). Ansonsten hängt das gesamte Setup an einer Stekcerleiste, von daher verbraucht er dann eh nichts mehr...

Danke!
 
realAudioslave schrieb:
Wird der nicht über USB gespeist? Somit dürften das dann wohl maximal 5 Watt sein.

Man kann ihn über USB versorgen, dann funktioniert CEC aber nicht. Außerdem benötige ich den USB-Anschluss am Receiver für den W-LAN Stick , daher hängt mein Chromecast am Netzteil.
 
Zuletzt bearbeitet:
Da das teil auch über USB versorgt werden kann, wird das Ding weniger 5W benötigen.
 
Zuletzt bearbeitet:
Wie dann funktioniert CEC nicht? Was soll denn dann da nicht funktionieren?
Und solange der an der Steckdose hängt, ist der auch immer an! Der geht dann nicht aus...wie auch, der bekommt ja auch Strom.
 
l_uk_e schrieb:
Wie dann funktioniert CEC nicht? Was soll denn dann da nicht funktionieren?

Weil der TV im ausgeschalteten Zustand ja keinen Saft an den USB Port liefert ;) (Qulelle u.a.http://forum.xda-developers.com/showthread.php?t=2563143)
In meinem Fall hing er zwar am Receiver weil mein TV kein USB hat aber dessen USB Port benötige ich, wie gesagt, anderweitig.

l_uk_e schrieb:
Und solange der an der Steckdose hängt, ist der auch immer an! Der geht dann nicht aus...wie auch, der bekommt ja auch Strom.

Na ja, andere Geräte gehen auch aus wenn sie am Strom hängen und länger nciht benutzt werden ;)
 
Zurück
Oben