Cloud Speicher

davidbaumann

Commodore
Dabei seit
Aug. 2004
Beiträge
4.864
Hallo zusammen,

Aktuell nutze ich Google Drive. Wegen fehlender Linux-Unterstützung aber:
ich suche einen Cloud Speicher, mit folgenden must-have:

Live Synchronisation über Linux (Ubuntu) und Windows (ausgereift)
Zugriff auf die Daten per Android
Auswahl der Ordner, die auf den Rechner synchronisiert werden
Kompatibilität mit PortableApps

Gut wäre:
Freigabe der Daten an Dritte, auch ohne Account
Synchronisierung der Clients untereinander über LAN um Bandbreite zu sparen - mein Windows Rechner und mein Linux-Notebook in diesem Fall
Linux Client im mit Repo

Kosten sind mir relativ egal, da unterscheiden sich die Anbieter ja eher wenig.
Habe aktuell 100GB bei Google Drive, reicht mir über.

Gruß.
 

D4L4!L4M4

Captain
Dabei seit
Jan. 2006
Beiträge
3.601
Dropbox sollte alles bis auf die LAN-Synchronisation können. Aber ist die wirklich nötig, kann man doch einmal über Nacht laufen lassen wenn es so viel ist und anschließend dürften die Datenmengen ja eher geringer werden.

Alternativ zu Hause selbst einen kleinen Server mit Internetanschluss hinstellen, ist ein wenig Aufwand, aber danach bist du nicht mehr von anderen Firmen abhängig und die Daten sind ausschließlich in deinem Besitz...

MfG Tim
 

rupiPC

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Jan. 2012
Beiträge
291
Servus!

Faba Soft Folio Cloud schon mal angesehen?
Ist allerdings mit Kosten verbunden -
aber die sind ja kein Problem für dich.

lg

rupi
 

Netrunner

Commander
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
2.158
Bin ebenfalls für Dropbox, vor allem weil es einfach zu bedienen ist und professionell auftritt.
 

aurum

Imperator Caesar
Dabei seit
Apr. 2009
Beiträge
5.435
Ganz klar Dropbox ... Funtioniert auf allen Platformen sehr gut.
 

davidbaumann

Commodore
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2004
Beiträge
4.864
Habe mir gerade Ubuntu One angeschaut.
Man kann auch Ordner auswählen, pro Gerät.
Es kann Windows, Linux und Android.

Kann man bei DropBox Ordner ausschliessen? Ich habe in paar große Ordner, die nicht auf mein Laptop sollen (HDD Images).

Gruß.
 

davidbaumann

Commodore
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2004
Beiträge
4.864
Ich muss es definitiv nochmal unter Linux probieren.
Was mir dabei nicht gefällt ist der binäre "Kern".

Sieht man schon bei den Grafiktreibern, dass es einfach Probleme macht.

Ich werde berichten, sympatischer ist mir definitv erstmal Ubuntu One.
 

davidbaumann

Commodore
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2004
Beiträge
4.864
Ich gebe die Hoffnung nicht auf.
Hat einer die drei von mir genannten Systeme - oder zumindest Linux und Windows im Einsatz, und verschiedenen Dienste verglichen?

​Gruß.
 

aurum

Imperator Caesar
Dabei seit
Apr. 2009
Beiträge
5.435
Ich habe keinen Bedarf für selektiven Sync und habe Linux und Win 7 im Einsatz ... da funktioniert Dropbox gut. Viel mehr Funktionen wirst du bei keinem anderen System finden. reicht dir das nicht verzichte besser ganz.
 
Top