Computer Kaufbeartung: 2000 - 2400 €

joker115599

Ensign
Dabei seit
Jan. 2012
Beiträge
233
1. Preisspanne?
2000 (2000 - 2400 war inkl. Maus/Tastatur/Headset)

2. Verwendungszweck?
Grundsätzlich steht das Spielen in der bestmöglichsten Qualität zum oben genannten Preis im Vordergrund!

2.1. Spiele
Auflösung: 2560 x 1440p (siehe Bildschirm im Vorschlag)
Games welche gespielt werden: Battlefield 1, Overwatch, Arma 3, Squad, div. Stratageispiele, aktuelle AAA Games, etc.

3. Was ist bereits vorhanden?
Gar nichts, kompletter Neukauf, bis auf Maus, Tastatur, Headset!

3.1. Peripherie
Einen Monitor, befindet sich einer von DELL unter "Vorschlag"

4. Geplante Nutzungszeit/Aufrüstungsvorhaben?
Solange wie möglich ohne Upgrades!

Vorschlag:

Grafikkarte:
https://geizhals.at/kfa-geforce-gtx-1070-hall-of-fame-70nsh6dhl2sk-a1457296.html

CPU:
https://geizhals.at/intel-core-i7-7700k-bx80677i77700k-a1551097.html

CPU - Kühler:
https://geizhals.at/ekl-alpenfoehn-ben-nevis-84000000119-a1211188.html

Mainboard:
https://geizhals.at/gigabyte-ga-b250m-d3h-a1557819.html

RAM:
https://geizhals.at/g-skill-value-4-dimm-kit-16gb-f4-2400c15d-16gnt-a1324686.html

Netzteil:
https://geizhals.at/be-quiet-pure-power-10-cm-400w-atx-2-4-bn276-a1564587.html

Festplatte (Daten + Spiele):
http://www.e-tec.at/frame1/details.php?art=126338

SSD (System, Programme, Wichtige Games)
https://geizhals.at/crucial-mx300-525gb-ct525mx300ssd1-a1481819.html

Gehäuse:
https://geizhals.at/be-quiet-pure-base-600-schwarz-bg021-a1559571.html

Bildschirm:
https://geizhals.at/dell-s2716dg-210-agui-a1317184.html

Freue mich auf eure Antworten/Absegnung!

Grüße,
Joker
 
Zuletzt bearbeitet:

Genoo

Commander
Dabei seit
Okt. 2006
Beiträge
2.299
bei dem Budget muss eine GTX 1080, wenn nicht sogar 1080ti drinnen sein ;)
Ebenso hau die Festplatte raus und hol dir eine weitere SSD, kostet zwar mehr, aber Festplatten sind out und du musst dir keine Gedanken machen welche Spiele du auf die SSD installieren willst
 

PCTüftler

Fleet Admiral
Dabei seit
Okt. 2008
Beiträge
19.048
Hallo,

Graka ist Witzlos, für 40 € mehr gibt's schone eine 1080!

Netzteil würde ich gegen das hochwertigere, effizientere und leisere e10 tauschen.

Laute HDD würde ich auch keinen mehr verbauen.

Beim Monitor würde ich nicht auf ein TN Panel setzen.
 

joker115599

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2012
Beiträge
233
Budget hab ich mich bisschen verhaut, da war der Neukauf von Tastatur, Maus und Headset inbegriffen. Sprich für die Hardware inkl. Monitor ca. 300 wegnehmen, habs gerade angepasst :) !
 

pray4mercy

Commander
Dabei seit
Feb. 2007
Beiträge
2.700
Mh das Budget ist sehr großzügig da würde ich empfehlen:

1 Samsung SSD 850 Evo 500GB, SATA (MZ-75E500B)
1 Intel Core i7-7700K, 4x 4.20GHz, boxed ohne Kühler (BX80677I77700K)
1 Corsair Vengeance LPX schwarz DIMM Kit 16GB, DDR4-3000, CL15-17-17-35 (CMK16GX4M2B3000C15)
1 Palit GeForce GTX 1080 Super JetStream, 8GB GDDR5X, DVI, HDMI, 3x DisplayPort (NEB1080S15P2J)
1 ASRock Z270 Pro4 (90-MXB3Q0-A0UAYZ)
1 Scythe Mugen 5 (SCMG-5000)
1 be quiet! Pure Base 600 schwarz, schallgedämmt (BG021)
1 be quiet! Straight Power 10-CM 500W ATX 2.4 (E10-CM-500W/BN234)

Summe aller Bestpreise: € 1509,41


Als Monitor kann ich dir empfehlen:
https://geizhals.de/asus-rog-swift-pg279q-90lm0230-b01370-a1275089.html
Oder da es das Budget es zulässt:
https://geizhals.de/asus-rog-swift-pg348q-90lm02a0-b01370-a1276261.html

HDD`s kannst du dir oben noch hinzufügen sofern benötigt.
Sonst hast du einen wirklich flüsterleisen ziemlich starken PC.
GGF´s noch auf Ryzen 5 im April warten vllt gehen die Intel Preise dann noch etwas runter.

Edit: da das Budget angepasst wurde dann vllt doch den Dell nehmen ;)
Ryzen ist auch eine möglichkeit aber wäre momentan mit den Problemen nicht mein Favorit
 
Zuletzt bearbeitet:

Der Badner

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2008
Beiträge
1.487
Würde aber auch einen R7 1700X mit X370 Board nehmen und auf 3,9-4GHz takten, Gamingleistung gleichauf mit dem i7 7700k aber deutlich besser für die Zukunft gerüstet... Oder eben auf R5 1600X warten.
 

der Unzensierte

Captain
Dabei seit
Juni 2009
Beiträge
3.235
Weiß zwar nicht wie die Preise in AT sind (hab jetzt nicht jeden link angeklickt und verglichen), aber bei dem Budget sollte eine 1080Ti und ein IPS-Panel beim Monitor machbar sein. Bin von TN mit 1ms auf IPS mit 5ms umgestiegen und merke von der Reaktionszeit nichts. Wenn du ocen willst wäre mir das NT zu schwach auf der Brust.
 
Zuletzt bearbeitet:

Vitali.Metzger

Commodore
Dabei seit
März 2013
Beiträge
4.941
Bei der CPU würde ich lieber zu Ryzen greifen falls du den Rechner solange wie möglich benutzen willst. Der Monitor ist überhaupt nicht zu empfehlen hatte den Dell S2417DG der jetzt zurück geht. Da ist das TN Panel bei meinem fast 10 Jahre alten Samsung Syncmaster 245B deutlich besser was Farben und Kontrast angeht :freak:
 

KnolleJupp

Fleet Admiral
Dabei seit
Juni 2007
Beiträge
15.505
Neuer Rechner für 2.000€?

AMD Ryzen 7 1800X https://geizhals.de/amd-ryzen-7-1800x-yd180xbcaewof-a1582191.html 537€
Asus Prime X370-Pro https://geizhals.de/asus-prime-x370-pro-90mb0td0-m0eay0-a1582178.html 156€
Kingston HX432C16PB3K2/16 https://geizhals.de/kingston-hyperx-predator-dimm-kit-16gb-hx432c16pb3k2-16-a1452852.html 169€
Thermalright True Spirit 140 Power https://geizhals.de/thermalright-true-spirit-140-power-100700543-a1086466.html 49€
Gainward GTX 1080 Phoenix GLH https://geizhals.de/gainward-geforce-gtx-1080-phoenix-glh-3668-a1456253.html 574€
Samsung SSD 850 Evo 500GB https://geizhals.de/samsung-ssd-850-evo-500gb-mz-75e500b-a1194263.html 163€
Seagate ST2000LM015 https://geizhals.de/seagate-barracuda-compute-2tb-st2000lm015-a1521936.html 90€
LG GH24NSD1 https://geizhals.de/lg-electronics-gh24nsd1-schwarz-gh24nsd1-auaa10b-a1335921.html 12€
Corsair RM550x 550W https://geizhals.de/corsair-rmx-series-rm550x-550w-atx-2-4-cp-9020090-eu-a1331023.html 93€
Fractal Design Define R5 PCGH-Edition https://geizhals.de/fractal-design-define-r5-pcgh-edition-oem-pcgh-ca-def-r5-b-a1276676.html 115€

----------------
Hier als fertiger Warenkorb: https://www.mindfactory.de/shopping...221326a86308a012e13bd46ba5755c573d6fefc695cac
----------------
1.956€

Monitor:
Dell S2417DG https://geizhals.de/dell-s2417dg-210-ajwm-a1482112.html 490€

Sparen kannst du mit dem
AMD Ryzen 7 1700X https://geizhals.de/amd-ryzen-7-1700x-yd170xbcaewof-a1582190.html 396€ bzw. 141€ weniger
 
Zuletzt bearbeitet:

joker115599

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2012
Beiträge
233
Ok danke schonmal.

1. Ich kaufe in Österreich, da ich keine 60 Euro + Versand bei Mindfactory hinlege.
2. Bei den 2k sollte ein Monitor dabei sein, wo ich gerade wieder unschlüssig bin welcher, da TN VS IPS etc. und gerade gesagt wurde der Dell kann nix :)
 

pray4mercy

Commander
Dabei seit
Feb. 2007
Beiträge
2.700
Also nur weil einer ein schlechtes Modell erwischt hat würde ich den Dell nicht abschreiben.
Für das Geld bekommt man wirklich einen guten Monitor. Klar ist das TN Panel nicht das allerbeste allerdings kosten die gleichen Monitore mit IPS deutlich mehr. Von daher je nach Budget entscheiden. Am besten ist aber du schaust sie dir (sofern möglich) mal Live an.
 

drckeberger

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2011
Beiträge
1.236
Die 100 MHz Mehrtakt // Kühlleistung der 1080er von Palit rechtfertigt mMn. nicht den Aufpreis von 85€ zu den billigeren 1080ern. Wenn dann eher noch das Referenzdesign von MSI für 520€ (bei einem Österreichischem Shop).

Die ROG-Bildschirme sind in der Regel auch nur interessant, wenn das Budget keine Rolle spielt. Qualität mag zwar stimmen, aber die Preise....
 

KnolleJupp

Fleet Admiral
Dabei seit
Juni 2007
Beiträge
15.505
Der Versand von Mindfactory.de nach Österreich mit UPS beträgt 19,99€. Also nix mit 60€+...
 

joker115599

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2012
Beiträge
233
Würden alles in 3 - 4 Packete schicken, da es zu viel ist für ein einziges ;)
Ergänzung ()

Macht der Upgrade überhaupt Sinn auf die 1080? Ich bekomme 100mhz mehr für 80 - 100 Euro aufpreis?
Ergänzung ()

http://www.e-tec.at/frame1/details.php?art=227124 die wäre interessant, welcher Upgrade würde sinn machen?
 

PCTüftler

Fleet Admiral
Dabei seit
Okt. 2008
Beiträge
19.048
Eieiei, da geht es doch nicht um den Takt sondern um den Chip! Dazu bringt die 1080 GDDR5X Speicher mit.

Die 1070er für den Preis ist komplett uninteressant, die KFA 1080 gibt's schon für 520 € in Ö:
http://www.mylemon.at/artikel/kfa2/80nsj6dhl4ek/gtx1080-exoc-8gb-dvi-hdmi.html

Zum Versand aus D, du hast eine Bestellung, also auch nur einmal Versandkosten. Wie viele Pakete MF draus macht kann dir herzlich egal sein. :)
 

mykoma

Admiral
Dabei seit
Sep. 2015
Beiträge
9.089
Beim Monitor würde ich vor dem Kauf in einen Fachmarkt gehen, damit du die Unterschiede zwischen TN, VA und IPS sowie 60 und 144Hz mal spürst.
Gibt wenige Dinge, wo die Meinungen so auseinander gehen, wie beim Monitor.

Ich persönlich bevorzuge hohe Auflösung, sattes Schwarz und kräftige Farben, daher habe ich ein UHD IPS Panel, dafür nur mit 60Hz.
Da kommt anderen direkt das kotzen, bloß nix unter 144Hz und IPS hat viel zu hohen Inputlag usw.

Darum: Probeschauen und Vergleichen.
 

Deathangel008

Grauer Jedi
Dabei seit
Jan. 2014
Beiträge
47.479
Macht der Upgrade überhaupt Sinn auf die 1080? Ich bekomme 100mhz mehr für 80 - 100 Euro aufpreis?
das tut ja schon weh. du bekommst nicht nur mehr takt (drauf geschissen), sondern auch mehr shadereinheiten (2560 statt 1920) und schnelleren GDDR5X-speicher. 450€+ sind bei den aktuellen preisen zu viel für ne 1070.

@ N8hawk:
sorry, aber die konfig ist doch mist.
RAM ist schwachsinn: 2011-3 hat quadchannel, also 4 langsamere riegel nehmen.
NT ist uralt und nicht wirklich gut.
CPU-kühler ist zu klein.
graka ist mist.
 
Top