News Corel übernimmt WinDVD-Hersteller

Adperon

Cadet 1st Year
Dabei seit
Aug. 2005
Beiträge
10
das kommt mir doch irgendwie von irgendwoher bekannt vor......................................:freak:
 
Zuletzt bearbeitet:
M

MacGyver

Gast
Hmm...
Die eigenen Produkte sind nicht mehr up2date und werden kaum noch gekauft. Was also tun? Selber weiterentwickeln oder einfach irgendwas einkaufen ?
Einkaufen natürlich. Erst Jascs Paint Shop Pro und nun InterVideo. Ich glaub die haben sogar noch mehr gekauft.
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: (ein ? pro Satzende langt)

CaptainIglo

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2003
Beiträge
1.370
WordPorfekt verwendete ich noch nie, aber mit der Corel Graphic Suite bin ich sehr zufrieden, da sie sehr viel kann, aber im Gegensatz zu den Adobe Produkten (die zwar etwas mehr könne/besser sind) VIEL konfortabler und einfacher zu bedienen.
 

Tequila sunrise

Cadet 4th Year
Dabei seit
Nov. 2006
Beiträge
122
also ich hab das WinDVD 7 mal geschenkt bekommen, ziemlich gutes Programm, werde wahrscheinlich bald auf das neuere upgraden.
 

Master_Chief_87

Lt. Commander
Dabei seit
Aug. 2006
Beiträge
1.265
Vielleicht wird dadurch WinDVD ja schneller. Hab schon mit WinDVD 5 angefangen und bin nun bei WinDVD 8 Platinum, doch auch mit der 8 ist der Player immernoch genauso träge wie vorher. Das find ich bischen schade, da WinDVD die wirklich beste Bildqualität bei DVDs bietet, da kann sogar PowerDVD einpacken und nach Hause gehen.
Auch komisch finde ich, dass bei WinDVD 8 kein eigener HD-Codec dabei ist obwohl sich dieser Player als HD-Abspielsoftware bezeichnet.
 

Xaverl

Cadet 2nd Year
Dabei seit
März 2006
Beiträge
22
Corel Draw Suite ist mein absoluter Favorit im Bereich. Photopaint kann sehr viel, und das einfach und komfortabel (auch wenn Photoshop leistungsfähiger insgesamt ist)... an das "Kern Programm" Corel Draw (Vektorgrafiken) kommt kein Adobe Produkt ran!

Und WinDVD war in letzter Zeit auch etwas innovationslos, ich hoffe das ändert sich jetzt durch Corel.
 

Tequila sunrise

Cadet 4th Year
Dabei seit
Nov. 2006
Beiträge
122
da muss ich master chief recht geben, als ich mal formatiert hatte und noch kein Internet hatte ich als Zwischenlösung PowerDVD installiert. Als ich damit dann die erste DVD schaute, glaubte ich, mein Bildschirm wäre irgendwie kaputt, so groß war der Unterschied zu der Abspielqualität von WinDVD.
 

Admiral

Ensign
Dabei seit
Juni 2003
Beiträge
188
Ich selber habe PowerDVD 7 (schon seit 3),
da habt ihr mich aber sehr neugierig gemacht,
dieses WinDVD 8 muß jetzt aber mal sofort her !
Gibt's die auch als Test Version ?
 

Relict

Admiral
Dabei seit
Juni 2005
Beiträge
7.456
Also das neue Windvd 8 gefällt mir auch sehr gut, da sieht irgendwie auch das DVD-Menü jetzt besser aus, vorher hat das in manchen Fenstergrössen kantig usw. ausgesehen.

Aber ob WinDVD durch Corel nun ein Vor- poder Nachteil ist, kann ich nicht genau sagen. Corel-Produkte sind mir eigentlich immer zu aufgebläht. Naja da heisst es abwarten. Hoffentlich bleibts ein eigenständiges Programm und wird nicht Teil von Corel-Suiten oder sowas.
 

gugus999

Ensign
Dabei seit
Aug. 2004
Beiträge
216
Bei mir läuft noch ein ur windvd der Version 3. Mal sehen, wann ich mal ein Upgrade nötig haben werden. Wird wohl fällig, sobald die HD-Medien auch bei mir ankommen und das dürfte noch ein Weilchen dauern.

Laut c't scheint die achte Ausgabe von WinDVD noch keine Blu-ray- oder HD-DVD- Medien abspielen zu können. Dies klappe nur mit der japanischen Version, zu der es ein Update gäbe, das die Abspielbarkeit nachrüste.

Ich bin gespannt, wie stark Corel auf die Entwicklung von WinDVD Einfluss nimmt.
 
Top