CPU Amd 64 3000+ S939 lässt sich nicht übertakten

Ballerkralle

Newbie
Dabei seit
Apr. 2005
Beiträge
1
Ich habe mir die CPU AMD 64 3000+ S939 gekauft weis aber nicht warum sich die CPU überhaupt nicht takten lässt nicht mal um eine FSB Erhöhung um 10Mhz. Danach schmiert das System ab und man muss den CMOS clear jumper ziehen um überhaupt wieder starten zu können.
Mir reicht eine Taktfrequenz von 1800Mhz überhaupt nicht aus, darum will ich die CPU auf einen Takt von ca. 2.4 Ghz einstellen.Habe im alten CHip Heft gelesen wie man da macht aber es funktioniert einfach nicht vielleicht könnt ihr mir da weiter helfen.


meine Hardware: 1Gb Corsair Ram Xms; MSI K8N Neo 2 Platinum;Geforce 6600gt.
 

crux2003

Admiral
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
7.819
Ramteiler eingestellt?
Vcore erhöht?
HTT-link auf 800 Mhz oder Multi 4x gestellt?
Guter Lüfter?
 

Lenny

Commodore
Dabei seit
Apr. 2004
Beiträge
4.184
Du MUSST bei dem MSI den HTT-Multi zuerst auf 4x stellen, sonst kannst du da gar nichts takten !

Freund von mir hat ein ähnliches Sys, nur mit MDT-Speicher und kam mit der gleichen Frage zu mir. Du kannst bei dem nForce3 (Ultra) - Chipsatz den HTT nicht über 1000Mhz fahren!

Also erst den Multi von 5x auf 4x und dann geht dein Takten bis max 250Mhz.

Bye,

Lenny
 

Stewi

Space Cowboy
Dabei seit
März 2001
Beiträge
6.985
Hallo Ballerkralle,
willkommen auf ForumBase. Um hier schnell und richtig Hilfe zu bekommen solltest du einiges beachten, wobei dir unser Regelwerk hilfreich zur Seite steht.

Dein erster Fehler war, daß du ins falsche Unterforum gepostet hast, für das Übertakten haben wir eigens ein eigenes Unterforum eingerichtet.
Dann kommt es selten gut wenn man alles in Fettschrift schreibt, wirkt etwas aufgeblasen und dadurch wird dir auch nicht schneller geholfen, im Gegenteil, einige User lassen sich durch so etwas abschrecken.

Solltest du also noch weitere Probleme mit deinem PC haben, dann weisst du jetzt wie du es besser mache kannst.
In diesem Sinne noch viel Spass auf ForumBase.
 
Top