Crosshair VI Hero Q-Code 24

Kilpeic

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Jan. 2015
Beiträge
33
Hi Leute,

wie im Titel schon beschrieben habe ich das Problem das mein Mainboard immer den Fehlercode 24 im Betrieb anzeigt.
PC läuft so einwandfrei, doch leider wird mein RAM nicht in der iCUE (Corsair-Software) angezeigt.
Der Fehlercode hat auch irgendetwas mit RAM Initialisierung zu tun. Hab schon diverse Seiten im Internet durchforstet aber leider nichts brauchbares gefunden.
Habt ihr einen Rat?
BIOS habe ich zu beginn geupdatet also ist auf dem neuesten Stand.

Zum System:

CPU: Ryzen 2700x
GPU: Asus 1080ti Strix
RAM: Corsair Vengeance RGB Pro 3200 Mhz
MB: Crosshair VI Hero

Danke schon mal im vorraus. :)
 

Robo32

Fleet Admiral
Dabei seit
Sep. 2006
Beiträge
17.551
Das ist kein Fehlercode... - es wird bei allen Boards nach der Übergabe an das OS angezeigt.
 

perkyagnostic

Ensign
Dabei seit
Okt. 2017
Beiträge
242
Mein CH6 zeigt auch konstant ne 24 an :D Das ist völlig normal.
 

mesohorny

Lieutenant
Dabei seit
Juli 2012
Beiträge
836
Meine Güte, nach 2 Minuten googeln...

Thank you for contacting ASUS Product Support, my name is Romaine S. I do hope you are having a wonderful day today.

The meaning of Q-codes being displayed on your CROSSHAIR VI HERO motherboard are as follow:

24 - OEM pre-memory initialization codes

44 - OEM post memory initialization codes

The OEM pre-memory initialization codes means the CPU is trying to make sense of what sticks of ram are on the motherboard.
 

Kilpeic

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2015
Beiträge
33
Ja klar es stört nicht aber ich hab mir kein RGB Ram gekauft um ihn dann icht einstellen zu können. Bzw ihn dann nicht von der Software erkennen zu lassen.
Ergänzung ()

Ja weiß ich doch @mesohorny
ich brauch eine Lösung
 

Robo32

Fleet Admiral
Dabei seit
Sep. 2006
Beiträge
17.551
Hast du auch AURA installiert und wenn ja, in welcher Version?
 

Mente

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2009
Beiträge
1.114
Hi
hast du aura auch im Admin modus installiert`?
- Right click on Setup icon, run as administrator (this will install 1.07.22)
- Reboot
- Right click on desktop Aura icon, run as administrator (this will open Aura)
- If devices are missing from Aura UI, hit the refresh icon
lg
 

perkyagnostic

Ensign
Dabei seit
Okt. 2017
Beiträge
242
Der RAM ist doch gar nicht mit Aura kompatibel, es geht hier um iCue.
 

Kilpeic

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2015
Beiträge
33
Richtig mit Aura funktioniert der RAM leider nicht.
Aber man muss diese Initialisierung des RAMs doch irgendwie hinbekommen oder nicht?
 

perkyagnostic

Ensign
Dabei seit
Okt. 2017
Beiträge
242
Ich kann dir so direkt leider nicht helfen, da ich selbst keinen RGB-Ram habe, aber da ich grad langeweile hab, hab ich mal kurz gegoogled. Anscheinend bist du bei weitem nicht der einzige mit dem Problem, siehe hier: http://forum.corsair.com/v3/showthread.php?t=179776&page=4

Hast du auch das allerneueste BIOS drauf? Das ist vor ein paar Tagen erst raus gekommen. Andere Lösungsansätze aus dem Thread sind z.B. mal eine ältere iCue-Version probieren, SPD Write im BIOS aktivieren und die Firmware des RAMs zu aktualisieren.
 

Robo32

Fleet Admiral
Dabei seit
Sep. 2006
Beiträge
17.551

Kilpeic

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2015
Beiträge
33
BIOS hab ich gestern nochmal sicherheitshalber geupdatet, nicht das vielleicht beim letzten Update was schief lief.
Eben versucht SPD Wirte zu finden aber erfolglos :D finde bloß SPD Read. Weiß jemand wo das genau ist?
Ältere iCUE Version versuche ich im laufe des Tages.
Auf jeden Fall danke schon mal für die Lösungsansätze. =)
 

Kilpeic

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2015
Beiträge
33
Also... habe System einmal auf einer anderen Festplatte aufgesetzt, selbes Problem.
Dann habe ich einfach mal BIOS auf Vorgänger Version zurück gesetzt und siehe da RAM wird erkannt.
Doch leider hab ich den Q-Code 24 immer noch drin.
 

Flynn82

Commander
Dabei seit
Jan. 2017
Beiträge
2.792
Wurde dir doch schon gesagt, dass bei Anderen auch die 24 stehen bleibt.
Auch mein C7H hatte die 24 stehen. Man kann ja aber (zumindest beim C7H) den POST Code nach Boot abschalten.
Aura ist so ne Sache für sich. Ich bekomme z.B. die neuen Versionen gar nicht zum laufen, maximal 1.06.17 funktioniert bei mir auf dem Strix-F - und die erkennt zwar Trident Z RGB Ram, aber nicht Viper RGB.
 

Kilpeic

Cadet 3rd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2015
Beiträge
33
Jap kann man auch beim C6H deaktivieren.
Vielleicht probier ich nochmal BIOS zu updaten, da ich durch das alte BIOS die RAM Software aktualisieren konnte.
 
Top