CSS kein Bild mehr nach Treiber Installation

Brink_01

Bisher: D4rk_nVidia
Commander
Dabei seit
Nov. 2009
Beiträge
2.948
Hallo,
ich benutze Linux Mint 14 x64 und seit dem ich die AMD Treiber installiert habe(Offizieller Treiber) , bekomme ich kein Bild in CSS.
Also der Sound kommt und der Intro Sound wird auch übersprungen wenn ich auf eine Taste drücke. Aber es bleibt schwarz.
Ohne den Treibern hatte ich Bild aber dafür lief es nicht flüssig.


Urban Terror läuft.
Hab dieses AMD testing only logo unten rechts
Linux Mint basiert ja auf Ubuntu oder?



AMD HD 6950 1GB
 
Zuletzt bearbeitet:

leckerbier1

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2008
Beiträge
1.804
Hast du über Steam im Menü mal nach dem aktuellen Grafikkartentreiber suchen lassen.
 

ponion7297

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Mai 2011
Beiträge
28
Hi,

ja Mint basiert auf Ubuntu, das ist allerdings in dem Fall weniger wichtig.
Auf github wird auch fleissig ueber das Problem diskutiert https://github.com/ValveSoftware/steam-for-linux/issues/1315
du scheinst also nicht der Einzige zu sein. Dort schreiben viele User auch, dass sie die besten Ergebnisse mit dem
aktuellsten stabilen AMD-Treiber erzielen. Vielleicht probierst du es nach Moeglichkeit mal mit dem als Ausgangsbasis.
Abhilfe schafft wohl auch in einigen Faellen das Deaktivieren des Vollbild Modus (geht von Steam aus, in dem man
bei den Eigenschaften von CSS zu den Startparametern "-window" anfuegt).
Manche berichteten zudem, dass das Problem nach dem letzten Steam Update verschwand.

Sollte das Problem bestehen bleiben koenntest du dir mal die Ausgabe von Steam/CSS im Terminal anschauen,
vielleicht gibt die irgendwelche Hinweise preis.
 

Brink_01

Bisher: D4rk_nVidia
Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2009
Beiträge
2.948
Tatsache :D
Aber jetzt hab ich nach tausend Treiber installationen mein System zerstört :D
Werde es später neu einrichten und es wieder versuchen.
 

Zedar

Commander
Dabei seit
Jan. 2007
Beiträge
2.728
Das wird jetzt langsam wirklich ein Problem das die AMD Treiber nicht einwandfrei funktionieren.

Eigentlich hatte ich gehofft das man sich endlich mal hinsetzt und was baut, wo Steam 3D Beschleunigung auch in Linux für immer mehr User interessant macht. Naja vll tut sich ja mal was, das Elend ist eigentlich schon seit ich weitestgehend von Windows weg bin bekannt, das war so 2004/2005. Das ist der Grund warum ich seitdem eigentlich auch nur Systeme mit nVidia benutze. Nicht gerade Ruhmbekleckernd für AMD.

So fällt das natürlich negativ auf Linux zurück, auch wenn es mehr als offensichtlich ist wer hier schlampt und das schon seit Jahren. Ich hasse es Leuten Hardware zu empfehlen weil ich auf Vielfalt stehe, aber wer plant unter Linux zu zocken sollte sicherstellen das eine nVidia installiert ist.
 

Brink_01

Bisher: D4rk_nVidia
Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2009
Beiträge
2.948
Hab zwar auch Windows aber ich finde das es mehr spaß macht mit Linux zu arbeiten und da Steam jetzt für Linux gibt würde ich gerne was drauf spielen.

Welchen Treiber soll ich jetzt installieren?

Habe zurzeit den von Linux Mint empfholenen x.Org X Server Treiber (quelloffen und getestet ) :D
Zur auswahl:
AMD FGLRX Proprietär
AMD FGLRX-Updates Proprietär
Manuelle installation + initial config
Manuelle Installation Beta + initial config
 

ponion7297

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Mai 2011
Beiträge
28
hi,

wenn ich das richtig verstehe schlaegt dir das eingebaute Tool zur Installation von von proprietaeren Treibern die beiden vor?

AMD FGLRX Proprietär
AMD FGLRX-Updates Proprietär


In dem Fall kannst du ja einfach mal den ersten installieren, CSS ausprobieren, fuer den Fall, dass der Probleme bereitet,
sollte er ja auch wieder recht einfach entfernbar sein.
 

Brink_01

Bisher: D4rk_nVidia
Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2009
Beiträge
2.948
Damit startet Steam nicht.
Laut Terminal : Speicherzugriffsfehler
 

Brink_01

Bisher: D4rk_nVidia
Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2009
Beiträge
2.948
Also mit dem xorg Treiber startet Steam. Aber da habe ich eine schlechte Performance in CSS.
So hab wieder auf xorg gestellt und Manuell den letzten Beta Treiber installiert.
Linux Mint läuft jetzt flüssiger.
Muss CSS gerade runterladen. Wenn es da nach nicht funktioniert kann es ja nur an CSS bzw. an Valve liegen.


Edit:
Wieder nur ein Blackscreen in CSS
 
Zuletzt bearbeitet:

ponion7297

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Mai 2011
Beiträge
28
ok, in dem Fall ist man vermutlich auf einen Fix seitens AMD bzw. Valve angewiesen.
Man koennte ja den Punkt in die Diskussion auf github einbringen, inklusive der
Auflistung der Komponenten, damit sich da jemand drum kuemmert.

Gruesse
 

Brink_01

Bisher: D4rk_nVidia
Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2009
Beiträge
2.948
Anscheinend :D
Im Fenstermodus läuft es super.
Killing Floor läuft im Vollbildmodus
 

Brink_01

Bisher: D4rk_nVidia
Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2009
Beiträge
2.948
CTRL ALT F1,CTRL ALT F7 und dann CTRL ALT F8 soll ein kleiner workaround sein :D
 

KillX

Lieutenant
Dabei seit
Juni 2010
Beiträge
707
Sollte dann nicht auch ein ALT+TAB funktionieren?
Oder ein STRG+ALT+rechte oder linke Pfeiltaste (zum wechseln des Desktop).

Kann es leider nicht testen da ich eine nvidia Karte habe ^^
 
Top