Custom loop im Corsair 460x

Dabei seit
Nov. 2013
Beiträge
205
#1
Hallo zusammen, ich hab mich nun doch dazu entschieden die erste Wasserkühlung anzugreifen.
Da ich natürlich unbedingt sparen musste beim Gehäuse hab ich jetzt nur das kleinere 460x.

Geplant war es ja vorerst nur die Cpu zu kühlen um mich langsam ranzutasten aber um das gewünschte Design zu erhalten:
als Beispiel, ist meine Grafikkarte wohl zu lang/dick um dann noch die Pumpe reinzubekommen, also soll die auch direkt mitgekühlt werden.

Da es sich in dem Video um das Corsair 400c handelt stellt sich mir jetzt die Frage ob ich bei mir überhaupt ne Pumpe unterbekomm ohne dass es komplett affig ausschaut. Die Grafikkarte befindet sich bei mir schon relativ nah am Netzteil.

Mainboard: Msi Z97 Gaming 7
CPU: Intel i7 4790k
GPU: Asus strix Gtx 1080ti
Gehäuse: corsair 460x
Netzteil: Be Quiet! BN235 e10-cm-600W Straight Power

Will hier einfach nur mal paar Meinungen abholen. Und schonmal im voraus: Mir gehts hauptsächlich ums basteln und das Design. Bitte also keine: Es lohnt sich nicht. Antworten bitte.
 
Zuletzt bearbeitet:

raekaos

Lt. Commander
Dabei seit
Sep. 2008
Beiträge
1.518
#2
Warum sollte das nicht gehen. Das 460x ist jetzt nicht so klein. Die Einbaumöglichkeiten sind halt mit 360er in der Front und 240er im Deckel ziemlich bescheiden. Der 4790k ist selbst geköpft ein ziemlicher Hitzkopf, mit einer 1080TI bei den möglichen Radiatorfläche wird es gehen, aber halt nicht leise.
360er in die Front und externer Radiator wäre eine gute Alternative, dann hättest du für den Innenraum auch etwas mehr Platz, es wär leise und kühl.
 

Poatii

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2013
Beiträge
205
#3
Also extern will ich auf jeden Fall vermeiden, da es ja mehr ums Design geht.
Mhm gut was ist "leise"?
 
Dabei seit
Okt. 2006
Beiträge
4.170
#4

Colindo

Lieutenant
Dabei seit
Dez. 2015
Beiträge
545
#6
Wenn du die Komponenten schon hast, mach mal ein Foto im eingebauten Zustand, dann kann man besser abschätzen, wo Platz ist und wo welche Komponenten hinpassen.
 
Dabei seit
Okt. 2006
Beiträge
4.170
#7
"Leise" für Dich kannst nur du selbst einschätzen und entscheiden. Wir kennen deine Wohnumfeld (dauernd befahrene Hauptstraße vs am Waldrand im Dörfle) nicht, genauso wenig deine Ansprüche.

Das Design und das Routing im Video sind eindeutig Geschmackssache.
Ich persönlich hätte die Grafikkarte nicht so blockiert mit dem Return... ich hätte aber auch das Reservoir nicht unten hingelegt.
 
Zuletzt bearbeitet:

Poatii

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2013
Beiträge
205
#8
Aktuell alles komplett durcheinander weil ich auf die wasserkühlung warten wollte um dann alles farblich passend zu sleeven.

Wie man sieht recht wenig Platz aktuell und die pumpe soll wenn möglich so groß ausfallen wie im Video.
 

Anhänge

Dabei seit
Okt. 2006
Beiträge
4.170
#9
3 von 4 möglichen Ansichten, nur die richtige nicht :p btw was ist dem CPU-Kühler widerfahren?

Ich sehe in der Front zwar 3 Lüfter, aber nicht wirklich Platz für einen Radiator.
Und mit der Anordnung von AGB und Pumpe wie im Video verbaust du dir jeglichen Zugang zum Board. Also meine Wahl wäre es nicht.
 

Poatii

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2013
Beiträge
205
#10
Also irgendwie scheint es ja zu funktionieren wie man im Video sehen kann ^^.
Der Cpu-Kühler sieht nur auf den Fotos so aus oO keine Ahnung warum. Der ist halt auch einfach viel zu Groß fürs Gehäuse, kann es aktuell nicht schließen.

Scheint wohl doch ein neues case zu werden? Wäre Schade drum. Oder n praktischeres Mainboard?
 
Dabei seit
Okt. 2006
Beiträge
4.170
#11
Zuletzt bearbeitet:

Colindo

Lieutenant
Dabei seit
Dez. 2015
Beiträge
545
#13
Also wenn ich mir das so anschaue, scheint der Platz extrem knapp zu sein. In meinem Pure Base 600 sieht es mit Wasserkühlungskomponenten schon eng aus (siehe Link in der Signatur).
Da würde ich ein neues Gehäuse wenigstens in Betracht ziehen. Das alte kann man ja auch verkaufen, dann wird es nicht so teuer.
 

Poatii

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2013
Beiträge
205
#14
Also so wie ich das sehe ist es doch eigentlich nur fürs Reservoir echt eng oder? Da hat der Kollege im Video irgendetwas mit eingebaut, damit das zwischen Grafikkarte und Netzteil reinpasst. Hab ein Problem damit Sachen wieder herzugeben, deswegen geb ich ungern auf ^^
 

raekaos

Lt. Commander
Dabei seit
Sep. 2008
Beiträge
1.518
#15
@Poatii
Einfach machen! Im schlimmsten Fall passt es nicht so, wie du dir das vorgestellt hast und du musst ein anderes Gehäuse kaufen, was du ansonsten eh hättest kaufen müssen. Die WaKü wird ja nicht schlecht und bis auf ggf. verschnittene Schläuche oder Tubes ist alles wiederverwendbar.
 

Poatii

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2013
Beiträge
205
#16
Da hast du natürlich Recht. Mich würd halt jetzt nur noch interessieren, was er dort unten eingebaut hat, um die Pumpe zu montieren
 

raekaos

Lt. Commander
Dabei seit
Sep. 2008
Beiträge
1.518
#17
Das wird dir hier keine genau beantworten können, bei Youtube gibt es eine Kommentarfunktion, frag doch einfach beim Ersteller des Videos.
Ich würde sagen es ist eine einfache pulverbeschichtete Aluplatte in L-Form, vermutlich hinter dem LED-Band mit der Netzteilblende verschraubt oder vernietet.
 

Poatii

Ensign
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2013
Beiträge
205
#18
Mhm ok. Danke euch nochmal. Ich werd jetzt mal bisschen planen und mir dann eventuell die Einkaufsliste nochmal bestätigen lassen.
 
Top