Dark Power Pro 11 - Be Quiet Frage zur Connector

hmidalamsatti

Cadet 4th Year
Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
98
Hallo,
ich habe vor kurzen meinem alten Netztel mit eine Dark Power Pro 11 ersetzt, heute habe ich einem OCCT Test durchgeführt und das Ergebnis hat mich überbracht vor allem bei der CPU Temperaturen, es schwingt ganz schnell hin und her(sieh die Bilder). 2015-11-16-22h12-Temperature-Core #0.png 2015-11-16-22h12-Voltage-CPU VCORE.png
Ich denke das ich was falsches beim connector gemacht habe.
Für CPU habe ich Connector P8(sieh Kabelbaum) ausgewählt. bn255_cbl.jpg
Für meinem MSI GTX970 habe ich eine PCIe(6+2PIN) und PCIe(6PIN)Beiden von PCIe1 gewählt.
Hat jemand einem Erklärung, danke.
CPU i7 3770k
MB SABERTOOTH Z77
GC MSI GTX 970 4GAMING
NT Dark Power Pro 11 750W
16Gb DDR3
 

Hibble

Redakteur
Teammitglied
Dabei seit
März 2010
Beiträge
11.884
Nö, du hast alles richtig gemacht ;)

Übrigens sind 750W für eine einzelne Grafikkarte ziemlich übertrieben. Selbst mit zwei derer liegt die Gesamtleistungsaufnahme beim Gaming bei unter 500W.
 

hmidalamsatti

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
98
Du hast recht was 500w betrifft aber so decke ich meinem einstieg zum SLI.
Bleibt immer noch die frage von die Temperatur das Diagramm zeigt,starke schingungen von 5-6 Grad
und wie ist mit dem VCOR Ergebnis !!
 
Zuletzt bearbeitet:
Top