News Darksiders II: Entwickler versprechen Optimierungen per Patch

Dabei seit
Mai 2007
Beiträge
3.511
#2
und wieder mal ein spiel was unfertig veröffentlich wird um schneller an die kohle zu kommen.
 
Dabei seit
Juni 2007
Beiträge
3.328
#4
Schon sehr traurig.
Hat halt alles Vor- und Nachteile.
Das ewige Patchen ist ein Nachteil des Internets.
Früher mussten die Spiele noch fertig sein als sie veröffentlicht wurden.
Heute bekommt man halbe Ware zur veröffentlichung.
 

Klueze

Lt. Commander
Dabei seit
Sep. 2007
Beiträge
2.039
#5
Und da sind sie wieder, die die meckern und einfach keine Ahnung haben ...

Ja es ist richtig, das Spiel scheint nicht fertig zu sein und die Optimierungen die kommen hätten in der Finalen Version sein sollen, ABER: THQ hat eine schwere Zeit hinter sich und hat vermutlich deshalb versucht irgendwie zu überleben. Freut euch doch einfach das der Publisher hier nachbessert und seinen Fehler eingesteht.
 
Dabei seit
Juni 2009
Beiträge
650
#6
Ich glaub hier muss man aber auch anmerken das es THQ nicht wirklich gut ging und immernoch geht und sie damit Geld brauchen. Ich denke das ist in so ner Lage noch verschmerzbar. Außerdem ist das Spiel Klasse. Wenns Geld reinspült gibts scheinbar den Patch und wenn nicht, dann nicht.

Was anderes ist Activision/Blizzard, die haben Kohle und denken nicht daran iwas für den PC Benutzer zu verbessern.
 

FL3X3R

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Dez. 2006
Beiträge
501
#7
Wieder einmal der beste Beiweis das Spiele ZUERST auf PC Entwickelt werden sollten und von dort aus auf Konsole portiert werden sollten.


Und ein weiterer Beweis dafür das man beim vorbestellen nur Nachteile hat. Lieber 2-3 Monate warten dann werden die Spiele erst einigermaßen lauffähig sein. Ist echt eine Frechheit was die sich heute erlauben. Immer diese Betas auf den Markt zu werfen.
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
Okt. 2005
Beiträge
3.697
#8
Das Spiel ist von den Spielelementen klasse. Kritik ist aber schon berechtigt, wobei ich es mit X-Box Controller spiele. Ich kann es nur jedem empfehlen kostet ja nur 35€ als UK-Import
 
H

Hellbend

Gast
#10
Absichtlich, betont er, habe man jedoch niemanden täuschen wollen.
Die Ware reift mal wieder beim Kunden und dann auch noch solche Sprüche klopfen von wegen nicht absichtlich :mad:

Eigentlich unfassbar, was sich die Qualitätskontrolle in Punkto Goldstatus so erlaubt.

Mir war ja schon vorher klar, das DarksidersII, ebenso wie sein Vorgänger, eigentlich eh nur auf Konsole tauglich war und ist aber sowas.

Entweder das Genre ist, größtenteils, unfähig oder die sind derart auf Einnahmen angewiesen, das sie Games so unfertig auf den Markt schmeissen. Letzteres gehört immernoch zum guten Ton, hats den Anschein.

Es ist einfach widerlich :mad:

Als ob eine schwere Zeit eine Entschuldigung dafür wäre, etwas unfertig und ungeprüft auf den Markt zu werfen?!
Geneigte Fans finden aber auch für alles eine Entschuldigung.
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
Feb. 2012
Beiträge
540
#12
Entweder das Genre ist, größtenteils, unfähig oder die sind derart auf Einnahmen angewiesen, das sie Games so unfertig auf den Markt schmeissen. Letzteres gehört immernoch zum guten Ton, hats den Anschein.
1. ein derartiges Genre gibt es eigentlich kein zweites mal auf PS3, Xbox und PC. Weil man weder God of War, Splatterhouse noch Bayonetta damit vergleichen kann. Also können wir alle froh sein, wenn es überhaupt mal was neues gibt.

2. THQ hat wirklich Geldprobleme. Falls du diese unzähligen News übersehen hast die überall auftauchen. Sie können schlecht noch länger an einem Spiel arbeiten und noch mehr Geld reinstecken, wenn gar kein Geld da ist. Irgendwo ist die Situation doch logisch.

3. Wenn man derartige Spiele mag, dann kann man die kleinen Schönheitsfehler verkraften.
Mir werden lieber Patches nachgereicht als gar nicht darum gekümmert.

4. 90% der Spieler haben sowieso einen Controller für den PC.

EDIT:
Da kenn ich andere...*Blizzard hust hust*... die auch sehr viel Müll verzapfen. Als ob Diablo3 der Bringer war, der er hätte sein sollen. Genauso wie es bei JEDEM WoW Patch Probleme/Bugs/Hacks gibt.
Blizzard hätte keine Geldprobleme denk ich.
 
Zuletzt bearbeitet:
A

AIXXX

Gast
#13
Das Spiel ist Klasse. Zelda für Erwachsene. Hatte schon den ersten Teil durchgezockt. Hat mich entgültig von D3 losgelöst. Für 35€ als UK import kann man nicht meckern. Mit dem Xbox 360 Pad, was für PC gamer eh Pflicht sein sollte, erst recht bei solchen spielen, lässt es sich wunderbar steuern.
Wurde mich dennoch über Patches freuen vorrallem für das vsync.
 
Dabei seit
Aug. 2005
Beiträge
244
#14
Hmm also ich würde das zwar auch mit einem Controller spielen. Aber:

1. Wenn man es schon ermöglicht mit Maus und Tastatur zu spielen, dann bitte sollte es auch möglich sein die Steuerung leicht anzupassen
2. vermatschte Texturen und ein nicht funktionierendes VSync. Beim letzteren fühlt man sich ja fast veräppelt um es gelinde auszudrücken.
3. Scheint ja fast als hätten die es nicht mit Steam zusammen getestet. Die Tastenkombination sollte ja mal langsam bekannt sein.

Ist für mich wieder ein Grund mehr erst zuzuschlagen wenn das Spiel nur 20€ oder so kostet.
 
C

CiNCEi

Gast
#15
ABER: THQ hat eine schwere Zeit hinter sich und hat vermutlich deshalb versucht irgendwie zu überleben. Freut euch doch einfach das der Publisher hier nachbessert und seinen Fehler eingesteht.
Ich glaub hier muss man aber auch anmerken das es THQ nicht wirklich gut ging und immernoch geht und sie damit Geld brauchen. Ich denke das ist in so ner Lage noch verschmerzbar.
ähm und das soll für euch also ne entschuldigung darstellen ?? nur weils nem publisher schlecht geht weil paar leute in management positionen so stupide sind das sie jahrelang falsche entscheidungen treffen solls also ok sein das die pc version als grottigster und billigster konsolenport daherkommt ??

sorry, aber ich halte das für lächerlich !

die hätten gefälligst zumindest das minimum an pc optimierungen machen sollen, sprich fsaa was nich wirklich schwer zu integrieren is, ein funktionierendes vsync und mal das ui ein wenig an den pc angepasst.. das sind alles winzige verbesserungen die man binnen von paar tagen machen kann und die vllt nen mehraufwand von 20.000$ kosten.. echtmal o_O

so ein konsolenport wie derjenige bei ds2 hier ist unter keinen umständen entschuldbar, selbst wenn der publisher vorm ruin steht. schließlich ist er selbst schuld daran und nich die käufer. das dadurch mal wieder die pc spieler verarscht werden is die höhe und sollte dem publisher zutiefst negativ angesehen werden und nich positiv so wie manche von euch hier.. rofl o_O

und nur wiel ein publisher sich entschuldigt heißt das noch lange nix.. eine entschuldigung kann und macht jeder weils pures gelaber is ohne jeglichen wert.. eine entschuldigung is ein stück text ohne jeglichen wert der dazu noch komplett kostenlos is.. was meint ihr denn wieso so ne entschuldigung gern kommt.. das is alles berechnet.. war bei blizzard z..b genauso mit d3.. nur mist machen und dann berechnet ne entschuldigung raushauen weil man ja weis das die ganzen affen (spieler) damit beschwichtigt werden können weil sie so dermaßen naiv sind das sie daran glauben das die entschuldigung auch wirklich eine ist.. unglaublich


edit: ich sage dadurch nich das das spiel schlecht ist ! inhaltlich ist es wirklich super. nur das so ein billigster port nicht entschuldbar is unter keinen umständen und das manche hier an naivität nich zu übertreffen sind ;)

edit: hier im gegensatz zu ds2 ist sowas ein guter port ! :

http://www.gamestar.de/spiele/sleep...ping_dogs_im_technik_check,45986,3004080.html

und der publisher is auch nich grade nen goldesel und hat auch nich grade risen erfolg mit seinen games, besonders aufm pc.. dennoch hauen die hier einen richtig guten port raus mit guten pc optimierungen. so soll es sein und das soll man positiv würdigen und nich den dreck den ds2 hier abliefert :)
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
Jan. 2011
Beiträge
1.639
#16
Also mich stört am meisten eigentlich das GRAUENHAFTE 3D-Modell im Inventar ... selbst bei 1920x1200 ändert sich nichts daran ... ist es so schwer einfach die Figur "aus dem Spiel zu nehmen und im Inventar darzustellen"? ^^
 
Dabei seit
Aug. 2004
Beiträge
7.545
#17
Egal wie schlecht es denen geht, es kann doch nicht zu viel verlangt sein, dass jemand das fertige Spiel genau so wie die Kunden später einmal öffnet und für einige Stunden spielt. Das ist scheinbar nie passiert oder wie erklärt man sonst, dass Shift-Tab doppelt belegt ist? Und was ist das überhaupt für eine Tastenkombination, die man während einem Kampf drücken muss?
 
Dabei seit
Feb. 2012
Beiträge
540
#18
@CiNCEi:
Diablo 3 wurde seit 2000 entwickelt. Und nach 12 Jahren so einen derartigen Mist mit sovielen Fehlern auf den Markt zu bringen ist aber schonmal ganz was anderes als wenn ein Puplisher, der eh schon kein Geld ein Spiel auf den Markt bringt was leider den ein oder anderen Fehler hat.
Die Entwicklungszeit von Darksiders 2 kenn ich jetzt zwar nicht aber es waren sicher keine 12 Jahre.

Ist zwar vielleicht auch keine Entschuldigung aber wegen so einer Kleinigkeit muss man jetzt auch nicht rumzicken.

Außerdem sollte man sich langsam mal an das patchen gewöhnt haben. Also heult nicht rum, nur weil man einen kleinen Patch installieren muss.
 
Zuletzt bearbeitet:

chardy

Cadet 4th Year
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
83
#19
Und da sind sie wieder, die die meckern und einfach keine Ahnung haben ...

Ja es ist richtig, das Spiel scheint nicht fertig zu sein und die Optimierungen die kommen hätten in der Finalen Version sein sollen, ABER: THQ hat eine schwere Zeit hinter sich und hat vermutlich deshalb versucht irgendwie zu überleben. Freut euch doch einfach das der Publisher hier nachbessert und seinen Fehler eingesteht.
Und da sind sie wieder, die die sich verar*chen lassen und sich auch noch dafür bedanken.

Mir gehts grad auch nicht so gut und irgendwie muss ich ja noch meinen Urlaub finanzieren, da werde ich mir das Spiel - wenn überhaupt - wohl anderweitig ranschaffen müssen. Freut euch doch einfach, dass ich mich nicht über das rausgeschmissene Geld beschwere!
 
H

Hellbend

Gast
#20
@Singularity02 - das interessiert doch keinen und Entschuldigungen sind es auch nicht.
Wenn unsereins seinen Job nicht korrekt erledigt, egal wie gut oder schlecht es dem Arbeitgeber geht, der fliegt.
Wie es Opel und GM mies ging, haben sie ja auch keine unfertigen Produkte auf den Markt geschmissen.
Wäre ja auch noch schöner gewesen, zig Funktionen nachzureichen.

Die sind doch mit dem Game wieder mal Paradebeispiel für den Spruch "Ists verkauft und abkassiert, da patcht es sich ganz ungeniert!".

Außerdem sollte man sich langsam mal an das patchen gewöhnt haben. Also heult nicht rum, nur weil man einen kleinen Patch installieren muss.
Ich möchte dich mal sehen, wenn du beim Bäcker drei Brötchen bestellst und ne Tüte Mehl verkauft bekommst, so nach dem Motto "Gebacken wird erst morgen.".

Leute deiner Mentalität haben das bei denen total einreißen lassen. Normal ist das weiß Gott nicht.
 
Zuletzt bearbeitet:
Top