Dateireste nach Löschen

Holzmeister

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Aug. 2010
Beiträge
312
Hallo ich grüße euch

ich habe folgendes Problem:


In meinem "Download"-Ordner in den eigenen Dateien sind PDF-Dateileichen vorhanden. Diese sind Rechnungen, welche ich mit GMX heruntergeladen hatte. Diese habe ich anschließend gelöcht, jedoch bleiben sich noch erhalten. mir wird die größe 0KB angezeigt. Wenn ich sie erneut löschen will bekomme ich die Windows-Fehlermeldung: Element nicht gefunden.

Dies betrifft folgende Dateien:

2011-11-15-1203656558_04-RG.PDF
2011-10-14-1192320184_04-RG.PDF
2011-09-15-1182672605_04-RG.PDF


Ich habe mir schon überlegt, die Dateien als versteckt zu markieren, jedoch habe ich bedenken, dass ich diese Karteileichen dann früher oder später mit auf meine Sicherungsfestplatten oder ähnliches mitkopiere...


Könnt Ihr mir eventuell helfen, diese Dateien vollständig zu löschen?

vielen Dank schonmal für Eure Hilfen und Anmerkungen


Grüße
 

Spillunke

Fleet Admiral
Dabei seit
Juni 2011
Beiträge
11.842
"Unlocker" musst du mal installieren. Löscht alles...

Evtl Fenster aktualisieren oder neustarten
 

Holzmeister

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2010
Beiträge
312
ok dann probiere ich des mal

Problem besteht schon seit einigen Wochen
 

werkam

Alter Meckermann
Dabei seit
Okt. 2001
Beiträge
62.574
Lasse mal die Platte auf Fehler prüfen aus dem Menü, rechte Maus >> Eigenschaften >> Tools.
 

Anhänge

werkam

Alter Meckermann
Dabei seit
Okt. 2001
Beiträge
62.574
Du hast die ja auch bereits mit unlocker gelöst, als ich das schrieb (Antwort auf Post #3) stand das noch nicht da, erst als ich auf Antworten klickte war #5 auch da.
 

Holzmeister

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2010
Beiträge
312
geht klar, danke für alle Tipps und Hinweise


Dachte kann eventuell ein Festplattenproblem sein


Danke
 
Top